PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassung

Hier sind alle Themen zu den PlugIns der ersten Generation des Hibiscus-Scripting Projekts gelistet
Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Fr 10. Jan 2014, 15:58

neue Version 2.1.2 ist online …
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Eiko3eep
Beiträge: 34
Registriert: Do 5. Dez 2013, 11:36

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von Eiko3eep » Mi 29. Jan 2014, 14:26

Ich habe heute nach dem Update der Version 1.2 auf 1.2 beim Sync die Frage erhalten ob das Kreditkartenkonto manuell geändert wurde.
Das gesetzte Kontosaldo ist 1.887379141862766e-15.
letztes Zwischensaldo ist 0:

Das scheint ein Floatingpoint Problem zu sein. Wenn ich mich recht entsinne gibt es in Java keine echte 0.
Ich habe einfach durch "Ja" bestätigt und damit sollte der FF Wert durch 0 überschrieben worden sein.

Wo kommt denn der "krumme" Wert her? Wird der aus der Hibiscus DB gelesen oder von der
Postbank geholt? Oder ist es noch ganz anders?

PS: Ja, ich hatte etliche doppelte Einträge, vermutlich weil ich bei einigen die Empfänger nochmals
ergänzt habe. Naja, jetzt lass ich das einfach. Scheint ja wieder zu gehen.

MfG...

Eiko3eep
Beiträge: 34
Registriert: Do 5. Dez 2013, 11:36

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von Eiko3eep » Do 30. Jan 2014, 15:13

Eiko3eep hat geschrieben:Ich habe heute nach dem Update der Version 1.2 auf 1.2
Sorry, ich meinte natürlich Version 2.1.2 auf 2.1.2 (vermutlich letzte Beta oder so).

MfG...

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von sme » So 23. Mär 2014, 11:58

Hallo,
ich habe heute - nach längerem mal wieder - und nach einem Update auf die neusten Nightly's - meine Konten abgefragt.

Bei jedem Postsparkonto wurde das PW abgefragt, obwohl es vorher eingegeben und danach kein Fehler (Abbruch, Falscheingabe usw) passiert war.

Hat sich was geändert oder hatte das Skript nur einen Schluckauf?

VG

P.S.: Bei dem BoS-Kto wurde nicht nachgefragt.

P.P.S.: Könntest Du bei der PW-Abfrage noch die Kto-Bezeichnung zufügen? Bei 8 Kto finde ich dann leichter das zutreffende. Vielen Dank

P.P.P.S.: Wo finde ich das Scripting-Template?

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 24. Mär 2014, 19:46

weiß natürlich nicht was du meinst ;)
Gab ja auch keine neue Version bei dir oder ^^ bei mir jedenfalls nicht, also was soll sich da verändert haben?
Wird schon irgendwas gewesen sein …
Eiko3eep hat geschrieben:P.P.S.: Könntest Du bei der PW-Abfrage noch die Kto-Bezeichnung zufügen? Bei 8 Kto finde ich dann leichter das zutreffende. Vielen Dank
solche Wünsche oder Vorschläge bitte am besten im entsprechendem Forum posten … danke
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Eiko3eep
Beiträge: 34
Registriert: Do 5. Dez 2013, 11:36

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von Eiko3eep » Mo 26. Mai 2014, 14:50

Hallo,

habe mal wieder das Problem das nicht alle letzten Einträge abgerufen werden können. Version ist immer noch 2.1.2.
Java ist 1.7 (Icetea). Betroffen ist das Kreditkartenkonto.

Was ein wenig komisch ist, das mein letzter Kreditkartenumsatz eine Gutschrift vom 03.03.2014 war und die Karte ausgeglichen wurde.

Wenn ich mich bei der Postbank anmelde und nachsehe, dann lassen sich auch keine Umsätze mehr abrufen, da diese zu alt sind.
Nur über die "Bisherigen Abrechnungen" sind Umsätze zu sehen, aber icht mal der Ausgleich vom 03.03.2014.

