ChromeDriver Prüfung Fehler bei Linux-ARM Architektur

Hier gibt es Support zu den Plugin der neuesten Generation des Hibiscus-Mashup Projekts von Sebastian Richter
hanichl
Beiträge: 33
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 08:52

Re: ChromeDriver Prüfung Fehler bei Linux-ARM Architektur

Beitrag von hanichl » Mo 6. Dez 2021, 11:09

Da hat er wohl recht, momentan bin ich zu dem Thema aus der Spur :think:
Derzeitiger Stand meinerseits - noch nicht (ganz) erfolgreich:
a) Ersetzen des Plugin-linux64 chromedriver durch den aus /usr/lib/chromium ( der hauseigene also ).
b) Ersetzen des ~/.chrome-headless/chrome-linux verzeichnisses durch den inhalt von /usr/lib/chromium
bb) umbenennen von binary "chromium" in "chrome" ( so heisst die ja ursprünglich).

Log ist attached.
Vielen Dank , habt Nachsicht ;)

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: ChromeDriver Prüfung Fehler bei Linux-ARM Architektur

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 6. Dez 2021, 12:26

Du musst das Ganze vermutlich mit der aktuellen Version
von Hibiscus.Mashup und
Finance.Websync (hier am besten die Nightly, da hab ich den CRC-Check deaktiviert für aarch/arm)
probieren,
wenn du mit dem ChromeDriver 96.x arbeitest, denn dort hat sich genau dahingehend etwas geändert ...

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

hanichl
Beiträge: 33
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 08:52

Re: ChromeDriver Prüfung Fehler bei Linux-ARM Architektur

Beitrag von hanichl » Mo 6. Dez 2021, 12:51

Geht :-D :-D :-D :-D Vielen Dank !!
Update der Plugins hats gebracht, nun komm ich bis zum Login-Fenster.

Hab zwar trotzdem noch das Problem, dass dann trotz richtiger Anmeldedaten "Benutzer oder Passwort falsch" auftaucht, aber das sollte sicher in einem neuen Thread abgefackelt werden , oder ? Jaja, ich weiss, das war schon mal in nem Thread, aber komme trotzdem da nicht weiter.

Fazit: vielen Dank, kleine Danksagung ist unterwegs !!!

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: ChromeDriver Prüfung Fehler bei Linux-ARM Architektur

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 6. Dez 2021, 13:06

ah super,
dann ist ja bei aarch/arm-Linux wohl der Chromium inklusive ChromeDriver in der aktuellen Version dabei was?
Kannste mir da mal bitte ein Originalpaket schicken und die Pfade wo der liegen würde, dann kann ich das ja gleich so einbauen, dass er danach sucht...

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

hanichl
Beiträge: 33
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 08:52

Re: ChromeDriver Prüfung Fehler bei Linux-ARM Architektur

Beitrag von hanichl » Mo 6. Dez 2021, 13:30

@Sebastian:
* dann ist ja bei aarch/arm-Linux wohl der Chromium inklusive ChromeDriver in der aktuellen Version dabei was?
>> glaube nicht, weiss es nicht sicher, den muss man selber nachinstallieren, "sudo pacman -S chromium" . ArchLinux ist ja ziemlich nackert, Manjaro schon besser bestückt, weiss aber nicht sicher ob Chromium vorinstalliert ist.

* Kannste mir da mal bitte ein Originalpaket schicken
>> https://archlinuxarm.org/packages/aarch64/chromium
>> mirror.archlinuxarm.org/aarch64/extra/chromium-96.0.4664.45-2-aarch64.pkg.tar.xz

*und die Pfade wo der liegen würde, dann kann ich das ja gleich so einbauen, dass er danach sucht...
>> /usr/lib/chromium -- siehe screenshots anbei

Sakrischen Dank, i finds sauguad dass Du di in des Thema a so einikniast !!!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: ChromeDriver Prüfung Fehler bei Linux-ARM Architektur

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 11. Dez 2021, 13:49

hanichl hat geschrieben:
Mo 6. Dez 2021, 13:30
>> https://archlinuxarm.org/packages/aarch64/chromium
>> mirror.archlinuxarm.org/aarch64/extra/chromium-96.0.4664.45-2-aarch64.pkg.tar.xz
Super, das ist ja praktisch, dass hier wohl beim aarch64-Chromium-Browser der passende ChromeDriver in aarch64 für eben den passenden Browser gleich dabei oder eben integriert ist.

