PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassung

Hier sind alle Themen zu den PlugIns der ersten Generation des Hibiscus-Scripting Projekts gelistet
Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassung

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mi 30. Okt 2013, 22:06

Hier bist du falsch :!:
Dies ist ein nicht mehr aktiver Thread und veraltet!


Weiter gehts für alle Unterstützungen und Banken
:arrow: im Forum für
Hibiscus Mashup (und Finance.Websync)






Liebe Hibiscus-Scripting-User,

da diese Version nun den Umfang erreicht hat, stabil läuft und sich auch keiner Beschwert hat wird nun die Release 2 des Scripts für die Postbank(Tagesgeld, Anlage, SparCard und Kreditkarten) online gestellt.

Es wird nun mit der Release 2.x.x jedem empfohlen die Installatons-Methode #1 "PlugIn über das Online-Repository" zu verwenden.
Hierzu müssen alte manuelle Installationen (dieser Scripts und andere HTMLUnit) erst entfernt werden! (gilt nicht für die PlugIn-Variante)


Mit Einführung der Release 2 wird ändert sich wie angekündigt folgendes:
- Dieser Thread ist für die Release 2.x.x nun der offizelle Support-Thread und alle Anfragen sollten hier gestellt werden um das Forum nicht zu zu müllen
- der Support für die Release 1 wird eingestellt da verständlicherweise nur Release 2 weiterentwickelt wird
- zudem werden die Scripte nicht mehr als eigenständige Datei sondern nur noch als Jameica-Scripting-PlugIn zu Verfügung gestellt (Aufwand wird eingespart)
- es existiert nun eine zentrale HTMLUnit-Version welche am besten über die beschriebene Online-Installation oder hier herunter geladen werden kann: HTMLUnit als PlugIn
- jeder andere Script-Entwickler verlinkt nun auf die zentrale Hibiscus-Version, kann seine Scripte in mein Repository mit aufnehmen wenn gewünscht


Um den Appetit anzuregen hier noch die Änderungen der Release 2 und die vorherige ChangeLog: (auch nachzulesen auf der Projekt-Homepage)
Versionsinformationen:

Version 2.0.0 (aka 1.3)

Neuerungen und Features:
  • Erkennung von fehlerhaften Kontoauszügen (enthält HTML-Daten). Somit wird eine entsprechende Fehlermeldung ausgegeben
  • Erweiterung um automatische Zwischensaldo-Berechnung für Kreditkarten-Abruf (hierbei wird notwendiger Weise berücksichtigt dass die Kreditkartenumsätze nicht chronologisch sortiert sind)
    (bei diesen zwei neuen Erweiterungen "Umsatzart und Zwischensaldo-Berechung" kann es nun zu doppelten Umsätzen kommen, welche gelöscht werden müssten
    oder von Grund auf neuer Komplett-Abruf mit vorherigem löschen aller Umsätze)
  • vollständige Integration (in der neuesten Variante) der Routine (wie auch bei der DKBVisa) für den Fall dass das Saldo im Kreditkarten-Kontoauszug noch nicht dem aktuellen Stand entspricht obwohl neue Umsätze vorhanden sind
    (Dies ist notwendig um zu verhindern dass die Zwischensalden der Umsätze falsch berechnet und gespeichert werden, greift auch wenn Saldo im Kontoauszug fehlen sollte)

