DKB Visa: "es ist ein Fehler aufgetreten"

Hier gibt es Support zu den Plugin der neuesten Generation des Hibiscus-Mashup Projekts von Sebastian Richter
hbci
VIP
VIP
Beiträge: 445
Registriert: Sa 7. Mär 2020, 15:01
Has thanked: 4 times

Re: DKB Visa: "es ist ein Fehler aufgetreten"

Beitrag von hbci » Do 8. Dez 2022, 09:24

Das Status-Log und das Trace-Log sind zwei verschiedene Dinge.
Wie du das Trace-Log erstellst und was du dann damit machen sollst, findest du hier.
In Ergänzung zu der Anleitung würde ich dir empfehlen, erst Jameica zu schließen, dann die jameica.log zu löschen, dann Jameica neu zu starten, nur den DKB-Visa-Abruf zu machen und dann Jameica wieder zu schließen. Dann die jameica.log zippen und verschicken. So steht dann wirklich nur der gescheiterte Abruf in der Datei.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2203
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg
Has thanked: 2 times
Been thanked: 4 times

Re: DKB Visa: "es ist ein Fehler aufgetreten"

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Fr 9. Dez 2022, 17:00

So, da ich nun mal auch einen Screenshot und eine TRACE-Log erhalten habe, Danke dafür an @nomad :thumbup:

Hierdurch ist aber der Grund nicht erkennbar und die DKB hält sich ja mit genaueren Fehlermeldung sehr zurück. Somit wäre es nun unumgänglich, dass sich die DKB mal zeitlich zu dem Fehler äußert und den Hintergrund mal erklärt (Verbindungsfehler? JavaScript-Fehler? Server-Fehler?)

Jedenfalls kann man an der TRACE-Log gut erkennen, dass der Fehler direkt beim Aufruf der Login-Seite https://www.dkb.de/banking erscheint, also ohne das die Login-Seite jemals überhaupt angezeigt wird.
Bis zur Eingabe des Benutzernamen und Passwort kommt es gar nicht erst. Somit auch nicht zur 2FA und somit ist diese irrrelevant.

Direkt beim Aufruf der Login-Seite https://www.dkb.de/banking wird eine Wartungsseite erkannt:

Code: Alles auswählen

Gefundene xPathExpression: //div[@id='wartungsSeite']
Diese enthält dann den besagten Fehler:
ErrorText (unformatiert): Es ist ein Fehler aufgetreten.
Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.
Zudem wird hier ja z. B. von @hansfranz (der einfach keine Log gepostet hat) und auch in anderen Foren im Netz (https://www.google.com/search?q=dkb+%22 ... t%22&hl=de)
bestätigt, dass dieser sehr allgemeine Fehler immer wieder mal auftritt.

Hier kann ich auch nichts erkennen, was dafür verantwortlich sein sollte, für einen Vergleich haben aber auch zu wenige eine ordentliche Log gepostet.
Scheinbar gehts ja wohl auch bei den meisten einfach, weshalb ich eher dachte es liegt am Routing im Internet, je nachdem.

Die einzige Gemeinsamkeit der bisher zwei ordentlichen Meldungen von eben nur "zwei" Usern ist: Beide haben einen Linux-Betriebssystem.

Aber das Ganze könnt Ihr ja mal in welchem Umfang auch immer an die DKB melden, denn ich denke die ist schuld und nur diese könnte mal sagen, was denn eigentlich genau das Problem sein soll.

Gruß :wave:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

hansfranz
Beiträge: 3
Registriert: Mi 12. Mai 2021, 20:07

Re: DKB Visa: "es ist ein Fehler aufgetreten"

Beitrag von hansfranz » Fr 9. Dez 2022, 17:22

Hallo und sorry....

eigentlich wollte ich mich ja nur etwas mental erleichtern ueber die DKB aber ich versuche Log-technisch mal mein Bestes:

Code: Alles auswählen

[09.12.2022 17:12:06] Synchronisierung via non-HBCI (Hibiscus Mashup) läuft
[09.12.2022 17:12:06]  
[09.12.2022 17:12:06] System-Info: OS[Linux (ver. 5.14.21-150400.24.33-default) amd64]  Platform[Jameica 2.10.2 | Build: 484 vom 20220503]  Plugin[hibiscus 2.10.9 | Build: 371 vom 20221114]
[09.12.2022 17:12:06] Installierte und aktive Plugin-Versionen: [Finance.Websync ver. 0.9.49 | Build: 898 vom 20221202] [Hibiscus Mashup ver. 0.9.29 | Build: 522 vom 20221107]
[09.12.2022 17:12:06] Überprüfe Jameica-Version ...
[09.12.2022 17:12:06] OK: Jameica-Version 2.10.2 installiert und aktiv
[09.12.2022 17:12:06] Überprüfe Java-Version und den verwendeten Zeichensatz ...
[09.12.2022 17:12:06] OK: Java-Version 11.0.15 von 'Azul Systems, Inc.' installiert, aktiv und verwendet Zeichensatz 'UTF-8' (Home: /opt/jameica/javaruntime)
[09.12.2022 17:12:06] Überprüfe Selenium-Version ...
[09.12.2022 17:12:06] OK: Selenium-Version 4.6.0 installiert und aktiv
[09.12.2022 17:12:06] Überprüfe ChromeDriver-Version ...
[09.12.2022 17:12:06] OK: ChromeDriver-Version 108.0.5359.71 installiert und aktiv
[09.12.2022 17:12:06]  
[09.12.2022 17:12:06] Synchronisiere Konto 'DKB Visa, IBAN DExxxxxxxxxxx [Deutsche Kr...ank Berlin]' ...
[09.12.2022 17:12:06] Selenium WebDriver über ChromeDriver wird gestartet ...
[09.12.2022 17:12:07] Überprüfe Chrome-Version ...
[09.12.2022 17:12:07] OK. Browser ist: chrome ver. 108
[09.12.2022 17:12:09] Web-Login mit Selenium-WebDriver-Engine mit Anmeldekennung xxxxxxxauf https://www.dkb.de/banking ...
[09.12.2022 17:12:21] Fehler: Web-Login mit Selenium-WebDriver fehlgeschlagen! Fehler auf der Login-Seite: Fehlermeldung des Servers: Es ist ein Fehler aufgetreten. Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.
Tracelog kommt per PM.

Gruss,
HF

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2203
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg
Has thanked: 2 times
Been thanked: 4 times

Re: DKB Visa: "es ist ein Fehler aufgetreten"

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Fr 9. Dez 2022, 21:54

ok, zweimal bestätigt noch nicht die Regel, aber dreimal ...

@das_aug, @nomad und @hansfranz
Hab Ihr auf eurem Computer auch ein Windows oder eine Windows-VM oder wenigstens einen Computer ohne Linux im selben Netzwerk,

wo man das mit einem anderen Jameica nochmals testen kann?

Gruß
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

nomad
Beiträge: 7
Registriert: Di 6. Dez 2022, 23:55
Has thanked: 1 time

Re: DKB Visa: "es ist ein Fehler aufgetreten"

Beitrag von nomad » Fr 9. Dez 2022, 23:58

eine windows-vm habe ich nicht mehr (eine fehlende linux-banking-software war einst der einzig verbliebene grund, bis ich auf hibiscus umstieg) und würde etwas aufwand verursachen. aber bei gelegenheit schau ich mal...

hab aber noch ne andere frage:
wenn schon das GET auf die loginseite die fehlerseite zeigt, kannst du ausschließen, dass es nicht vielleicht an falschen/fehlenden http-request-headern und/oder cookies liegt? vielleicht checkt die dkb da irgendwie wilde dinge... ich würde gerne mal einen kompletten request analysieren und ihn mit einem browserzugriff vergleichen. kurzum: ist der code open source? oder kann jameica die requests loggen?

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2203
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg
Has thanked: 2 times
Been thanked: 4 times

Re: DKB Visa: "es ist ein Fehler aufgetreten"

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 10. Dez 2022, 09:31

Also ich weiß zwar nicht was der Source-Code dir da bringen soll aber nein der ist nicht OpenSource. Da wird durch Selenium eben über dem ChromeDriver mit einem ganz normalem Browser halt die Seite aufgerufen:

Code: Alles auswählen

WebDriver seleniumWebDriver.get("https://www.dkb.de/banking");
Nochmal um solche Vermutungen Richtung Software mal richtig zu stellen:
denn Ihr müsst immer bedenken
  • Bei 99% der User funktioniert das die Ganze Zeit ohne Probleme
  • Der Code hat sich ja auch nicht plötzlich geändert und hat bei euch davor ja auch super funktioniert (ist ja nur eine Code-Zeile)
  • Haben laut diesem Forum 2,5 User das Problem und bisher keinen Alternativ-Test auf einer anderen Installation oder Rechner durchgeführt
    Wenn es mehr währen, währe hier wohl viel mehr los. (Und einzige Gemeinsamkeit ist eben Linux)
  • Einzig die DKB kann und sollte mal Stellung beziehen, was denn nun genau das Problem ist und was angemeckert wird
  • Ist deine vermutete Prüfung durch die Bank ja auch nur bei der DKB so, alle anderen haben das Problem/diese Hürde nicht?!
Aber wenn du wissen willst welche Requests da laufen, dann findest du sicher in der "chromedriver.log" genau Das...
Zu finden wie immer im Benutzerverzeichnis von Jameica:
Die Standard-Pfade des Benutzerprofil-Ordner sind für:
Linux (bisher aber nichts bekannt): ./chrome-headless (im eigenen Benutzerordner)

Diese am besten direkt vor dem Test-Abruf löschen! Dann gerne direkt nach dem Test den Inhalt der chromedriver.log hier als Code </> posten.