Ein Frage noch:
Meinst du oder weißt du ob dieses Paket jetzt allgemeingültig für alle Systeme ist?
Weil das ist ja einfach ein aarch64-Paket aber es gibt ja z. B. archlinux die Plattformen Arm-V5 bis Arm-V8 und dann gibts ja noch andere wie Suse usw.

Denn ich überlege nun ob ich den ChromeDriver des aarch64-Paket mit übernehme und/oder einen automatischen Download von dem hier angegeben Paket mit einbaue wie bei der 64bit-Variante auch. Nur dann sollte das auch unter Ubuntu oder Suse usw. gehen.
Oder aber ob ich einfach ne Meldung ausgebe, dass man den Nach-installieren soll und ich nach deinen angegeben und anderen OS-spezifischen Pfaden des Chromium suche... (was natürlich auf Dauer viel einfacher und viel weniger Arbeit wäre)


Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

hanichl
Beiträge: 33
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 08:52

Re: ChromeDriver Prüfung Fehler bei Linux-ARM Architektur

Beitrag von hanichl » Di 14. Dez 2021, 18:51

Uhh, schwierige Frage ...
>> Meinst du oder weißt du ob dieses Paket jetzt allgemeingültig für alle Systeme ist?
>> Weil das ist ja einfach ein aarch64-Paket aber es gibt ja z. B. archlinux die Plattformen Arm-V5 bis Arm-V8 und dann gibts ja noch andere wie Suse usw.
---
Also ich hab mal auf meinem anderen rasp 4 mit raspbian os ( 32 bit, umgestellt auf 64 bit ) zusammengetragen, was da an chromium zeugs ( nach nachinstallation mit: apt install chromium - rumsteht:

Code: Alles auswählen

root@m7piserver:~# uname -a
Linux m7piserver 5.10.63-v8+ #1488 SMP PREEMPT Thu Nov 18 16:16:16 GMT 2021 aarch64 GNU/Linux
root@m7piserver:~# whereis chromium
chromium: /usr/bin/chromium /usr/lib/chromium /etc/chromium /etc/chromium.d /usr/share/chromium /usr/share/man/man1/chromium.1.gz
root@m7piserver:~# ls -la /usr/lib/chromium
insgesamt 118748
drwxr-xr-x  3 root root      4096 14. Dez 18:38 .
drwxr-xr-x 97 root root      4096 14. Dez 18:38 ..
-rw-r--r--  1 root root    782288 13. Mai 2021  chrome_100_percent.pak
-rw-r--r--  1 root root   1361466 13. Mai 2021  chrome_200_percent.pak
-rwsr-xr-x  1 root root     11548 13. Mai 2021  chrome-sandbox
-rwxr-xr-x  1 root root 109477020 13. Mai 2021  chromium
-rw-r--r--  1 root root     26356 13. Mai 2021  libEGL.so
-rw-r--r--  1 root root   3150420 13. Mai 2021  libGLESv2.so
drwxr-xr-x  2 root root      4096 14. Dez 18:38 locales
-rw-r--r--  1 root root   6548515 13. Mai 2021  resources.pak
-rw-r--r--  1 root root     47299 13. Mai 2021  snapshot_blob.bin
-rw-r--r--  1 root root    164505 13. Mai 2021  v8_context_snapshot.bin
root@m7piserver:~# whereis chromedriver
chromedriver:
:::: weit und breit keine spur vom chromedriver, chromium selber steht rum, aber anderes verzeichnis als das von manjaro arm ...
Ist ein sch...önes Thema, die Unterstützung von Chromium / Chromedriver in arm allgemein ..
Beste Grüsse

Aibahloob
Beiträge: 4
Registriert: Mo 28. Mär 2022, 00:47

Re: ChromeDriver Prüfung Fehler bei Linux-ARM Architektur

Beitrag von Aibahloob » Mo 28. Mär 2022, 01:20

Guten morgen,

ich habe jetzt nicht den ganzen Tröt gelesen, verzeiht mir. Aber mit Hilfe der Tipps konnte ich den Abruf von der Fidor, der Postbank Anlage, Kreditkarte und Tagesgeldkonto, VW-Bank Tagesgeld sowie DKB-Kreditkarte abrufen.