Änderungen und Anpassungen:
  • Überprüfung ob die Kontonummer zu in den Kontoeinstellungen eingetragene Kontoart (in Unterkontonummer) passt
  • Änderung des Aufbaus der Information für die neue Synchronisierung (diese zeigt welche Einstellungen aktiv sind und nicht welche aktiv sein müssen)
  • Anpassung des Checks der Post-Loginseite auf vorhandenes Login-Formular (d. h. Check ob Login funktioniert hat)
  • Setzen des Fortschrittbalkens beim Abruf der Kreditkartenrechnungen anhand der Anzahl um Aktivität zu zeigen
  • Umbau der Kontoauszugverarbeitung zu logischerem Aufbau aufgrund der Möglichkeiten beim neuen Sync den Abruf von Saldo und/oder Umsätze deaktivieren zu können. Dadurch ergibt sich eine schnellere Verarbeitung
  • Kreditkartenumsätze erhalten nun eine Beschreibung in Umsatzart: positiv = "Gutschrift / Einzahlung", negativ = "Abrechnung"
  • Erweiterung und Anpassung des Setzen der Zeitspanne für den Umsatzabruf (Tagesgeld u. SparCard = 365 Tage, Anlage = 100 Tage, Kreditkarte = alle vorhanden Rechnungen bis letztes Abrufdatum)
    (insbesondere werden nun nur noch die benötigten Kreditkarten-Rechnungen verarbeitet und nicht mehr alle, was natürlich einen schnelleren Abruf bedeutet)
  • Der Meldedialog für neue Informationen, Nachrichten oder Kontoauszüge der Bank und dessen gesamte Prüfung wird nun nur noch einmal pro Sitzung (Session) von Jameica angezeigt (erste Reaktion auf die Kritik von Toland, Danke)
    (dies gilt für jede Kundenkennung (Onlinebanking-Benutzername) einzeln um sicher zu stellen dass jeder Account seine Meldung erhält, denn es sollte ja jeder seine eigene Post haben?!)
  • Die Prüfung für neue Informationen, Nachrichten oder Kontoauszüge der Bank und dessen Ausgabe als Dialog kann nun vom Benutzer im Script unter dem Bereich "Konfiguration" eingestellt werden (zweite Reaktion auf die Kritik von Toland, Danke)
  • Automatische Anpassung der Formatierung der Detail-Anzeige von neuen Nachrichten an das verwendete Betriebssystem und an die Länge der Kontonummer der Nachricht
Bugfixes (Fehlerbehebungen und Anpassungen)
  • Nach dem Hinweis dass das Passwort genau fünf Stellen lang sein muss bricht das Script nun nicht mehr mit Fehlern ab




ver. 1.2 (Beta)
  • Neue Version des Kontoanlage-Assistenten (1.3.1): Dieser unterstützt nun auch das Anlegen zusätzlicher Konten
    INFO: um diesen Assistenten zu starten: rufen Sie über das Hauptmenü die Jameica-Einstellungen auf und klicken dort einfach auf 'Speichern'
    Nachteil dabei ist dass dieser bei jedem Benutzer dieses Kontos dann auch erscheint.
    Aber dieser Assistent kann auch dauerhaft deaktiviert werden indem man "Diese Frage nicht mehr anzeigen" aktiviert.
    (Um dies rückgängig zu machen muss in der Datei "<Jameica-Profilpfad>\cfg\de.willuhn.jameica.system.ApplicationCallback.properties" die entsprechende Zeile gelöscht werden)
  • Erweiterung des Checks auf neue Nachrichten der Bank (Schnellerer Check, Meldungen hierzu werden ausgegeben, Fehler trotzdem erkannt aber ziehen keinen Abbruch mehr nach sich)
    (hier ist wie schon erwähnt Feedback erwünscht ;) am besten im Forum zu erreichen über die FAQ)
  • Kontoeinstellungs-Voraussetzungen wieder geändert: Kundennummer ist wieder das abzurufende Konto, Kontonummer ist die Login-Kontonummer
    (Nach Zitat der Postbank geht die Kontonummer immer als Login auch wenn ein Benutzername vorhanden ist, somit kann sauberere Untersützung für Kreditkarten umgesetzt werden)
  • Bedingungen neu gesetzt bei welchen Kontoeinstellungen das Script reagiert und somit genutzt wird (startet nun nicht mehr bei falschen Einstellungen)
  • Unterstützung von Kreditkarten der Postbank umgesetzt. Es werden nun alle neuen Umsätze einer Kreditkarte übernommen
  • zusätzlich werden nun auch alle Umsätze aller Rechnungen übernommen (im Moment werden hier bei jedem Abruf für Kreditkarten immer alle Rechnungen ausgelesen)
  • Bug korrigiert falls das Saldo im Kontoauszug 0,00€ ist, behauptet dass Script dass kein Saldo im Kontoauszug angegeben sei
ver. 1.2_pre1 (Beta)
  • Es wird nun geprüft ob auf der Startseite (Kontoübersicht) eine Nachrichtenbox vorhanden ist und somit der Abruf von Miteilungen ausgelassen wenn nötig
  • Probetest - Unterstützung für reine SparCard-Konten: Wenn keine Kontoauswahl in der Umsatzübersicht vorhanden ist und das Konto ein SparCard-Konto ist wird die Auswahl ausgelassen


