RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassungen

Hier sind alle Themen zu den PlugIns der ersten Generation des Hibiscus-Scripting Projekts gelistet
Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 7. Dez 2013, 13:09

seit gestern ist die neue Release 2.1 online …
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Fehler beim Kontoabruf

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 7. Dez 2013, 13:12

raffix hat geschrieben:Bei mir klappt der Umsatzabruf seit Version 2.1.0 nicht mehr. Ich habe drei Konten, eines läuft durch, sobald es aber zum zweiten kommt, kommt eine Meldung:
[07.12.2013 13:02:30] [RaboDirect] Fehler: Umsatzverarbeitung: JavaException: de.willuhn.util.ApplicationException: Der Text "Aufgelaufene Zinsen: 100,00 EUR" ist zu lang. Bitte geben Sie maximal 30 Zeichen ein

Durch diesen Fehler wird der Umsatzabruf abgebrochen mit dem Ergebnis, das nur eines der drei Konten synchronisiert ist.
Mit dem alten Skript lief alles ohne Probleme. Woran liegt es?
Willkommen im Forum,

hmm, da haben Sie wohl zuviel Zinsen ^^ jedenfalls ist diese Info nun zu lang für das Feld Unterkonto. Für Sie auf die schnell also zwei Lösungsmöglichkeiten:
- entweder mal die Informationen im Feld Notiz / Kommentar im betreffenden Konto leeren damit die Informationen dort gespeichert werden
oder
- irgend etwas außer "Aufgelaufene Zinsen" im Feld Unterkonto eintragen, damit die Informationen dort nicht mehr gespeichert werden …


Da aber dahingehend sich eigentlich nichts geändert hat, liegt es wohl wendiger an der neuen Version als daran dass mit einer neuen Zinsverrechnung der Betrag nun die Zeile in der Länge auf über 30 Zeichen gehoben hatt, darauf wurde leider nicht geachtet …

Gruß
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von sme » Sa 7. Dez 2013, 14:11

Hibiscus-Scripter hat geschrieben:wenn diese angesprochenen Optionen alle aus sind oder besser gesagt den Saldo abrufen, dann geht Hibiscus her und berechnet das Saldo selbst noch einmal und dabei können bei neuen Umsätzen Fehler auftreten da dort anders gerechnet wird oder eben eventuelle Umstände nicht erkannt werden können.
das erklärt m.E. aber nicht, warum beim 2. Sparkonto auf den Saldo des davorstehenden Kontos zurückgeriffen wird und daß im 2. Sparkonto der Name des 1. unter den Zinsen im Notizfeld steht.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 7. Dez 2013, 14:49

schon mal dass ganze mit der neuen Version probiert, wie gesagt, kann dass ansonsten bisher nicht nachvollziehen … oder schonmal mit eingeschalteter Option probiert? …
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von sme » Sa 7. Dez 2013, 16:07

Hibiscus-Scripter hat geschrieben:schon mal dass ganze mit der neuen Version probiert, …
ich habe vorhin die neue htmlunit geladen - jetzt läßt sich "scripting-updates nicht mehr öffnen - weder als http noch als https

welche Gründe?

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 7. Dez 2013, 16:13

ich tausche die Dateien der neuen Release gerade nochmal aus damit die auch mit Java 6 funktioniert …

bitte um etwas Geduld …
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

raffix
Beiträge: 3
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 13:00

Re: Fehler beim Kontoabruf

Beitrag von raffix » Sa 7. Dez 2013, 16:24

Hibiscus-Scripter hat geschrieben: Da aber dahingehend sich eigentlich nichts geändert hat, liegt es wohl wendiger an der neuen Version als daran dass mit einer neuen Zinsverrechnung der Betrag nun die Zeile in der Länge auf über 30 Zeichen gehoben hatt, darauf wurde leider nicht geachtet …
Hallo,

herzlichen Dank für die Hilfe. Ja, es stimmt, ich hatte das Notizfeld belegt, weil dort immer die aufgelaufenen Zinsen reingeschrieben wurden und mich das gestört hat. Dadurch wurde das Notizfeld in der Hauptübersicht von Hibiscus immer so furchtbar lang und die Übersichtlichkeit war eingeschränkt. Deshalb habe ich vor wenigen Tagen im Notizfeld einfach eine "0" reingeschrieben, die ist schön kurz und verlängert das Feld nicht unnötig.
Dass dann die aufgelaufenen Zinsen ins Feld "Unterkonto" geschrieben werden, konnte ich natürlich nicht ahnen. ;-) Jetzt habe ich halt dort auch eine "0" eingetragen. Ich hoffe jetzt ist Ruhe!
Kann man das nicht generell abstellen? Mich interessieren die aufgelaufenen Zinsen nicht bzw. möchte die Info nicht in Hibiscus drin haben.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 7. Dez 2013, 16:28

du hast es doch gerade abgeschaltet ;)
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1534
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 7. Dez 2013, 18:21

so: die neue Release 2.1 wurde nun noch Mal mit Unterstützung für Java 6 neu hochgeladen, alle die diese Release schon vor dem 07.12.2013 um 18:00 geladen hatten können diese einfach noch einmal mit der gewohnten Methode drüber installieren …

Wichtiger Hinweis für Mac-Benutzer: sollten Sie dort schon auf Java 7 geupdated haben (z. B. wegen dem Problem dass ansonsten die comdirect nicht mehr über HBCI abgerufen werden kann) muss wissen dass diese Java-Version unter Mac OS X auf Englisch läuft und somit Umlaute in Hibiscus falsch verarbeitet werden. Dadurch können hier Doppelte Umsätze entstehen.
Verschiedene Lösungsmöglichkeiten werden in einem andern Thread besprochen
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

sme
Beiträge: 95
Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:00

Re: RaboDirect-PlugIn ver. 2.x.x - Erweiterungen und Anpassu

Beitrag von sme » Sa 7. Dez 2013, 18:40

na, wenn ich Dir nicht auf den Zehen stehe ... ;)
Es scheint alles korrekt zu laufen. Die Konten werden nicht mehr durcheinander geworfen, die Texte gehören auch zu richtigen Konto.
Das ganze aber bei einer Abfrage ohne neue Umsätze.

Zurück zu „Release 2.x.x - Stable-Variante der Scripting-PlugIns des Hibiscus-Scripting Projekts“