Ich besitze einen RasPi 4 8GB mit aktuellem Debian Raspian OS.

Zusätzlich habe ich chromium-browser + chromium-chromedriver in der armhf Variante installiert, da mit der 64-Bit-Version ich kein Netflix/Prime/Crunchyroll/Wakanim sehen kann. Es gibt keine widevine Unterstützung für 64-Bit Chromium unter arm. Aktuell hier ist Version 98.0.4758.106-rpt1.

Danach habe ich einfach /usr/bin/chromedriver über die beschriebene linux64/chromedriver kopiert und konnte danach gleich alle Konten abrufen.

Code: Alles auswählen

# Befehle die bei mir gereicht haben
sudo apt install chromium-chromedriver:armhf chromium-chromebrowser:armhf
cp /usr/bin/chromedriver ~/.jameica/plugins/hibiscus.scripting.chromedriver/bin/linux64/.
Ich hoffe das Euch diese kurze Rückmeldung eine Hilfe ist. Vermutlich geht es auch mit dem 64-Bit-chromium/chromedriver aber da ich den RasPi an meinem Fernseher auch zum Streamen nutze bin ich wegen mangelnder Unterstützung des widevine Moduls auf das 32-Bit chromium angewiesen. Aber es geht ja damit auch.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: ChromeDriver Prüfung Fehler bei Linux-ARM Architektur

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 20. Jun 2022, 00:03

Aibahloob hat geschrieben:
Mo 28. Mär 2022, 01:20
Zusätzlich habe ich chromium-browser + chromium-chromedriver in der armhf Variante installiert
Jetzt bin ich verwirrt, was hast du denn da jetzt für einen PC? Kanns du bitte mal den Output von

Code: Alles auswählen

uname -a
posten bitte?
Hast du jetzt eine ARMv5-7 also aarch32 oder eine ARMv8 also aarch64 Kiste?
(ja ab ARMv8 sollte das 64-Bit sein und darunter einfach 32-Bit)

Ich frage deshalb, weil es Jameica (jedenfalls dem Namen des Downloads nach) nur in der aarch64-Variante gibt. Läuft die bei dir nun auf einer aarch32-Kiste oder was?
Weil dann könnte ich ja aarch32 bei meinem neuen Installer auch beachten.

Aber besser man fragt da Olaf auch nochmal zu...

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Aibahloob
Beiträge: 4
Registriert: Mo 28. Mär 2022, 00:47

Re: ChromeDriver Prüfung Fehler bei Linux-ARM Architektur

Beitrag von Aibahloob » Di 21. Jun 2022, 00:08

Hallo,

kein PC, ein Raspberry Pi 4 angeklemmt an meinem 156cm Fernseher hauptsächlich zum streamen von Videos und ein wenig mehr.
In meinem Post steht eigentlich alles schon drin warum ich die 32 Bit Chromium Variante installiert habe.

Hier also der angefragte uname -a.

Code: Alles auswählen

pi@mcraspi4:~ $ uname -a
Linux mcraspi4 5.15.32-v8+ #1538 SMP PREEMPT Thu Mar 31 19:40:39 BST 2022 aarch64 GNU/Linux
Jameica und Hibiscus laufen unter 64 bit, das Chromium dann als 32-Bit Version und das funktioniert wie beschrieben so lange wie man nicht das Chrome-Driver Plugin in Hibiscus tauscht. Dann ist wieder die amd64 Variante enthalten.
Im Prinzip dürfte das Verzeichnis in dem der chromedriver geladen wird nicht einfach linux64 heissen sondern vielleicht wie aarch64 oder in meinem Fall armhf oder geht da tiefer rein. Eine Unterstützung von beiden arm Varianten für chromium, also 32 und 64 Bit-Variante für arm fände ich gut.

Entschuldige wenn ich zu ausführlich geworden bin (und habe nochmal den überflüssigen Kram wieder entfernt :think: )

Zurück zu „Hibiscus Mashup über Finance.Websync - (Beta 0.x = neue Release 3 der alten Scripte)“