ver 1.1.1 (Beta)
  • Erweitertes Script unterstützt nun auch Anlage- und SparCard-Konten zusätzlich zu Tagesgeldkonten
    HINWEIS: diese Version unterstützt keine reinen SparCard-Konten, nur solche mit zusätzlich anderen Konten und somit einer Kontoauswahl unter Umsätze
  • Es werden nun auch sehr lange Verwendungszwecke (bis zu fünf Zeilen) übernommen. Diese werden immer Standardkomform nach 27 Zeichen umgebrochen
    (hier könnte man alle Umsätze der letzten 12 Monate löschen und das Kontosaldo zurücksetzten um diese neu einzulesen
    dabei muss beachtet werden dass z. B. Kategorie-Zuordnungen verloren gehen. Daher immer auf Backups achten!)
  • Erweiterung der Neuformatierung von Beträgen da sonst das Script mit Fehler abbricht
  • Assistenten zur automatischen Konto-Anlage: erweiterte Version wie z. B. im BoS-Script (interne Version 1.2.6)
    INFO: um diesen Assistenten zu starten: rufen Sie über das Hauptmenü die Jameica-Einstellungen auf und klicken dort einfach auf 'Speichern' (vorausgesetzt kein Konto ist angelegt)
    (dieser Assistent kann nun auch dauerhaft deaktiviert werden indem man "Diese Frage nicht mehr anzeigen" aktiviert.
    Um dies rückgängig zu machen muss in der Datei "<Jameica-Profilpfad>\cfg\de.willuhn.jameica.system.ApplicationCallback.properties" die entsprechende Zeile gelöscht werden)
  • Auslesen von Nachrichten wird im Moment umgangen wenn keine verfügbar sind und Script nicht abzubrechen


ver 1.0 (Beta)

Features:
  • Neue Synchronisierung (für Hibiscus Nigthly-Build): es wurden die derzeit möglichen Funktionen der neuen Scripting-Synchronisierung von Jameica/Hibiscus umgesetzt
    (Danke hier auch nochmal an Olaf Willuhn für die Zusammenarbeit und das kurzfristige Umsetzen von Anpassungen)
    > Konto erscheint nun in der Liste "Konten synchronisieren" und wird bei einer Komplett-Synchronisierung aller Konten mit eingeschlossen
    > Umsätze werden dabei nun gleich in der Liste "Neue Umsätze" angezeigt
    > Für das Konto kann "Saldo aktualisieren" und "Kontoauszüge (Umsätze abrufen) abrufen" aktiviert/deaktiviert werden
    (das Script überspring dies dann, gilt aber nur für den Abruf über die Startseite mit 'Synchronisierung starten',
    bei Abruf über das Kontextmenü oder die Detailansicht des Konto wird immer beides abgerufen; Ist "Saldo aktualisieren" deaktiviert, berechnet diesen Hibiscus weiterhin)
    WICHTIG: für eine korrekte Arbeitsweise müssen mindestens diese Versionen mit Stand nicht älter als 09.05.2013 installiert sein:
    - Jameica 2.5.0 (Nightly-Build)
    - Hibiscus 2.5.1 (Nightly-Build)
    - Jameica-Scripting 2.5.0 (Nightly-Build)
  • HTMLUnit VersionsCheck: in der Variante vom BoS-Script ver. 1.6 integriert (interne Version 1.3.6)
  • Sicherheits-Logout: wird automatisch bei Fehlern ausgeführt (dieser setzt unter anderem das Passwort zurück)
  • Post-Eingangsbenachrichtigung: Es werden Info-Nachrichten über "neue Nachrichten" der Bank, ermittelt und der Benutzer darüber im Detail informiert
  • Erweiterte Fehlerbehandlung der Release Version 2
  • Proxy-Untersützung: vollständige Unterstützung der Proxy-Funktionalität von Jameica (gleich der Version von BoS-Script ver. 1.5 (interne Version 1.4.1))
    ("Systemproxy benutzen" wird dann wegen Java nur funktionieren wenn in den Java-Einstellungen dies auch so konfiguriert ist
    und dort kein eigener Proxy eingestellt ist.) Eine eventuell notwendige Proxy-Authentifizierung müsste im Moment im System hinterlegt werden
    und/oder von diesen geregelt werden da dies Jameica nicht unterstützt. (z. B. Benutzername/Passwort)
    (eine Integration einer Authentifizierung mit statischen Benutzer/Passwort erfolgt in einer späteren Version)

