Fidor CSV einfach importieren nach dem ReCaptcha Desaster?

Hier darf jeder ein Thema erstellen das nicht zu den Support-Themen passt
Eiko3eep
Beiträge: 34
Registriert: Do 5. Dez 2013, 11:36

Fidor CSV einfach importieren nach dem ReCaptcha Desaster?

Beitrag von Eiko3eep » Do 16. Aug 2018, 11:14

Hallo,

da ja derzeit kein automatischer Abruf der Kontodaten mehr möglich ist wollte ich mal nachfragen ob es eine einfache Möglichkeit mit Hilfe
des Scripting oder auch nicht den manuell abgeholten CSV ohne großes rumgefummel zu importieren wie es sonst das das Scripting macht?
Gibt es da was?

Ich denke man könnte einfach alle Umsätze laden, in ein Verzeichnis mit einem bestimmten Namen ablegen und dann den Knopf fürs abholen drücken. Wenn die Datei da ist dann wird halt nicht auf die Webseite gesprungen sondern sofort importiert und die Datei umbenannt oder gelöscht. Ist aber nur ein einfacher Workaround.

MfG,

ds10
Beiträge: 18
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 00:37

Re: Fidor CSV einfach importieren nach dem ReCaptcha Desaster?

Beitrag von ds10 » Fr 17. Aug 2018, 15:51

Ja, es gibt etwas. Ich habe ein halbautomatisches Plugin programmiert, was genau das macht.

Anleitung dazu im TV-Browser-Forum: https://hilfe.tvbrowser.org/viewtopic.p ... 19#p120357

Eiko3eep
Beiträge: 34
Registriert: Do 5. Dez 2013, 11:36

Re: Fidor CSV einfach importieren nach dem ReCaptcha Desaster?

Beitrag von Eiko3eep » Di 21. Aug 2018, 10:16

Hallo,

in einem Artfremden Forum hätte ich das nie erwartet :lol: Der Dank hier weil ich mich nicht in dem 1.000.000 Forum auch noch anmelden möchte. :|

Ich habe die Version 0.2 installiert und getestet: Funktioniert. Danke.

PS: Vielleicht wäre ein Hinweis in einem zugehörigen Forum zu Hibiscus auch nicht schlecht ;-)

MfG,

ds10
Beiträge: 18
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 00:37

Re: Fidor CSV einfach importieren nach dem ReCaptcha Desaster?

Beitrag von ds10 » Di 21. Aug 2018, 10:26

Eiko3eep hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 10:16
in einem Artfremden Forum hätte ich das nie erwartet :lol:
Ich bin halt der Entwickler von TV-Browser, da ist es für mich nahe liegend, das dort zu veröffentlichen, wo ich das Hausrecht habe. :mrgreen:
Eiko3eep hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 10:16
Der Dank hier weil ich mich nicht in dem 1.000.000 Forum auch noch anmelden möchte. :|

Ich habe die Version 0.2 installiert und getestet: Funktioniert. Danke.
Der Dank ist hier gut angekommen. ;-) Möchte aber trotzdem erwähnen, dass man im TV-Browser-Forum auch als Gast posten kann, das war nur für das spezielle Unterforum nicht aktiviert. Geht jetzt aber auch dort.
Eiko3eep hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 10:16
PS: Vielleicht wäre ein Hinweis in einem zugehörigen Forum zu Hibiscus auch nicht schlecht ;-)
Den Hinweis habe ich dort bereits veröffentlicht: https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?t=22119

markus1971
Beiträge: 5
Registriert: Mo 11. Apr 2016, 15:45

Re: Fidor CSV einfach importieren nach dem ReCaptcha Desaster?

Beitrag von markus1971 » Fr 21. Sep 2018, 22:25

Tolles Tool, ist für mich sehr hilfreich (bis zur Auflösung des Kontos.. :D )
Markus

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1330
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Fidor CSV einfach importieren nach dem ReCaptcha Desaster?

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 30. Sep 2019, 23:20

so, habe mich glaube ich gerade doch noch dazu entschieden, trotz reCaptcha, wieder die Fidor-Bank zu unterstützen und das dann natürlich auch wieder mit Überweisungsfunktion!
  • Jeder sollte selbst entscheiden können wie er seine Finanzdaten abrufen möchte, nicht nur Dritt-Anbieter
  • Zudem zeigt es der Fidor auch mal einen Siegel vor und z. B. wie schwachsinnig ihr Pro-reCaptcha Argument der "Sicherheit gegen Bots" ist ...
, vor allem in Zeiten von Zwei-Faktor-Authentifizierung

Nur ein bisschen Bedarfsmeldungen hierfür wären schön und eventuell eine Meinung zu, dass eine automatische reCaptcha-Lösung durchgeführt werden würde (wahrscheinlich mit vorheriger Nachfrage) ...

Gruß

EDIT @ Alle:
Das gibts nicht aber ich muss hier gleich noch ne Regel festlegen:
:!: Es sind Falschaussagen wie "reCaptcha muss doch eh nicht mehr angegeben oder gelöst werden" zu unterlassen, wenn diese nicht 5mal auf Richtigkeit geprüft wurde und eine authentische Quellenangabe und Beweise vorliegen!
Diese werden um Verwirrungen zu vermeiden einfach entfernt und diese Leute erhalten direkt eine Verwarnung!
Bitte sowas erst verifizieren und nicht einfach Halbwahrheiten aufgrund von Vermutungen und fehlendem Verständnis raushauen!
reCaptcha hat ja den Sinn, dass man das nicht immer lösen muss wenn die deine Daten haben!
Verstehe echt nicht warum hier immer wieder behauptet wird ReCaptcha wäre nicht mehr beim Fidor-Login. Dies ist eine Falschmeldung!
Das Vorhandensein von ReCaptcha sieht man eindeutig, rechts unten (siehe Screenshot als Anhang), auf der Loginseite.
Nur weil man keine Bildchen bekommt heißt dies nur, dass man bereits fahrlässig all seine Daten an Google weitergegeben hat und nie seinen Cache leert und der eigene Browser nur so strotzt vor persönlichen, personenbezogenen Daten die Ihre Person identifiziert und Daten zusammenführt.
Fidor-ReCaptcha.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten
Grobe Verstöße gegen Posting-Regeln oder Doppel-Posts werden gelöscht!

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum
Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website

Eiko3eep
Beiträge: 34
Registriert: Do 5. Dez 2013, 11:36

Re: Fidor CSV einfach importieren nach dem ReCaptcha Desaster?

Beitrag von Eiko3eep » Di 1. Okt 2019, 09:44

Hallo,

dann melde ich mal Bedarf an. Ein auto-recaptcha lösen muss aber meiner Meinung nicht zwingend sein.
Wenn Du es bei der Kontoanmeldung durch reichst ist mir das auch recht.

MfG,

pinmir
Beiträge: 3
Registriert: Fr 9. Mai 2014, 21:27

Re: Fidor CSV einfach importieren nach dem ReCaptcha Desaster?

Beitrag von pinmir » So 10. Nov 2019, 19:40

Ich melde auch mal Bedarf an. Vielen Dank!!

Zurück zu „Allgemeine Diskussionen“