Es fängt erst mal an mit:

Code: Alles auswählen

[Mon May 26 14:23:46 CEST 2014][INFO][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor7.invoke] PostbankTASK-Script: Version 2.1.2 wurde gestartet ...
[Mon May 26 14:23:46 CEST 2014][INFO][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor7.invoke] PostbankTASK-Script: Überprüfe Java-Version und den verwendeten Zeichensatz ...
[Mon May 26 14:23:46 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: minJavaVer: 1.6
[Mon May 26 14:23:46 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: JavaVer: 1.7
[Mon May 26 14:23:46 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: toHaveCodepage: UTF-8
[Mon May 26 14:23:46 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: JavaSysCodePage: UTF-8
[Mon May 26 14:23:46 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: minJavaArray[0]: 1 / in parseFloat: 1    und    minJavaArray[1]: 6 / in parseFloat: 6
[Mon May 26 14:23:46 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: JavaVerArray[0]: 1 / in parseFloat: 1    und    JavaVerArray[1]: 7 / in parseFloat: 7
[Mon May 26 14:23:46 CEST 2014][INFO][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor7.invoke] PostbankTASK-Script: Java-Version 1.7.0_55 von 'Oracle Corporation' installiert, aktiv und verwendet Zeichensatz 'UTF-8'
[Mon May 26 14:23:46 CEST 2014][INFO][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor7.invoke] PostbankTASK-Script: Überprüfe HTMLUnit-Version ...
[Mon May 26 14:23:46 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: minHTMLUnitVer: 2.13
[Mon May 26 14:23:46 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: HTMLUnitVer: 2.13
[Mon May 26 14:23:46 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: minHTMLUnitArray[0]: 2 / in parseFloat: 2    und    minHTMLUnitArray[1]: 13 / in parseFloat: 13
[Mon May 26 14:23:46 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: HTMLUnitVerArray[0]: 2 / in parseFloat: 2    und    HTMLUnitVerArray[1]: 13 / in parseFloat: 13
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][INFO][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor7.invoke] PostbankTASK-Script: OK: HTMLUnit-Version 2.13 installiert und aktiv
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: Loggin-Einstellung von 'com.gargoylesoftware' ist OFF
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: es wird auf eine Proxy-Konfiguration geprüft ...
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: ... es ist auf keine aktive Weise ein Proxy eingestellt
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][INFO][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor7.invoke] PostbankTASK-Script: Verbindung vorbereitet
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: Aktueller Cookie-Manager: com.gargoylesoftware.htmlunit.CookieManager@1acfd0e1
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: Aktuelle Einstellung von Cookies: true 
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: Einstellung von Hibiscus zum Passwort Zwischenspeichern ist: true
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: Einstellung von Hibiscus zu Passwort in Wallet speichern ist: false
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: HibiscusScripting_PostbankTASK_makeHash digested: [B@caf54bc
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: HibiscusScripting_PostbankTASK_makeHash digested(hex): 26b368592f746f129f13a30a54133ada
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][DEBUG][de.willuhn.jameica.security.Wallet.get] reading key scripting.PostbankTASK.26b368592f746f129f13a30a54133ada
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][INFO][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor7.invoke] PostbankTASK-Script: Postbank-Passwort für Anmeldung 4553******* wird abgefragt ...
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][DEBUG][de.willuhn.jameica.gui.dialogs.AbstractDialog$1.run] modal type: primary
[Mon May 26 14:23:47 CEST 2014][DEBUG][de.willuhn.jameica.gui.dialogs.AbstractDialog$4.run] using custom dialog size: 420x-1
trustStore is: /usr/lib/jvm/java-7-openjdk-amd64/jre/lib/security/cacerts
trustStore type is : jks
trustStore provider is :
init truststore
adding as trusted cert:
  Subject: CN=Secure Global CA, O=SecureTrust Corporation, C=US
  Issuer:  CN=Secure Global CA, O=SecureTrust Corporation, C=US
  Algorithm: RSA; Serial number: 0x75622a4e8d48a894df413c8f0f8eaa5
  Valid from Tue Nov 07 20:42:28 CET 2006 until Mon Dec 31 20:52:06 CET 2029

adding as trusted cert:
  Subject: EMAILADDRESS=personal-freemail@thawte.com, CN=Thawte Personal Freemail CA, OU=Certification Services Division, O=Thawte Consulting, L=Cape Town, ST=Western Cape, C=ZA
  Issuer:  EMAILADDRESS=personal-freemail@thawte.com, CN=Thawte Personal Freemail CA, OU=Certification Services Division, O=Thawte Consulting, L=Cape Town, ST=Western Cape, C=ZA
  Algorithm: RSA; Serial number: 0x0
  Valid from Mon Jan 01 01:00:00 CET 1996 until Fri Jan 01 00:59:59 CET 2021

adding as trusted cert:
  Subject: OU=Trustis FPS Root CA, O=Trustis Limited, C=GB
  Issuer:  OU=Trustis FPS Root CA, O=Trustis Limited, C=GB
  Algorithm: RSA; Serial number: 0x1b1fadb620f924d3366bf7c7f18ca059
  Valid from Tue Dec 23 13:14:06 CET 2003 until Sun Jan 21 12:36:54 CET 2024

adding as trusted cert:
...und haufenweise weitere certs, wie es aussieht die lokalen und ein wenig mehr bis kommt

