[Erledigt] macOS-Problem: Pfad zur Chromium-Binary scheint nicht korrekt; Browser hat Prüfsummen-Test nicht bestanden

Hier gibt es Support zu den Plugin der neuesten Generation des Hibiscus-Mashup Projekts von Sebastian Richter
Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1593
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: [Sicherheits- oder Rechteproblem] macOS-Problem: Pfad zur Chromium-Binary scheint nicht korrekt

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Di 13. Okt 2020, 11:10

An die Java-Version dachte ich auch schon, bei mir läuft meistens Oracle.

Aber um mal ein konkretes Beispiel zu bringen, wie schaut bei euch diese Systemeinstellung aus?
macOS-App-Security.JPG
Gruß :wave:

PS: Und ja, natürlich wird das unter jeden Betriebssystem getestet ;D bzw. Entwickelt
PPS: Alternativ kann man sich natürlich einfach auch den Google Chrome ganz normal installieren um das Problem zu umgehen und hat somit auch noch einen schnelleren Abruf. Das Ganze Thema hier gilt ja nur für Systeme die keinen Chrome installiert haben.
Diesen muss man ja selbst nicht verwenden, nur halt ab und zu mal aufmachen um ein Update zu machen :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Benutzeravatar
justr
Beiträge: 15
Registriert: Di 19. Dez 2017, 07:34

Re: [Sicherheits- oder Rechteproblem] macOS-Problem: Pfad zur Chromium-Binary scheint nicht korrekt

Beitrag von justr » Di 13. Okt 2020, 11:20

Ja, verifizierte Entwickler sind bei mir auch erlaubt:
Bildschirmfoto 2020-10-13 um 11.16.47.png
Chrome ist klar und ich habe das Problem auch immer nur temporär, solange Chrome und der ChromeDriver nicht in der identischen Version vorliegen.

Viele Grüße
justr
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1593
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: macOS-Problem: Pfad zur Chromium-Binary scheint nicht korrekt; Browser hat Prüfsummen-Test nicht bestanden

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 17. Okt 2020, 17:19

so ich denke ich hab das Problem mit der Checksummen-Berechnung gefunden und habe nun die Installer auch mit Java 11.0.8 bestückt.
Zudem ist da nun auch die neuere SWT enthalten wodurch mit der neuen Java-Version hier nun auch der DarkMode unter macOS unterstützt wird.

Die Einfachste und sauberste Installation mit diesen neuen Komponenten
kann man wie immer am besten mit meinem Rund-um-Soglos Paket installiert werden.
Tipp: Die aktuell enthaltenen Komponenten kann man mit der aufklappbaren Box darüber auflisten

Die Stable-Version von 'finance.websync' habe ich aber auch nochmals neu hochgeladen und hat daher nun in der aktuellsten Version 0.9.17 die Buildnummer 652.

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Benutzeravatar
justr
Beiträge: 15
Registriert: Di 19. Dez 2017, 07:34

Re: macOS-Problem: Pfad zur Chromium-Binary scheint nicht korrekt; Browser hat Prüfsummen-Test nicht bestanden

Beitrag von justr » Sa 17. Okt 2020, 18:18

Super! Danke! Musste ein paar Klimmzüge machen um einen Chromium-Download zu provozieren :mrgreen: , aber jetzt scheint alles zu passen. :clap: Außerdem lädt er den Chromium nicht mehr erneut, wenn er bereits auf der Platte liegt. :thumbup:

Vielen Dank und viele Grüße
justr

Zurück zu „Hibiscus Mashup über Finance.Websync - (Beta 0.x = neue Release 3 der alten Scripte)“