RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassungen

Hier sind alle Themen zu den PlugIns der ersten Generation des Hibiscus-Scripting Projekts gelistet
Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassungen

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mi 30. Okt 2013, 22:10

Hier bist du falsch :!:
Dies ist ein nicht mehr aktiver Thread und veraltet!


Weiter gehts für alle Unterstützungen und Banken
:arrow: im Forum für
Hibiscus Mashup (und Finance.Websync)






Liebe Hibiscus-Scripting-User,

da diese Version nun den Umfang erreicht hat, stabil läuft und sich auch keiner Beschwert hat wird nun die Release 2 des Scripts für die RaboDirect online gestellt.

Es wird nun mit der Release 2.x.x wie immer jedem empfohlen die Installatons-Methode #1 "PlugIn über das Online-Repository" zu verwenden.
Hierzu müssen alte manuelle Installationen der Release 1.x.x (dieses Scripts und eventuell andere HTMLUnit) erst entfernt werden! (gilt nicht für die PlugIn-Variante)


Mit Einführung der Release 2 wird ändert sich wie angekündigt folgendes:
- Dieser Thread ist für die Release 2.x.x nun der offizelle Support-Thread und alle Anfragen sollten hier gestellt werden um das Forum nicht zu zu müllen
- der Support für die Release 1 wird eingestellt da verständlicherweise nur Release 2 weiterentwickelt wird
- zudem werden die Scripte nicht mehr als eigenständige Datei sondern nur noch als Jameica-Scripting-PlugIn zu Verfügung gestellt (Aufwand wird eingespart)
- es existiert nun eine zentrale HTMLUnit-Version welche am besten über die beschriebene Online-Installation oder hier herunter geladen werden kann: HTMLUnit als PlugIn
- jeder andere Script-Entwickler verlinkt nun auf die zentrale Hibiscus-Version, kann seine Scripte in mein Repository mit aufnehmen wenn gewünscht




Zusätzliche Besonderheiten und Features für das Script der RaboDirect:
  • KEIN Passwort-Cache: (d. h. die momentane Zwischenspeicherung von Kennwörtern während der Sitzung und auch spätere Passwort-Speicherung) Ist hier selbstverständlich
    aufgrund des "Einmal-Digipass-Codes zum Anmelden" niemals möglich. Es muss bei jedem Abruf eine Anmeldung durchgeführt werden. (somit wird auch ein Komplettabruf pausiert)
  • Digipass-Aktivierungsassistent: sollte der Digipass noch nicht auf der Homepage der RaboDirect aktiviert worden sein bietet das Script automatisch die gleiche Funktion an
  • Allgemeine Information zum Login:
    Es ist mir bewusst dass aufgrund der Tatsache dass es bei der RaboDirect einen Digipass-Code Login gibt, es nie die Möglichkeit geben wird das Passwort dauerhaft zu speichern.
    Um so lästiger könnte es nun noch sein dass auch aus diesem Grund bei jedem Kontoabruf (oder eben bei jedem Abruf) erneut ein Digipass-Code eingegeben werden muss.
    Da dies bei, wie möglich, mehreren Konten in einem RaboDirect-Account der Komplett-Abruf dadurch sehr umständlich ausfallen würde, wird schon überlegt wie man es umsetzen könnte dass alle RaboDirect-Konten eines RaboDirect-Accounts aktualisiert werden sobald dass erste Konto abgerufen wird.
    Die Lösung wird aber vermutlich aus chronologischen Gründen erst in der Release 2.1 veröffentlicht.





Um den Appetit anzuregen hier noch die Änderungen der Release 2 und die vorherige ChangeLog: (auch nachzulesen auf der Projekt-Homepage)
Versionsinformationen:

Version 2.0.0 (aka 1.1.0)

Neuerungen und Features:
  • neue Post-Eingangsbenachrichtigung: Es werden "neue Nachrichten" der Bank ermittelt und der Benutzer detailliert darüber informiert (Funktion einstellbar)
    (hier wird bei der Formatierung das verwendete Betriebssystem berücksichtigt)

Änderungen und Anpassungen:
  • Erkennung dass bei der Umsatzbewegung kein Herunterladen-Button vorhanden ist wird nun als Annahme verwendet dass bei diesem Konto noch keine Umsätze vorhanden sind
  • Anpassung um das Saldo eines Spar-Kontos auslesen zu können
Bugfixes (Fehlerbehebungen und Anpassungen)
  • keine bekannt




ver 1.0.0 (Beta)

