[Erledigt] Installation unter MacOS Monterey Version 12.4 scheitert

Hier gibt es Support zu den Plugin der neuesten Generation des Hibiscus-Mashup Projekts von Sebastian Richter
Maral
Beiträge: 4
Registriert: Fr 17. Jun 2022, 13:11

Re: Installation unter MacOS Monterey Version 12.4 scheitert

Beitrag von Maral » Fr 17. Jun 2022, 19:11

Hi,

keine Ahnung, warum, --master-disable hat gerade funktioniert:
sarah@Air-von-Sarah Backup % sudo spctl --master-disable
Password:
sarah@Air-von-Sarah Backup %
sarah@Air-von-Sarah Backup % sudo spctl --status
assessments disabled
Die ManPage von spctl gibt die Option --master-disable nicht an. Allerdings hat das an dem Problem nichts geändert:
sarah@Air-von-Sarah Backup % open /Volumes/Jameica-Hibiscus\ Installer\ \(aarch64\)\ 2.10.2-2.10.6/Jameica-Hibiscus\ Installer\ \(aarch64\).app
The application cannot be opened for an unexpected reason, error=Error Domain=RBSRequestErrorDomain Code=5 "Launch failed." UserInfo={NSLocalizedFailureReason=Launch failed., NSUnderlyingError=0x6000018f1d10 {Error Domain=NSPOSIXErrorDomain Code=153 "Unknown error: 153" UserInfo={NSLocalizedDescription=Launchd job spawn failed}}}
Hier der Paketinhalt des Installers:
94A9CFDB-3EFB-417B-A292-FC394AFB4998.jpeg
Ciao

Maral
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Signieren und Ausführen des aarch64-Installers unter einem M1-Mac

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Fr 17. Jun 2022, 20:52

Danke für den Screenshot.
:thumbup: Dann kann ich das ausschließen...
Ich hab mir die Google-Ergebnisse nochmal genauer angeschaut. Und unter einem M1-Mac ist Apple wohl jetzt noch strenger mit Freeware-Entwicklern wie mich :-?

Nur so mal als Zwischenfrage:
Du hattest aber schon ausprobiert, auch die Installer-App mit ctrl+Klick (also Control+Klick) und dann Öffnen zu öffnen oder?
Denn bei dem DMG-Archiv selbst ist das ja gar nicht notwendig, so wie du das als erstes geschrieben hattest. Damit war natürlich die App im DMG-Archiv gemeint. Da muss ich mal den Beschreibungstext anpassen. Sorry :shifty:

In dem einem von mir verlinkten Ergebnis steht ja man sollte die ganzen Datei-Attribute in der App entfernen.
Dazu musst du den Installer aber wohl aus dem DMG-Archiv das du runtergelassen hast rauskopieren, z. B. auf den Desktop, weil sonst hat man da keine Schreibzugriffe.

Dann könnte man z. B. mit dem Befehl

Code: Alles auswählen

xattr -rc /Users/<DEIN BENUTZER>/Desktop/Jameica-Hibiscus\ Installer\ \(aarch64\).app
eben genau das durchführen und dann nochmal das Starten probieren.
Um die ganze Sicherheit zufrieden zu stellen, schreiben manche auch man könne die App selbst für sich lokal neu signieren, dazu darf die aber auch nicht im DMG-Archiv sein, weil die ja beschrieben wird, dann lautet der Befehl:

Code: Alles auswählen

codesign --force --deep -s - /Users/<DEIN BENUTZER>/Desktop/Jameica-Hibiscus\ Installer\ \(aarch64\).app
Hier kommt wohl (im Moment) der Fehler "resource fork, Finder information, or similar detritus not allowed" wenn man vorher nicht den "xattr"-Befehl ausgeführt hatte.

Eventuell müssen aber beide Befehle mit "sudo" ausgeführt werden, war aber bei meinem Test glaube ich nicht notwendig

Bitte gerne mal testen.
Derweil versuche ich mal das direkt in Xcode für die Installer-App gleich so umzusetzen, dafür muss ich aber an einen anderen Mac der nicht mir gehört... Hoffentlich wars das, dann kann ich die tatsächlich nochmal so neu hochladen ...

