RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassungen

Hier sind alle Themen zu den PlugIns der ersten Generation des Hibiscus-Scripting Projekts gelistet
sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von sme » Di 12. Nov 2013, 20:50

Noch eine Kleinigkeit ;-):
"'DE28 2009 0500 000x xxxx xx' ist nicht die IBAN des Rabo-Kontos. Die fängt bei mir an mit DE1450210212...

Sorry: war wohl eher eine Zeile aus dem Kontoauszug.
Gruß

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von sme » Di 12. Nov 2013, 21:11

Hibiscus-Scripter hat geschrieben:trotzdem geht's bei mir mit einfach einmal neustarten und dann ganz normal abrufen ohne irgend etwas anderen
Nee. verschiedene Kontenausprobiert. Es bleibt bei der Fehlermeldung.
Mir scheint, die Empfängerfelder sind zu kurz. Bei den Überweisungsdetails gibt es z.B. kein Feld IBAN.
Doch Olaf?

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1562
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mi 13. Nov 2013, 09:16

so nach einmal schlafen fällt das gleich viel leichter ;)

man glaubt es nicht aber wenn man bei der RaboDirect im Moment die Seite mit dem CSV-Download direkt aufruft (so wie halt im Script) dann liefert diese doch tatsächlich sporadisch ein CSV bei der im Feld IBAN einfach wie früher ganz normal die BLZ-Kontonummer drinnen steht. Dann wieder mal die IBAN so wie es sein sollte?! Und ich dachte schon Hibiscus konvertiert die automatisch ^^
Und auf solche schwachsinnigen Fehler muss man da erst mal kommen, da hilft nur noch schlafen gehen, sonst wird man verrückt beim suchen ...

Jedenfalls ist nun die Version 2.0.2 neu raus und kann nun einfach beides Verarbeiten (alter Aufbau BLZ-Kontonummer oder neuer Aufbau IBAN). Nur gut dass die dann von der Länge her gleich sind.
Also einfach nochmal drüber installieren ...

Gruß

und schönen Tag noch ;)
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

hi-frosch
Beiträge: 13
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 15:46

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von hi-frosch » Sa 30. Nov 2013, 16:24

Hallo,

seit deinem letzten Aktivitätsschub habe ich die Möglichkeit über Hibiscus meine Rabobank Konten abzufragen.
Erst einmal herzlichen Dank dafür.

Bei einem Konto stimmt allerdings der Saldo nicht.
Ich benutze Hibiscus 2.5.1 - Build 385 vom 23.10.2013 mit dem Rabobank Plugin v 2.0.2 - HTMLUnit 2.12
Es gibt 5 angelegte Konten.
Bei 4 Konten alles super. Die Umsätze werden korrekt geholt und der Saldo stimmt.

Beim 5. Konto stimmen die abgeholten Umsätze nur der Saldo der 1. Buchung wird falsch berechnet, womit der aktuelle Saldo auch immer falsch ist. :-D

Was habe ich bereits getestet?
1. alle eingetragenden Daten geprüft --> OK
2. Problem-Konto gelöscht, Hibiscus neu gestartet, Konto neu angelegt, alle Daten abgeholt --> Fehler exakt wie zuvor
3. Problem-Konto als 6. Konto angelegt, alle Daten abgeholt --> Fehler exakt wie zuvor
4. 4. und 5. Konto gelöscht und Problem-Konto als 4. Konto angelegt, alle Daten abgeholt --> Fehler exakt wie zuvor
5. Bei Rabo angemeldet und über die Internetseite die Umsätze in CSV heruntergeladen und in Calc den Saldo selbst errechnet
--> stimmt exakt mit dem Saldo der Internetseite überein, allerdings ergeben in Hibiscus 1000 EUR der ersten Einzahlung einen Saldo von 353,15 und nicht wie online 1000 EUR. Ab dann wird richtig gerechnet.
Wenn ich testweise in Calc an Stelle der Einzahlung von 1000 EUR 353,15 angebe, stimmt der aktuelle Saldo in Hibiscus mit Calc überein.

Ich hoffe, das reicht, um den Fehler im Code zu finden.
Wenn ich noch was testen soll, melde dich.

Grüße und einen schönen 1.Advent
grüne Grüße vom hi-frosch

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1562
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 30. Nov 2013, 18:20

Willkommen im Forum,

aber hab jetzt ehrlich gesagt nicht verstanden was bei dir nun falsch sein soll, wie du schon selbst schreibst gehen ja 4 von 5 Konten wobei der Fehler also wohl nicht beim Script liegt.
Und der Saldo wird nicht anhand der Umsätze berechnet sondern einfach von der Homepage ausgelesen, also stimmt der eigentlich immer …

Es wäre auch leichter wenn du von Kontosaldo und Zwischensaldo unterscheiden könntest damit man bei deiner ganzen Erklärung nicht durch einander kommt
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

hi-frosch
Beiträge: 13
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 15:46

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von hi-frosch » Sa 30. Nov 2013, 18:42

Hallo,
Es wäre auch leichter wenn du von Kontosaldo und Zwischensaldo unterscheiden könntest damit man bei deiner ganzen Erklärung nicht durch einander kommt
ok, ich versuch's mal ;-)

Der Kontosaldo des 5.Rabobank Kontos in Hibiscus stimmt nicht mit dem Kontosaldo auf der Rabobank Homepage überein.
Wenn ich mir alle Kontoauszüge in Hibiscus für dieses Konto anzeigen lasse, fällt auf, das die erste Buchung der Zwischensaldo (oder in Hibiscus Zwischensumme) falsch ist.
Ich habe gerade noch einmal geprüft, das diese erste Buchung auch wirklich die erste war.