Features:
  • Neue Synchronisierung (für Hibiscus Nigthly-Build): es wurden die derzeit möglichen Funktionen der neuen Scripting-Synchronisierung von Jameica/Hibiscus umgesetzt
    (Danke hier auch nochmal an Olaf Willuhn für die Zusammenarbeit und das kurzfristige Umsetzen von Anpassungen)
    > Konto erscheint nun in der Liste "Konten synchronisieren" und wird bei einer Komplett-Synchronisierung aller Konten mit eingeschlossen
    > Umsätze werden dabei nun gleich in der Liste "Neue Umsätze" angezeigt
    > Für das Konto kann "Saldo aktualisieren" und "Kontoauszüge (Umsätze abrufen) abrufen" aktiviert/deaktiviert werden
    (das Script überspring dies dann, gilt aber nur für den Abruf über die Startseite mit 'Synchronisierung starten',
    bei Abruf über das Kontextmenü oder die Detailansicht des Konto wird immer beides abgerufen; Ist "Saldo aktualisieren" deaktiviert, berechnet diesen Hibiscus weiterhin)
    WICHTIG: für eine korrekte Arbeitsweise müssen mindestens diese Versionen mit Stand nicht älter als 09.05.2013 installiert sein:
    - Jameica 2.5.0 (Nightly-Build)
    - Hibiscus 2.5.1 (Nightly-Build)
    - Jameica-Scripting 2.5.0 (Nightly-Build)
  • HTMLUnit VersionsCheck: in der Variante vom BoS-Script ver. 1.6 integriert (interne Version 1.3.6)
  • Assistent zur automatischen Konto-Anlage (1.3.1): Dieser unterstützt auch das Anlegen zusätzlicher Konten
    INFO: um diesen Assistenten zu starten: rufen Sie über das Hauptmenü die Jameica-Einstellungen auf und klicken dort einfach auf 'Speichern'
    Dieser Assistent kann auch dauerhaft deaktiviert werden indem man "Diese Frage nicht mehr anzeigen" aktiviert und zusätzlich 'Nein' wählt
    (Um dies rückgängig zu machen muss in der Datei "<Jameica-Profilpfad>\cfg\de.willuhn.jameica.system.ApplicationCallback.properties" die entsprechende Zeile gelöscht werden)
  • Sicherheits-Logout: wird automatisch bei Fehlern ausgeführt (dieser setzt unter anderem das Passwort zurück)
  • Erweiterte Fehlerbehandlung der Release Version 2
  • Proxy-Untersützung: vollständige Unterstützung der Proxy-Funktionalität von Jameica (gleich der Version von BoS-Script ver. 1.5 (interne Version 1.4.1))
    ("Systemproxy benutzen" wird dann wegen Java nur funktionieren wenn in den Java-Einstellungen dies auch so konfiguriert ist
    und dort kein eigener Proxy eingestellt ist.) Eine eventuell notwendige Proxy-Authentifizierung müsste im Moment im System hinterlegt werden
    und/oder von diesen geregelt werden da dies Jameica nicht unterstützt. (z. B. Benutzername/Passwort)
    (eine Integration einer Authentifizierung mit statischen Benutzer/Passwort erfolgt in einer späteren Version)

Gruss
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 9. Nov 2013, 19:40

neue Version 2.0.1 als Qualitätsupdate ist online ...
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von sme » Di 12. Nov 2013, 12:08

Hi,
ich blicke nicht ganz durch, wo ich was posten soll. Verschieb es ggf.

Ich habe seit heute ein Problem mit dem neuen Rabo-Skript:
Fehlermeldung: " [RaboDirect] Fehler: Konto: Kontonummer auf der Seite nicht gefunden. Kontrollieren Sie Ihre Angabe im Konto (Hilfe unter FAQ auf der Projekt-Seite)"
Gestern funktionierte alles wunderbar. Einzige Änderung: jetzt stehen im Bemerkungs- und im Unterkontenfeld Texte.
Grüße

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Di 12. Nov 2013, 14:48

Willkommen im Forum,

da bist du hier schon richtig ;)

Weiß jetzt natürlich auch nicht was sich da bei dir geändert hat, ne ganze Log wäre auch immer besser ;) und nicht immer nur eine Zeile ...
Die Kontonummer stimmt ja oder nicht?

Was siehst du denn wenn du dich bei der RaboDirect-Seite anmeldest? Die Übersicht mit den ganzen Konten?

