[Gelöst] DKB deaktivieren eines nicht aktiven Kreditkartenkontos

Hier können pfiffige Benutzer Ihre geheimen Tricks und Erkenntnisse preis geben
Haegar
Beiträge: 5
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 17:31

[Gelöst] DKB deaktivieren eines nicht aktiven Kreditkartenkontos

Beitrag von Haegar » Sa 3. Sep 2022, 16:58

Hallo,
aufgrund eines nicht mehr aktiven Kreditkartenkontos bekomme ich beim Synchronisieren die Meldung: "Fehler: Abbruch: Ihre angegebene Kreditkartennummer ist in der Kontoübersicht nicht vorhanden oder unbekannte Zwischenseite. Bitte prüfen"
Auch wenn ich das Konto auf der Startseite im Bereich "Hibiscus: Konten synchronisieren" abwähle, wird bei der Synchronisation dieses Konto als erstes abgefragt und mit der obigen Fehlermeldung abgebrochen. Auch beim direkten Synchronisieren eines noch aktiven Kreditkartenkontos bei der gleichen Bank auf der Kontoseite (Konto-Details: ...) mit dem Button "Saldo und Umsätze abrufen" wird zuerst das alte Konto abgerufen und wiederum mit der obigen Fehlermeldung abgebrochen.
Im Forum habe ich das Verhalten auch gefunden im Beitrag
viewtopic.php?f=34&t=982&p=5288&hilit=I ... nden#p5288
Im letzten Beitrag hat mamooth geschrieben, dass er die alte Karte als Offline-Konto markiert hat. Danach hat's wieder funktioniert.
Das habe ich jetzt auch gemacht. Trotzdem wurde versucht beim Synchronisieren das alte Konto wieder abzufragen mit dem Ergebnis der obigen Fehlermeldung.
Nach einem Neustart von Jameica war die Einstellung "Offline-Konto" auch wieder abgewählt. Ich habe das jetzt mehrere Male probiert:
In dem Reiter "Zugangsdaten" des Kontos den Haken bei "Offline-Konto" gesetzt. Mit dem Button "Speichern" gespeichert. Jameica beendet. Jameica neu gestartet. Haken war wieder verschwunden bei "Offline-Konto".

Wie kann ich ein altes Kreditkartenkonto bei der DKB deaktivieren, ohne die alten Umsätze zu verlieren?

Jameica 2.10.2
Hibiscus Mashup
Software-Version: 0.9.25
Datenbank-Version: 1
Build: 503 [Datum 20220620]

Danke für den Support und die tolle Banking-Software.
Mit freundlichen Grüßen
Hanfried Renken

hbci
VIP
VIP
Beiträge: 358
Registriert: Sa 7. Mär 2020, 15:01

Re: DKB deaktivieren eines nicht aktiven Kreditkartenkontos

Beitrag von hbci » Sa 3. Sep 2022, 17:59

Beim Deaktivieren wird lediglich der Saldo gelöscht, die Umsätze bleiben erhalten. Also Rechtsklick auf's Konto, Erweitert, Konto deaktivieren. Fini.

Haegar
Beiträge: 5
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 17:31

Re: DKB deaktivieren eines nicht aktiven Kreditkartenkontos

Beitrag von Haegar » Di 6. Sep 2022, 22:43

Hallo hbci,
vielen Dank für den Tip!
Konto deaktiviert. Umsätze bleiben erhalten.
Super.

Zurück zu „Tipps und Tricks“