> wie du schon selbst schreibst gehen ja 4 von 5 Konten wobei der Fehler also wohl nicht beim Script liegt.
Wenn ich das Problemkonto als einziges Rabobankkonto angebe, dann funktioniert es auch nicht, wobei nach deiner Logik dann das Script was falsch machen würde. ;-)

vielleicht hilft das weiter
grüne Grüße vom hi-frosch

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1562
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 30. Nov 2013, 18:52

ich denke du verwechselst hier was, der Kontosaldo wird nicht mit den Zwischensalden berechnet, sondern einfach von der Homepage ausgelesen.

Und was meinst du mit ersten Zwischensaldo, der neueste oder der älteste? Denn der älteste Zwischensaldo ist ja erst recht egal …
Der neueste Zwischensaldo sollte ja gleich dem Kontosaldo sein, ist dem nicht so dann stehen vielleicht noch Buchungen aus?
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

hi-frosch
Beiträge: 13
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 15:46

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von hi-frosch » Sa 30. Nov 2013, 19:26

Hallo,
Und was meinst du mit ersten Zwischensaldo, der neueste oder der älteste? Denn der älteste Zwischensaldo ist ja erst recht egal …
Mit dem ersten Zwischensaldo meine ich den aus heutiger Sicht ältesten.
Der neueste Zwischensaldo sollte ja gleich dem Kontosaldo sein, ist dem nicht so dann stehen vielleicht noch Buchungen aus?
Das sehe ich auch so, ist aber nicht so. Ausstehende Buchungen können ausgeschlossen werden.

Vom Gefühl her würde ich vermuten, dass in der Hibiscus DB für dieses Konto noch irgendwelche Einträge bestehen, die zu diesem Problem führen.
Zumal ich das Konto schon früher als Offline Konto angelegt hatte, bevor du das Plugin geschrieben hast.
Das kann ich ja mal bei Gelegenheit prüfen. Ich gebe hier dann eine Rückmeldung.

Dank trotzdem für die Mühe
grüne Grüße vom hi-frosch

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Konto-Saldo/Zwischensummen falsch

Beitrag von sme » Sa 30. Nov 2013, 21:36

Hi,

eine Unstimmigkeit, deren Grund sich mir nicht erschließt:

Beim 90-Tage-Konto wird ein erheblich niedrigerer Kontostand angezeigt. Die falschen Zwischensummen begannen bei den heute abgeholten Buchungen.
Ich habe alles gelöscht/zurückgesetzt und nochmal abgefragt. Diesesmal war schon die erste angezeigte Zwischensumme im Minus.

Ich habe ein neues Konto angelegt und erneut abgeholt. Dieselbe Anzeige.

Die Bestände im Web und in der CSV-Datei sind korrekt.

Ich denke, es ist derselbe Fehler, wie ihn hi-frosch oben gemeldet hat. Auch bei mir ist das letzte der 3 vorhandenen Konten betroffen.

EDV: Ende der Vernunft!

Update: ich habe die gestrige Sicherung eingespielt: Der Kontostand vom 30-Tage- und 90-Tage-Konto wird als gleich angezeigt, obwohl unterschiedliche Beträge auf den Konten sind. Die Zwischensummen sind korrekt.
Update2: Die Sicherung vom 27.11. zeigt ebenfalls die selben Umsätze bei den letzten beiden Konten der Liste an. Die Zwischensummen sind korrekt. Ich habe den Kontosaldo korrigiert und die aktuellen Umsätze abgerufen. Nun ist der Saldo korrekt, die Zwischensummen aber zu niedrig.
Update3: Das Kommentarfeld bringt wohl die Lösung: dort sind die Zinsen des aktuellen Kontos vermerkt, aber die Kontobezeichnung des vorherigen Kontos. Beide Konten werden wohl durcheinander gewürfelt. - Der Fehlbetrag auf dem letzten Konto entspricht der Differenz zwischen den beiden Salden. Kann es sein, daß Du irgendein internes Feld nicht geputzt hast bevor Du es wieder verwendest?

@hi-frosch: Achte auch mal aufs Feld Notiz und auf den Saldo des vorherigen Kontos

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von sme » So 1. Dez 2013, 16:28

Hi,
ich glaube, ich habe das Problem der Rabo-Web-Anzeige: Es sieht bei verschiedenen Aufrufen unterschiedlich aus.
Wenn ich mich das 1. Mal einlogge, dann wird der ganze "aktuelle-Znsen"-Kram angezeigt. Beim nächsten mal werden die verlangten Daten (anzeigen von - bis usw) abgefragt.

Das scheint aber nicht immer so zu sein. Manchmal ist die Reihenfolge auch umgekehrt.

Auch beim Konto meiner Tochter geht die Anzeige unter Notitz durcheinander: Zinsen von Konto 90, Bezeichnung von Konto 30 (oder andersherum)

VG

Zurück zu „Release 2.x.x - Stable-Variante der Scripting-PlugIns des Hibiscus-Scripting Projekts“