Gruß
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von sme » Di 12. Nov 2013, 16:27

Ich vermute, ich sehe jetzt den Grund:
Rabo gibt nicht mehr die Kontonummer an sondern die IBAN (mit div. Leerzeichen).
Ich versuche es jetzt mal damit und melde mich dann wieder

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von sme » Di 12. Nov 2013, 16:30

Da mußt Du bzw. Olaf wohl tätig werden.
Die Feld Kontonummer läßt keine Buchstaben zu.

Alternativ: Du nimmst die IBAN aus dem IBAN-Feld

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Di 12. Nov 2013, 20:03

sme hat geschrieben:Ich vermute, ich sehe jetzt den Grund:
Rabo gibt nicht mehr die Kontonummer an sondern die IBAN (mit div. Leerzeichen).
Ich versuche es jetzt mal damit und melde mich dann wieder
Na dann mal Danke für die Meldung ;) da liegst du natürlich Gold-Richtig!
sme hat geschrieben:Da mußt Du bzw. Olaf wohl tätig werden.
Die Feld Kontonummer läßt keine Buchstaben zu.

Alternativ: Du nimmst die IBAN aus dem IBAN-Feld
Da muss Olaf gar nichts ändern, von seiner Seite läuft das mehr als super … und das IBAN-Feld wird da auch nicht verwendet, wer weiß was da bei wem drinsteht und bei den Umsätzen ist dass auch eher ein Problem ;)


Somit ist nun hierfür jetzt eine neue Version 2.0.2 online ...

Einen schönen Abend noch ...
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von sme » Di 12. Nov 2013, 20:33

Du hast vergessen, die Feldlänge anzupassen ;-) :
[RaboDirect] Fehler: Umsatzverarbeitung: JavaException: java.rmi.RemoteException: insert failed, rollback successful; nested exception is:
org.h2.jdbc.JdbcSQLException: Wert zu gross / lang für Feld "EMPFAENGER_BLZ VARCHAR(15) SELECTIVITY 1": "'DE28 2009 0500 000x xxxx xx' (27)"
Value too long for column "EMPFAENGER_BLZ VARCHAR(15) SELECTIVITY 1": "'DE28 2009 0500 000x xxxx xx' (27)"; SQL statement:
insert into UMSATZ (FLAGS,ART,EMPFAENGER_NAME,ADDKEY,CHECKSUM,EMPFAENGER_KONTO,VALUTA,GVCODE,DATUM,PRIMANOTA,SALDO,CUSTOMERREF,BETRAG,ZWECK,ZWECK3,ZWECK2,UMSATZTYP_ID,KONTO_ID,KOMMENTAR,EMPFAENGER_BLZ) values (?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?) [22001-172]
Gruß
Zuletzt geändert von sme am Di 12. Nov 2013, 20:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Di 12. Nov 2013, 20:35

starte mal Jamaica neu und probiere es nochmal ;)
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Di 12. Nov 2013, 20:47

sme hat geschrieben:Hatte ich schon vorher - habe ich jetzt aber nochmal. Es bleibt bei:
[12.11.2013 20:39:24] [RaboDirect] Fehler: Umsatzverarbeitung: JavaException: java.rmi.RemoteException: insert failed, rollback successful; nested exception is:
org.h2.jdbc.JdbcSQLException: Wert zu gross / lang für Feld "EMPFAENGER_BLZ VARCHAR(15) SELECTIVITY 1": "'DE28 2009 0500 000x xxxx xx' (27)"
Value too long for column "EMPFAENGER_BLZ VARCHAR(15) SELECTIVITY 1": "'DE28 2009 0500 000x xxxx xx' (27)"; SQL statement:
insert into UMSATZ (FLAGS,ART,EMPFAENGER_NAME,ADDKEY,CHECKSUM,EMPFAENGER_KONTO,VALUTA,GVCODE,DATUM,PRIMANOTA,SALDO,CUSTOMERREF,BETRAG,ZWECK,ZWECK3,ZWECK2,UMSATZTYP_ID,KONTO_ID,KOMMENTAR,EMPFAENGER_BLZ) values (?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?) [22001-172]

Der Fehlertext ist doch eigentlich eindeutig ;-)
trotzdem geht's bei mir mit einfach einmal neustarten und dann ganz normal abrufen ohne irgend etwas anderen
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Zurück zu „Release 2.x.x - Stable-Variante der Scripting-PlugIns des Hibiscus-Scripting Projekts“