Gruss
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 9. Nov 2013, 19:40

neue Version 2.0.4 als Qualitätsupdate ist online ...
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von sme » So 17. Nov 2013, 23:24

ein wenig Schmuck am Nachthemd ;-)

[17.11.2013 23:15:31] Postbank-Login für Spar mit 32...
[17.11.2013 23:15:45] Postbank-Login war erfolgreich
[17.11.2013 23:15:45] Rufe Umsatzübersicht auf und starte Abruf des Kontoauszuges(CSV) ...
[17.11.2013 23:15:45] Pre-Fehler: für die Sicherheit wird noch der Logout durchgefürt und das Passwort zurückgesetzt ...
[17.11.2013 23:15:45] [PostbankTASK] Fehler: Kontoauszug fehlerhaft: Fehlermeldung von Jameica: JavaException: com.gargoylesoftware.htmlunit.ElementNotFoundException: elementName=[a] attributeName=[<text>] attributeValue=[Umsätze]

Postbank_Login war nicht erfolgreich. Die PIN war nämlich falsch.
Der Abruf des Kontoauszugs kann deshalb nicht gestartet werden.

(Ich wollte nur überprüfen, ob die PIN bereits zurückgesetzt ist)

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 18. Nov 2013, 07:23

bin mir jetzt nicht sicher was Sie uns mit diesem Beitrag sagen wollen ^^
Dass der Login erfolgreich war wird ja eindeutig angezeigt, sollte nach dem Login eine mir unbekannte Seite darstellt werden (also nicht die normale Übersicht) dann kann es halt danach zu einem Fehler kommen.
In solch einem Fall wäre es super wenn mir der Quellcode dieser Seite zu gesendet werden könnte, damit ich solche eine Situation abfangen kann.

mfg
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von sme » Di 19. Nov 2013, 15:24

Dass der Login erfolgreich war wird ja eindeutig angezeigt
Nein, ein Login erfolgte eben nicht. Die Meldung lautet:

Telefon-Banking PIN gesperrt
Die PIN für Ihr Sparkonto 32... ist aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Die Aufhebung der Telefon-Banking PIN-Sperre kann nur schriftlich erfolgen. Bitte schreiben Sie einen formlosen Brief mit Ihrer Kontonummer an:

Postbank Hamburg
Postfach
22283 Hamburg


oder
Postbank München
Postfach
80318 München


Die URL dazu:
https://banking.postbank.de/rai/?x=JDMj ... Wuem-K7YTA
(wenn man sie direkt anklickt, kommt man nur auf die Login-Seite)

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Di 19. Nov 2013, 21:40

ok danke.

Hast du dann noch zufällig den Original-Quellcode der Seite?
Und kann ich davon ausgehen dass dies der genaue Textinhalt der Seite war? (denke ja so wie du dies hier gepostet hast, deswegen gehe ich davon aus dass du vielleicht noch die Seite irgendwo gespeichert hast)

Denn auf dem Link komme ich ja nur zum normalen Login?! (waren bei der Seite auch zusätzlich die Login-Felder vorhanden?)
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von sme » Mi 20. Nov 2013, 00:10

Hier der Quelltext. Eingabefelder gibt es auf der Seite nicht (außer dem Button "Zur Homepage")
Die URL diesesmal: https://banking.postbank.de/rai/?x=ipsn ... 0LsOn-8gqw

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mi 20. Nov 2013, 08:07

na dann Danke für den Quellcode (hab mir den mal ausgeschnitten ;) ) und danke fürs Sperren eines Accounts :twisted: , dass hat mir als Beispiel zum abfangen solcher Situationen noch gefehlt ...
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Do 28. Nov 2013, 14:38

so für das Erkennung eines gesperrten Zugangs ist nun die Version 2.0.5 online ...
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 7. Dez 2013, 13:13

seit gestern ist die neue Release 2.1 online …
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Zurück zu „Release 2.x.x - Stable-Variante der Scripting-PlugIns des Hibiscus-Scripting Projekts“