[Erledigt] Nach Installation mit Rund-um-Sorglos Paket: ChromeDriver kann unter macOS nicht zugegriffen werden

Hier gibt es Support zu den Plugin der neuesten Generation des Hibiscus-Mashup Projekts von Sebastian Richter
ecki-noname
Beiträge: 8
Registriert: So 29. Nov 2020, 17:13

[Erledigt] Nach Installation mit Rund-um-Sorglos Paket: ChromeDriver kann unter macOS nicht zugegriffen werden

Beitrag von ecki-noname » So 29. Nov 2020, 18:26

Hallo,
seit einiger Zeit funktioniert hibiscus in Verbindung mit meiner DKB Visa Karte auf meinem Macbook Pro mit Big Sur nicht mehr.
Im Log steht:

Code: Alles auswählen

[[29.11.2020 17:51:45] Synchronisierung via non-HBCI (Hibiscus Mashup) läuft
[29.11.2020 17:51:45]  
[29.11.2020 17:51:45] System-Info: OS[Mac OS X (ver. 10.16) x86_64]  Platform[Jameica 2.10.0 | Build: 480 vom 20201127]  Plugin[hibiscus 2.10.0 | Build: 361 vom 20201127]
[29.11.2020 17:51:46] Installierte und aktive Plugin-Versionen: [Finance.Websync ver. 0.9.18 | Build: 660 vom 20201121] [Hibiscus Mashup ver. 0.9.15 | Build: 404 vom 20201014]
[29.11.2020 17:51:46] Überprüfe Java-Version und den verwendeten Zeichensatz ...
[29.11.2020 17:51:46] OK: Java-Version 11.0.9.1 von 'AdoptOpenJDK' installiert, aktiv und verwendet Zeichensatz 'UTF-8' (Home: /Applications/Jameica.app/javaruntime)
[29.11.2020 17:51:46] Überprüfe Selenium-Version ...
[29.11.2020 17:51:46] OK: Selenium-Version 3.141.59 installiert und aktiv
[29.11.2020 17:51:46] Überprüfe ChromeDriver-Version ...
[29.11.2020 17:51:48] Fehler: Versionschecks fehlerhaft ChromeDriver-Version konnte nicht ermittelt werden! Stellen Sie sicher die passende ChromeDriver-Binary für ihr System installiert ist
Stacktrace: java.io.IOException: Cannot run program "/Users/fritsch/Library/jameica/plugins/hibiscus.scripting.chromedriver/bin/macosx/chromedriver": error=13, Permission denied
	at java.base/java.lang.ProcessBuilder.start(Unknown Source)
	at java.base/java.lang.ProcessBuilder.start(Unknown Source)
	at de.derrichter.finance.websync.utils.webdrivertools.ChromeDriverUtils.getChromeDriverVersion(ChromeDriverUtils.java:429)
	at de.derrichter.finance.websync.utils.check.ChromeDriverVersion.check(ChromeDriverVersion.java:60)
	at de.derrichter.hibiscus.mashup.crossover.websync.WebSynchronizeBackend$WebSyncJobGroup.sync(WebSynchronizeBackend.java:513)
	at de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker.run(AbstractSynchronizeBackend.java:407)
	at de.willuhn.jameica.gui.GUI$7.run(GUI.java:1081)
Caused by: java.io.IOException: error=13, Permission denied
	at java.base/java.lang.ProcessImpl.forkAndExec(Native Method)
	at java.base/java.lang.ProcessImpl.<init>(Unknown Source)
	at java.base/java.lang.ProcessImpl.start(Unknown Source)
	... 7 more
Falsche Chromium Version.
Ich habe das Rundum Sorglos Paket installiert. Trotzallem der gleiche Fehler.
Das Verzeichnis /Benutzer/Geteilt/Chrome-Heatless existiert nicht und wird auch nicht angelegt.
Woher bekomme ich die Richtige Chromium Version und wie kann ich die richtige Chromium Version herausfinden?

Für jede Hilfe bin ich dankbar...

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1677
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: ChromeDriver kann unter macOS Big Sur nicht gestartet werden

Beitrag von Hibiscus-Scripter » So 29. Nov 2020, 20:08

Hallo,

danke für die ordentliche Meldung mit der vollständigen Monitor-Log :thumbup:
aber warum manche immer wieder mal den Text nicht richtig lesen ist mir schleierhaft, daher habe ich mal den Titel geändert um Verwirrungen zu vermeiden.

In deinem Log steht doch gar nichts von Chromium dem Browser?! Hier steht doch eindeutig ChromeDriver, was wiederum nur die Schnittstelle zwischen

Code: Alles auswählen

Hibiscus Mashup <-> SeleniumHQ <-> ChromeDriver <-> Chrome/Chromium Browser
darstellt. Eine genauere Erläuterung kann man hier finden oder Goolge ist dein Freund.