Als weiteren Update-Tipp Versuch:
Der einzige Unterschied zu deinem Browser ist, dass dieser durch Selenium mithilfe des ChromeDriver ferngesteuert wird.
Also könnte es theoretisch sein, das hier bei einem der beiden unter der Linux-Variante nun ein Fehler enthalten ist. Beim ChromeDriver ist dies schlecht zu testen.
Also installiert doch testhalber mal die neueste Selenium-Version 4.7.1 aus dem Test-Repository:
  • hibiscus.scripting.selenium

:idea: Hilfe als Anleitung hierzu gibst wie immer auch im Tipps und Tricks-Forum

Hier dann bitte auch wieder Rückmeldung geben!
:!: Dabei bitte nicht vergessen:
Sollten dennoch weiterhin Fehler auftreten hier das vollständige Status-Log posten!
(formatiert wie in den Posting-Regeln beschrieben)


Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

hansfranz
Beiträge: 3
Registriert: Mi 12. Mai 2021, 20:07

Re: DKB Visa: "es ist ein Fehler aufgetreten"

Beitrag von hansfranz » Sa 10. Dez 2022, 14:05

Hi,

ich hab noch ein Windows.
Ist eigentlich nur zum Daddeln aber ich installiere Hibiscus mal dort und sage bescheid, wie es da ausschaut.

Gruss,
HF

thfr
Beiträge: 3
Registriert: Do 8. Dez 2022, 11:11
Been thanked: 2 times

Re: DKB Visa: "es ist ein Fehler aufgetreten"

Beitrag von thfr » Mo 12. Dez 2022, 14:19

Hi,

ich habe das gleiche Problem. Ich nutze Manjaro Linux. Ich habe es mit der testing Version vom Selenium Plugin probiert (Version 4.7.1-testing) und es zeigt den gleichen Fehler. Der Fehler kommt auch, wenn ich chromium deinstalliert habe und das Plugin eine eigene Chromium Version herrunterläd und nutzt.

Ich habe es auch in der Windows VM ausprobiert, dort funktioniert der Log-In scheinbar.

Ich habe mal in der Datei chromdriver.log geschaut, dort antwortet der DKB Server beim Aufruf von https://www.dkb.de/banking mit https://www.dkb.de/myracloud-blocked/?r ... MDdiYmN... . Sind die beiden relevanten Einträge:

Code: Alles auswählen

[1670849784,716][DEBUG]: DevTools WebSocket Event: Network.requestWillBeSentExtraInfo (session_id=16EC5811657587CFC85979BB1488D570) 125C95410364F4BF5AB39CFBC05E0AE9 {
   "associatedCookies": [  ],
   "connectTiming": {
      "requestTime": 56052.93239
   },
   "headers": {
      ":authority": "www.dkb.de",
      ":method": "GET",
      ":path": "/banking",
      ":scheme": "https",
      "accept": "text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,image/avif,image/webp,image/apng,*/*;q=0.8,application/signed-exchange;v=b3;q=0.9",
      "accept-encoding": "gzip, deflate, br",
      "accept-language": "en-US",
      "sec-fetch-dest": "document",
      "sec-fetch-mode": "navigate",
      "sec-fetch-site": "none",
      "sec-fetch-user": "?1",
      "upgrade-insecure-requests": "1",
      "user-agent": "Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) HeadlessChrome/108.0.5359.0 Safari/537.36"
   },
   "requestId": "DB2A28A420253C61C35F5352A49EA9EB"
}
[1670849784,743][DEBUG]: DevTools WebSocket Event: Network.responseReceivedExtraInfo (session_id=16EC5811657587CFC85979BB1488D570) 125C95410364F4BF5AB39CFBC05E0AE9 {
   "blockedCookies": [  ],
   "headers": {
      "content-length": "137",
      "content-type": "text/html",
      "date": "Mon, 12 Dec 2022 12:56:24 GMT",
      "location": "https://www.dkb.de/myracloud-blocked/?r=OWQzNjFiODkzODg1NjMxYzkzY2E1ZjljNzNlOTgwNWYwYzBkMWVhYTU3YTAxYmJk&t=MjdhMDFmZWM5ZjRkNWEzNzEyL0RlYy8yMDIyOjEzOjU2OjI0ICswMTAw&w=ZTY4Mzg4NmQ5Mzc2N2Y2M2VjMDdiYmN...",
      "server": "myracloud",
      "strict-transport-security": "max-age=15811200"
   },
   "requestId": "DB2A28A420253C61C35F5352A49EA9EB",
   "resourceIPAddressSpace": "Public",
   "statusCode": 302
}
Ich weiß nicht genau, was hinter sich https://www.dkb.de/myracloud-blocked/ für ein System befindet, aber ich vermute mal dass es eine Art automatisierte Firewall / Angriffsabwehr ist und diese jetzt aus irgend einem Grund anschlägt. Könnte dieses Produkt sein: https://www.myrasecurity.com/de/finanzen/