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Maral
Beiträge: 4
Registriert: Fr 17. Jun 2022, 13:11

Re: Installation unter MacOS Monterey Version 12.4 scheitert

Beitrag von Maral » Fr 17. Jun 2022, 23:27

Hi,

jetzt hat es geklappt. :-D

Ich habe den Installer auf den Schreibtisch kopiert und dann
  • xattr -rc Desktop/Jameica-Hibiscus\ Installer\ \(aarch64\).app
  • codesign --force --deep -s -Desktop/Jameica-Hibiscus\ Installer\ \(aarch64\).app
EDIT: Befehle korrigiert, da fehlerhaft und hat daher Benutzer verwirrt...
Der xattr-Aufruf allein reichte nicht. Ich habe ihn erst ohne und dann mit sudo ausgeführt. In beiden Fällen kam wieder die Fehlermeldung. Nachdem ccodesign-Aufruf funktionierte der Installer ohne Probleme und ich konnte Jamaika auch starten. ccodesign habe ich ohne sudo aufgerufen. Deshalb vermute ich, dass sudo auch bei xattr nicht nötig war.

Ich habe bisher noch nichts in Jamaica eingerichtet, das mache ich morgen.

Vielen Dank für die schnelle Hilfe :thumbup:

Ciao

Maral

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Installation unter MacOS Monterey Version 12.4 scheitert

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Fr 17. Jun 2022, 23:34

du hattest aber vermutlich den Befehl
xattr -rc
also mit dem "c" eingegeben oder? Denn in deiner Antwort fehlt das, nicht das es daran lag ;-)

Ne, aber super vielen Dank für die Bestätigung :thumbup: Hilft mir echt weiter, nur wie lösen ist das Problem, mir fällt da jetzt nur ein:
In das DMG-Archiv einfach eine Script-Datei (also eine Mac-Batch .command) mit hinzuzufügen, die dann einfach die Installer-App in ein temporäres Verzeichnis kopiert und dort die zwei Befehle ausführt und dann einfach den Installer startet ...
Gruß :wave:
und danke nochmals :thumbup:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

HvConta
Beiträge: 5
Registriert: Sa 12. Sep 2015, 21:17

Re: Installation unter MacOS 12 (M1)

Beitrag von HvConta » So 19. Jun 2022, 15:35

Hallo, zunächst herzlichen Dank für die vielen Jahre, in denen ich Jameica und Hibiscus nun schon nutzen konnte. Leider bin ich auch mit den drei genannten Verfahren zum Aushebeln der aktuellen Sicherheitseinstellungen von Apple nicht mehr in der Lage das rundum Sorglos Paket auf meinem M1-Mac zu installieren. Die beschriebenen Schaltflächen "trotzdem erlauben" bzw. Programme von "jedem Entwickler zulassen" erscheinen bei mir nicht, ab und zu gibt es hinter der Blockademeldung ein Warn-Fenster mit der Option "öffnen", die aber nach dem Wegklicken der Blockademeldung das Installationsprogramm auch nicht startet. Schade, ich war bisher immer sehr zufrieden damit...

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Installation unter MacOS 12 (M1)

Beitrag von Hibiscus-Scripter » So 19. Jun 2022, 18:28

Hallo,

du musst mindestens die <ctrl>-Taste gedrückt halten und dann den Installer einmal anklicken.
Dann geht das Kontextmenü auf und du wählst "Öffnen".

In der nachfolgenden Sicherheitsmeldung musst du natürlich auch "Öffnen" anklicken und diese Sicherheitsmeldung nicht einfach wegklicken oder schließen :eh:

Aber ich baue gerade einen Installer der diese Workarounds die hier dann beschrieben sind, die man im Terminal als Kommando eingibt, automatisch erledigt.
Kommt morgen oder so... Bitte kurz Geduld..

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

HvConta
Beiträge: 5
Registriert: Sa 12. Sep 2015, 21:17

Re: Installation unter MacOS 12 (M1)

Beitrag von HvConta » Mo 20. Jun 2022, 12:09

Schon mal 1000 Dank für die Mühe und den Link mit den zwei Befehlen, die ich gleich ausprobiert habe. Leider scheint der Befehl ccodesign bei mir nicht vorhanden zu sein. Den müßten Sie in dem Workaround also noch mitliefern, um CodeDummys wie mir über die Hürde zu helfen... Liebe Grüße

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Installation unter MacOS 12 (M1)

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 20. Jun 2022, 12:21

der Stimmt nicht, da ist ein "c" am Anfang zu viel.
Nimmer doch einfach die Anleitung von meinem Post ;-) oder warte etwas...