Nun zum Problem und dessen Lösung:
ecki-noname hat geschrieben:
So 29. Nov 2020, 18:26
[29.11.2020 17:51:46] Überprüfe ChromeDriver-Version ...
[29.11.2020 17:51:48] Fehler: Versionschecks fehlerhaft ChromeDriver-Version konnte nicht ermittelt werden! Stellen Sie sicher die passende ChromeDriver-Binary für ihr System installiert ist
Stacktrace: java.io.IOException: Cannot run program "/Users/fritsch/Library/jameica/plugins/hibiscus.scripting.chromedriver/bin/macosx/chromedriver": error=13, Permission denied
In der Fehlermeldung kann man erkennen, dass das "Programm" 'chromedriver' nicht gestartet werden "darf".
Heißt, dass macOS Big Sur hier wohl nun das Ausführen der ChromeDriver-Binary blockiert.
Dies muss man dann wohl in den Sicherheitseinstellungen von macOS Big Sur "genehmigen", also den blau-markierten Pfad zulassen.

:arrow: Leider habe ich derzeit noch kein macOS Big Sur Upgrade und meide das auch noch länger. Daher kann ich zur Lösung keine Screenshots liefern und bitte dich/euch darum hier welche zu posten, die den Weg zu den Einstellungen und das Eintragen selbst aufzeigen. Vielen Dank schonmal.

PS: Um den Chrome/Chromium-Browser wird sich erst nach der Verifikation des ChromeDriver gekümmert und soweit kommt das Plugin ja gar nicht.
Google ist dien Freund.

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

ecki-noname
Beiträge: 8
Registriert: So 29. Nov 2020, 17:13

Re: ChromeDriver kann unter macOS Big Sur nicht gestartet werden

Beitrag von ecki-noname » Mo 30. Nov 2020, 16:47

Hallo,
ich habe jetzt eine Ausnahme für den Chromedriver in den Systemeinstellungen vorgenommen.
Leider läuft hibiscus immer noch nicht.
Folgender LOG:

Code: Alles auswählen

[30.11.2020 16:28:14] Synchronisierung via non-HBCI (Hibiscus Mashup) läuft
[30.11.2020 16:28:14]  
[30.11.2020 16:28:14] System-Info: OS[Mac OS X (ver. 10.16) x86_64]  Platform[Jameica 2.10.0 | Build: 480 vom 20201127]  Plugin[hibiscus 2.10.0 | Build: 361 vom 20201127]
[30.11.2020 16:28:14] Installierte und aktive Plugin-Versionen: [Finance.Websync ver. 0.9.18 | Build: 660 vom 20201121] [Hibiscus Mashup ver. 0.9.15 | Build: 404 vom 20201014]
[30.11.2020 16:28:14] Überprüfe Java-Version und den verwendeten Zeichensatz ...
[30.11.2020 16:28:14] OK: Java-Version 11.0.9.1 von 'AdoptOpenJDK' installiert, aktiv und verwendet Zeichensatz 'UTF-8' (Home: /Applications/Jameica.app/javaruntime)
[30.11.2020 16:28:14] Überprüfe Selenium-Version ...
[30.11.2020 16:28:14] OK: Selenium-Version 3.141.59 installiert und aktiv
[30.11.2020 16:28:14] Überprüfe ChromeDriver-Version ...
[30.11.2020 16:28:18] Fehler: Versionschecks fehlerhaft ChromeDriver-Version konnte nicht ermittelt werden! Stellen Sie sicher die passende ChromeDriver-Binary für ihr System installiert ist
Stacktrace: java.io.IOException: Cannot run program "/Users/fritsch/Library/jameica/plugins/hibiscus.scripting.chromedriver/bin/macosx/chromedriver": error=2, No such file or directory
	at java.base/java.lang.ProcessBuilder.start(Unknown Source)
	at java.base/java.lang.ProcessBuilder.start(Unknown Source)
	at de.derrichter.finance.websync.utils.webdrivertools.ChromeDriverUtils.getChromeDriverVersion(ChromeDriverUtils.java:429)
	at de.derrichter.finance.websync.utils.check.ChromeDriverVersion.check(ChromeDriverVersion.java:60)
	at de.derrichter.hibiscus.mashup.crossover.websync.WebSynchronizeBackend$WebSyncJobGroup.sync(WebSynchronizeBackend.java:513)
	at de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker.run(AbstractSynchronizeBackend.java:407)
	at de.willuhn.jameica.gui.GUI$7.run(GUI.java:1081)
Caused by: java.io.IOException: error=2, No such file or directory
	at java.base/java.lang.ProcessImpl.forkAndExec(Native Method)
	at java.base/java.lang.ProcessImpl.<init>(Unknown Source)
	at java.base/java.lang.ProcessImpl.start(Unknown Source)
	... 7 more
Was ist jetzt falsch?
Ich habe das rundum sorglos paket installiert.
Eigentlich sollte der Chromedriver doch von der Version passen.

Danke..

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1677
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: ChromeDriver kann unter macOS Big Sur nicht gestartet werden

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 30. Nov 2020, 19:28

da steht aber eindeutig, dass dieser nicht da ist:
"/Users/fritsch/Library/jameica/plugins/hibiscus.scripting.chromedriver/bin/macosx/chromedriver": error=2, No such file or directory
Entweder wurde dieser bereinigt oder aber deine Sicherheitsausnahme funktioniert nicht. Davon abgesehen frage ich mich auch wie du die Ausnahme gemacht hast wenn die Datei gar nicht da ist.