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2203
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg
Has thanked: 2 times
Been thanked: 4 times

Re: DKB Visa: "es ist ein Fehler aufgetreten"

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 12. Dez 2022, 16:31

Danke @thfr

Selten so einen nützlichen, hilfreichen, themen-bezogenen und informativen Post gehabt. :thumbup:
Nur wegen dem und dir hab ich nun eine Erweiterung für einen "Danke-Button" installiert. (der ganz rechte grüne Button im Post mit dem Daumen nach oben :thumbup:

So, aber was ich dagegen machen sollte ist mir noch nicht klar. :think:
Aber sicherlich liegt es an diesem Sicherheits-Cloud-Anbieter: https://www.myrasecurity.com/de/ddos-protection/
Und sicher ist auch, dass wir und die DKB-Seite nicht die einzigen sind, die durch diese Myra-Cloud blockiert wurden. Man muss nur mal nach "myracloud-blocked" googeln.

Wem von beiden man dieses False-Positiv nun melden :-??
Weiß ja trotzdem nicht was genau da "angeklagt" wird, aber sicher ist nur, dass unsere Annahme richtig war...

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

thfr
Beiträge: 3
Registriert: Do 8. Dez 2022, 11:11
Been thanked: 2 times

Re: DKB Visa: "es ist ein Fehler aufgetreten"

Beitrag von thfr » Mo 12. Dez 2022, 18:04

Ich habe mal die Requests gedifft und mir sind nur die Datenfelder user-agent und accept-language aufgefallen. Vielleicht hilft es, damit mal rumzuspielen. Ich schätze mal, requestId ist egal, das wird bestimmt zufällig generiert.

Code: Alles auswählen

--- chromedriver_linux_not_working_minimal.log	2022-12-12 17:58:55.079157991 +0100
+++ chromedriver_windows_working_minimal.log	2022-12-12 17:58:50.949114528 +0100
@@ -1,7 +1,7 @@
-DevTools WebSocket Event: Network.requestWillBeSentExtraInfo (session_id=16EC5811657587CFC85979BB1488D570) 125C95410364F4BF5AB39CFBC05E0AE9 {
+DevTools WebSocket Event: Network.requestWillBeSentExtraInfo (session_id=370749B539758A6768BF28292E0DC29F) E1DFA36988D8654E497ED49007087851 {
    "associatedCookies": [  ],
    "connectTiming": {
-      "requestTime": 56052.93239
+      "requestTime": 269.072757
    },
    "headers": {
       ":authority": "www.dkb.de",
@@ -10,13 +10,13 @@
       ":scheme": "https",
       "accept": "text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,image/avif,image/webp,image/apng,*/*;q=0.8,application/signed-exchange;v=b3;q=0.9",
       "accept-encoding": "gzip, deflate, br",
-      "accept-language": "en-US",
+      "accept-language": "de",
       "sec-fetch-dest": "document",
       "sec-fetch-mode": "navigate",
       "sec-fetch-site": "none",
       "sec-fetch-user": "?1",
       "upgrade-insecure-requests": "1",
-      "user-agent": "Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) HeadlessChrome/108.0.5359.0 Safari/537.36"
+      "user-agent": "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) HeadlessChrome/108.0.5359.0 Safari/537.36"
    },
-   "requestId": "DB2A28A420253C61C35F5352A49EA9EB"
+   "requestId": "82D1122BFFCE824DEDD7CD3CCC0C443D"
 }

Zurück zu „Hibiscus Mashup über Finance.Websync - (Beta 0.x = neue Release 3 der alten Scripte)“