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Installation unter MacOS Monterey Version 12.4 scheitert

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Di 21. Jun 2022, 00:03

Hallo,

zuerst möchte ich mich bei @Maral für die dann erfolgreichen Test bedanken :thumbup:
Damit konnte ein neuer Installer gebaut werden, welcher die Hinweise zur Installation unter macOS und die hier angesprochenen Terminal-Befehle weitestgehend automatisch erledigt.

:!: Jedenfalls kann ich nun einen neuen
Installer für macOS unter aarch64-Architektur (Apple M1) als "echtes" Rund-um-Sorglos-Paket
anbieten. Der sieht dann jetzt so aus:
neuer macOS Installer.png
Zudem ist es ja mit meinem Installer auch möglich einfach zwischen den beiden Varianten x64<-->aarch64 hin und her zu wechseln . Die Daten also das Benutzerverzeichnis von Jameica lässt sich davon ja nicht stören.

Viel Spass damit

Würde mich auch echt über Rückmeldungen freuen... :mrgreen:

Gruß :wave:

PS: Eine andere Variante oder manuelle Installation wird von meiner Seite aus nicht mehr supported!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
justr
Beiträge: 23
Registriert: Di 19. Dez 2017, 07:34

Re: Installation unter MacOS Monterey Version 12.4 scheitert

Beitrag von justr » Mi 22. Jun 2022, 06:39

Hallo Sebastian,

funktioniert bei mir leider nicht. Die Installation verläuft unauffällig, aber beim anschließenden Starten passiert nichts. Wenn ich das inkludierte Script manuell starte, sehe ich die Java-Fehlermeldung "Could not load SWT library.":

Code: Alles auswählen

Juergen@Juergens-Mini21 ~ % /Applications/Jameica.app/jameica-macos_aarch64.sh 
Exception in thread "main" java.lang.UnsatisfiedLinkError: Could not load SWT library. Reasons: 
	no swt-cocoa-4944r26 in java.library.path: [/Users/Juergen/Library/Java/Extensions, /Library/Java/Extensions, /Network/Library/Java/Extensions, /System/Library/Java/Extensions, /usr/lib/java, .]
	no swt-cocoa in java.library.path: [/Users/Juergen/Library/Java/Extensions, /Library/Java/Extensions, /Network/Library/Java/Extensions, /System/Library/Java/Extensions, /usr/lib/java, .]
	no swt in java.library.path: [/Users/Juergen/Library/Java/Extensions, /Library/Java/Extensions, /Network/Library/Java/Extensions, /System/Library/Java/Extensions, /usr/lib/java, .]
	Can't load library: /Users/Juergen/.swt/lib/macosx/aarch64/libswt-cocoa-4944r26.jnilib
	Can't load library: /Users/Juergen/.swt/lib/macosx/aarch64/libswt-cocoa.jnilib
	Can't load library: /Users/Juergen/.swt/lib/macosx/aarch64/libswt.jnilib
	Can't load library: /Users/Juergen/.swt/lib/macosx/aarch64/libswt-cocoa-4944r26.jnilib

	at org.eclipse.swt.internal.Library.loadLibrary(Library.java:348)
	at org.eclipse.swt.internal.Library.loadLibrary(Library.java:257)
	at org.eclipse.swt.internal.C.<clinit>(C.java:19)
	at org.eclipse.swt.widgets.Display.<clinit>(Display.java:107)
	at de.willuhn.jameica.gui.GUI.getDisplay(GUI.java:971)
	at de.willuhn.jameica.gui.SplashScreen.<init>(SplashScreen.java:112)
	at de.willuhn.jameica.system.ApplicationCallbackSWT.getStartupMonitor(ApplicationCallbackSWT.java:174)
	at de.willuhn.jameica.system.Application.init(Application.java:97)
	at de.willuhn.jameica.system.Application.newInstance(Application.java:87)
	at de.willuhn.jameica.Main.main(Main.java:78)
HTH, viele Dank und viele Grüße
justr

Zurück zu „Hibiscus Mashup über Finance.Websync - (Beta 0.x = neue Release 3 der alten Scripte)“