Code: Alles auswählen

[Mon May 26 14:24:08 CEST 2014][DEBUG][de.willuhn.datasource.db.DBIteratorImpl.init] executing sql query: prep1029: select UMSATZ.* from UMSATZ where konto_id = 50 ORDER BY datum DESC, id DESC
[Mon May 26 14:24:08 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: Letztes Abrufdatum: 26.5.2014
[Mon May 26 14:24:08 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: Umsätze der letzten 714 Tage von Hibiscus für Doppelbuchung-Checks holen ...
[Mon May 26 14:24:08 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: Alle Buchungen aus dem Cache: DBIteratorImpl[UnicastServerRef [liveRef: [endpoint:[192.168.2.202:57472](local),objID:[-7c8b2c07:146387b3755:-6efe, 4226992293162562018]]]]
[Mon May 26 14:24:08 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: Rufe Umsätze vom 12.05.2014 bis 26.05.2014 ab ...
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, READ: TLSv1 Application Data, length = 368
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, setSoTimeout(1) called
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, handling exception: java.net.SocketTimeoutException: Read timed out
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, setSoTimeout(90000) called
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, setSoTimeout(90000) called
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, WRITE: TLSv1 Application Data, length = 32
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, WRITE: TLSv1 Application Data, length = 480
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, READ: TLSv1 Application Data, length = 13056
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, READ: TLSv1 Application Data, length = 13472
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, READ: TLSv1 Application Data, length = 14048
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, READ: TLSv1 Application Data, length = 1056
JS executor for com.gargoylesoftware.htmlunit.WebClient@3ebbfed9, setSoTimeout(1) called
[Mon May 26 14:24:09 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: HibiscusScripting_PostbankTASK_getTransactionData: DataPage Kreditkarte (Submit-Fake-Button Click): HtmlPage(https://banking.postbank.de/rai/?x=0934XCWz6pbgoKFISIGXbw)@2037312742
JS executor for com.gargoylesoftware.htmlunit.WebClient@3ebbfed9, handling exception: java.net.SocketTimeoutException: Read timed out
JS executor for com.gargoylesoftware.htmlunit.WebClient@3ebbfed9, setSoTimeout(90000) called
JS executor for com.gargoylesoftware.htmlunit.WebClient@3ebbfed9, setSoTimeout(90000) called
[Mon May 26 14:24:09 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: schon Rechnungsansicht, daher setzen des Formulars für die aktuelle Kreditkartenbuchungen ...
[Mon May 26 14:24:09 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: HibiscusScripting_PostbankTASK_getTransactionData: setTransViewLink: HtmlRadioButtonInput[<input id="idb2" type="radio" class="type-radio wicket-id150" name="umsatzanzeigeKreditkarten:kreditkarteRechungen:neuAbgerechnetUmschalter" value="radio2">]
[Mon May 26 14:24:09 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: HibiscusScripting_PostbankTASK_getTransactionData: setTransView (Rechnungsliste Click): HtmlPage(https://banking.postbank.de/rai/?x=0934XCWz6pbgoKFISIGXbw)@2037312742
...

Interessant ist im Trace modus, das wärend der Abfrage 15 mal die Meldung kommt in der Art:

Code: Alles auswählen

[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, READ: TLSv1 Application Data, length = 32
[Mon May 26 14:24:24 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: schon Rechnungsansicht, daher setzen des
 Formulars für die aktuelle Kreditkartenbuchungen ...
[Mon May 26 14:24:24 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: HibiscusScripting_PostbankTASK_getTransa
ctionData: setTransViewLink: HtmlRadioButtonInput[<input id="idb2" type="radio" class="type-radio wicket-id150" name="umsatzanzeigeKreditkarten:k
reditkarteRechungen:neuAbgerechnetUmschalter" value="radio2">]
[Mon May 26 14:24:24 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: HibiscusScripting_PostbankTASK_getTransa
ctionData: setTransView (Rechnungsliste Click): HtmlPage(https://banking.postbank.de/rai/?x=0934XCWz6pbgoKFISIGXbw)@909203247
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, READ: TLSv1 Application Data, length = 368
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, setSoTimeout(1) called
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, handling exception: java.net.SocketTimeoutExcepti
on: Read timed out
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, setSoTimeout(90000) called
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, setSoTimeout(90000) called
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, WRITE: TLSv1 Application Data, length = 32
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, WRITE: TLSv1 Application Data, length = 416
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, READ: TLSv1 Application Data, length = 13056
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, READ: TLSv1 Application Data, length = 13472
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, READ: TLSv1 Application Data, length = 14048
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, READ: TLSv1 Application Data, length = 1056
JS executor for com.gargoylesoftware.htmlunit.WebClient@3ebbfed9, setSoTimeout(1) called
JS executor for com.gargoylesoftware.htmlunit.WebClient@3ebbfed9, handling exception: java.net.SocketTimeoutException: Read timed out
JS executor for com.gargoylesoftware.htmlunit.WebClient@3ebbfed9, setSoTimeout(90000) called
JS executor for com.gargoylesoftware.htmlunit.WebClient@3ebbfed9, setSoTimeout(90000) called
JS executor for com.gargoylesoftware.htmlunit.WebClient@3ebbfed9, WRITE: TLSv1 Application Data, length = 32
JS executor for com.gargoylesoftware.htmlunit.WebClient@3ebbfed9, WRITE: TLSv1 Application Data, length = 1008
Ignoring unsupported cipher suite: TLS_DHE_DSS_WITH_AES_128_CBC_SHA256
Ignoring unsupported cipher suite: TLS_DHE_DSS_WITH_AES_256_CBC_SHA256
Ignoring unsupported cipher suite: TLS_DHE_RSA_WITH_AES_128_CBC_SHA256
Ignoring unsupported cipher suite: TLS_ECDH_RSA_WITH_AES_128_CBC_SHA256
Ignoring unsupported cipher suite: TLS_DHE_RSA_WITH_AES_256_CBC_SHA256
Ignoring unsupported cipher suite: TLS_ECDHE_RSA_WITH_AES_256_CBC_SHA384
Ignoring unsupported cipher suite: TLS_ECDH_ECDSA_WITH_AES_256_CBC_SHA384
Ignoring unsupported cipher suite: TLS_RSA_WITH_AES_256_CBC_SHA256
Ignoring unsupported cipher suite: TLS_ECDHE_RSA_WITH_AES_128_CBC_SHA256
Ignoring unsupported cipher suite: TLS_ECDHE_ECDSA_WITH_AES_256_CBC_SHA384
Ignoring unsupported cipher suite: TLS_ECDH_RSA_WITH_AES_256_CBC_SHA384
Ignoring unsupported cipher suite: TLS_ECDHE_ECDSA_WITH_AES_128_CBC_SHA256
Ignoring unsupported cipher suite: TLS_ECDH_ECDSA_WITH_AES_128_CBC_SHA256
Ignoring unsupported cipher suite: TLS_RSA_WITH_AES_128_CBC_SHA256
[Mon May 26 14:24:25 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: HibiscusScripting_PostbankTASK_getTransactionData: setTransView (Submit-Fake-Button Click): HtmlPage(https://banking.postbank.de/rai/?x=0934XCWz6pbgoKFISIGXbw)@909203247
[Mon May 26 14:24:25 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: anscheinend immer noch Rechnungsansicht, daher erneuter Versuch; setzen des Formulars für die aktuelle Kreditkartenbuchungen ...
Wie gesagt das wiederholt sich dann laufend und dann kommt nur noch der Logout nach dem letzten erfolglosem Versuch.

Code: Alles auswählen

[Mon May 26 14:24:27 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect[Mon May 26 14:24:27 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: anscheinend immer noch Rechnungsansicht, daher erneuter Versuch; setzen des Formulars für die aktuelle Kreditkartenbuchungen ...
[Mon May 26 14:24:27 CEST 2014][INFO][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor7.invoke] PostbankTASK-Script: für die Sicherheit wird noch der Logout durchgefürt und das Passwort zurückgesetzt ...
[Mon May 26 14:24:27 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: LogoutURL: https://banking.postbank.de/rai/?x=aYZSfQP-5JdO0E9dEVZNG9fco9flN5zPLuYWbVTR8l5pW1U5Nbt07d3Kp4x11Dr*-n*dEc56v8NLbhTAYswvKy83XawlcwBOqn466Pok7RDKYu*gbdVuYEsKLyiXDagRsCuXmdPUeQzDAe*Ge05UZEVe126ULELe
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, READ: TLSv1 Application Data, length = 7840
GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: anscheinend immer noch Rechnungsansicht, daher erneuter Versuch; setzen des Formulars für die aktuelle Kreditkartenbuchungen ...
[Mon May 26 14:24:27 CEST 2014][INFO][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor7.invoke] PostbankTASK-Script: für die Sicherheit wird noch der Logout durchgefürt und das Passwort zurückgesetzt ...
[Mon May 26 14:24:27 CEST 2014][DEBUG][sun.reflect.GeneratedMethodAccessor6.invoke] PostbankTASK-Script: LogoutURL: https://banking.postbank.de/rai/?x=aYZSfQP-5JdO0E9dEVZNG9fco9flN5zPLuYWbVTR8l5pW1U5Nbt07d3Kp4x11Dr*-n*dEc56v8NLbhTAYswvKy83XawlcwBOqn466Pok7RDKYu*gbdVuYEsKLyiXDagRsCuXmdPUeQzDAe*Ge05UZEVe126ULELe
[Jameica Backgroundtask] de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker, READ: TLSv1 Application Data, length = 7840
Ich versuche nochmal ein komplettes neues Log zu bekommen, aber vielleicht reicht ja dieser Hinweis auch schon zu einer ersten Einschätzung aus ;-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassung

Beitrag von sme » Mo 16. Jun 2014, 14:13

[16.06.2014 14:08:42] Postbank-Login für Spar mit 32 ...
[16.06.2014 14:09:03] Pre-Fehler: für die Sicherheit wird noch der Logout durchgefürt und das Passwort zurückgesetzt ...
[16.06.2014 14:09:03] [PostbankTASK] Fehler: Login fehlgeschlagen! Fehlermeldung von Jameica: Fehler beim setzen des Login-Formulars oder der Felder (siehe Log - Bitte den Entwickler im Forum informieren)
Log-Eintrag: TypeError: Cannot call method "getInputByName" of null
Ich war seit 5 Wochen wieder mal an diesem PC. Hatte vorher alles aktualisiert (Bei der Postbk gabs nichts neues.)

Wo ist das Problem?

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpas

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Di 17. Jun 2014, 16:36

Eiko3eep hat geschrieben:Hallo,

habe mal wieder das Problem das nicht alle letzten Einträge abgerufen werden können. Version ist immer noch 2.1.2.
Java ist 1.7 (Icetea). Betroffen ist das Kreditkartenkonto.
Hallo Eiko3eep,

sorry für die späte Antwort aber das hab ich wohl gelesen und dann wieder vergessen, jedenfalls gab es ein paar Änderungen und Probleme bei der Postbank und von daher muss natürlich auch eine neue Version her.
Speziell die Kreditkartenumsätze sind/waren eine harte Nuss ^^ aber sonst wärs ja langweilig ...

Jedenfalls hätte ich ne neue Version im Nightly-(Test)-Repository zu dem du glaube ich noch keinen Zugang hast ...
Aber zunächst die Frage: hast du im Moment aktuelle Kreditkartenumsätze? also auf der Seite deines Screenshots? Denn ich im Moment auch nicht weswegen ich gerade den Ablauf nur mit bestehenden Rechnungen testen kann. Wenn du gerade aktuelle frische Umsätze hättest könntest du das Nightly-Build testen ...

Ansonsten müssen wir wahrscheinlich so zwei bis mehr Tage warten bis der Umsatz auf der Seite steht um überhaupt einen Test und eventuell eine Anpassung machen zu können ;)

Gruß
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassung

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Do 19. Jun 2014, 21:32

neue Version 2.1.3 ist online …
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: PostbankTASK-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassung

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Do 18. Dez 2014, 20:12

neue Version 2.1.10 ist online ...

Diese bringt nun auch offizielle Unterstützung für die "Java Runtime 8" (ab Update 25) mit sich, was einen Zuwachs bei der Sicherheit bedeutet und wesentlich schnellere Ladevorgänge im Scripting-Bereich von Jameica.

Zu diesem Anlass möchte ich hier noch einmal auf den "Tipp" hinweisen:
Installation (oder auch Upgrade) von Jameica/Hibiscus über Setup-Routine (Rundum-Sorglos-Paket)
Diese ist für alle Betriebssystem verfügbar, beinhaltet eine Java-Laufzeitumgebung und bringt die notwendigen Komponenten mit sich und legt eine Desktop-Verknüpfung an. So wie es halt bei einer benutzerfreundlichen Installation eben sein sollte ...


Welche Änderungen und Erweiterungen sich genau ergeben haben, lest ihr wie gewohnt auf der Projektseite unter "Projekt Updates" nach
oder als vollständige ChangeLog in der jeweiligen Version unter Projekt Dateien.

Gruß
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Zurück zu „Release 2.x.x - Stable-Variante der Scripting-PlugIns des Hibiscus-Scripting Projekts“