Wie gesagt, über Screenshots würden wir uns freuen.

Also nochmals installieren über das Hauptmenü "Mashup --> non-HBCI Plugins online suchen..."

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

ecki-noname
Beiträge: 8
Registriert: So 29. Nov 2020, 17:13

Re: ChromeDriver kann unter macOS Big Sur nicht gestartet werden

Beitrag von ecki-noname » Mo 30. Nov 2020, 19:49

Die Datei ist da, wird aber nicht gefunden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1677
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: ChromeDriver kann unter macOS Big Sur nicht gestartet werden

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 30. Nov 2020, 20:41

na ok, ich glaubs dir mal :-O

dann probiere mal bitte das aus: https://stackoverflow.com/a/60374958
Also bei dir:

Code: Alles auswählen

xattr -d com.apple.quarantine chromedriver /Users/fritsch/Library/jameica/plugins/hibiscus.scripting.chromedriver/bin/macosx/chromedriver
und

Code: Alles auswählen

spctl --add --label 'Approved' /Users/fritsch/Library/jameica/plugins/hibiscus.scripting.chromedriver/bin/macosx/chromedriver
im Terminal eingeben.
Beim zweiten fragt er nach dem Admin-Passwort.

Willkommen in der sichereren Welt von macOS :crazy:

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

ecki-noname
Beiträge: 8
Registriert: So 29. Nov 2020, 17:13

Re: ChromeDriver kann unter macOS Big Sur nicht gestartet werden

Beitrag von ecki-noname » Mo 30. Nov 2020, 22:23

Hallo,
ich habe die beiden Befehle im Terminal eingegeben und mit dem Passwort bestätigt.
Leider keine Änderung.
Das LOG sieht aus wie vorher:

Code: Alles auswählen

[30.11.2020 22:19:47] Synchronisierung via non-HBCI (Hibiscus Mashup) läuft
[30.11.2020 22:19:47]  
[30.11.2020 22:19:47] System-Info: OS[Mac OS X (ver. 10.16) x86_64]  Platform[Jameica 2.10.0 | Build: 480 vom 20201127]  Plugin[hibiscus 2.10.0 | Build: 361 vom 20201127]
[30.11.2020 22:19:47] Installierte und aktive Plugin-Versionen: [Finance.Websync ver. 0.9.18 | Build: 660 vom 20201121] [Hibiscus Mashup ver. 0.9.15 | Build: 404 vom 20201014]
[30.11.2020 22:19:47] Überprüfe Java-Version und den verwendeten Zeichensatz ...
[30.11.2020 22:19:47] OK: Java-Version 11.0.9.1 von 'AdoptOpenJDK' installiert, aktiv und verwendet Zeichensatz 'UTF-8' (Home: /Applications/Jameica.app/javaruntime)
[30.11.2020 22:19:47] Überprüfe Selenium-Version ...
[30.11.2020 22:19:47] OK: Selenium-Version 3.141.59 installiert und aktiv
[30.11.2020 22:19:47] Überprüfe ChromeDriver-Version ...
[30.11.2020 22:19:52] Fehler: Versionschecks fehlerhaft ChromeDriver-Version konnte nicht ermittelt werden! Stellen Sie sicher die passende ChromeDriver-Binary für ihr System installiert ist
Stacktrace: java.io.IOException: Cannot run program "/Users/fritsch/Library/jameica/plugins/hibiscus.scripting.chromedriver/bin/macosx/chromedriver": error=2, No such file or directory
	at java.base/java.lang.ProcessBuilder.start(Unknown Source)
	at java.base/java.lang.ProcessBuilder.start(Unknown Source)
	at de.derrichter.finance.websync.utils.webdrivertools.ChromeDriverUtils.getChromeDriverVersion(ChromeDriverUtils.java:429)
	at de.derrichter.finance.websync.utils.check.ChromeDriverVersion.check(ChromeDriverVersion.java:60)
	at de.derrichter.hibiscus.mashup.crossover.websync.WebSynchronizeBackend$WebSyncJobGroup.sync(WebSynchronizeBackend.java:513)
	at de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker.run(AbstractSynchronizeBackend.java:407)
	at de.willuhn.jameica.gui.GUI$7.run(GUI.java:1081)
Caused by: java.io.IOException: error=2, No such file or directory
	at java.base/java.lang.ProcessImpl.forkAndExec(Native Method)
	at java.base/java.lang.ProcessImpl.<init>(Unknown Source)
	at java.base/java.lang.ProcessImpl.start(Unknown Source)
	... 7 more

Gruß

ecki-noname
Beiträge: 8
Registriert: So 29. Nov 2020, 17:13

Re: ChromeDriver kann unter macOS Big Sur nicht gestartet werden

Beitrag von ecki-noname » Mi 2. Dez 2020, 18:41

Hallo,
meine Frau hat ein Macbook Pro mit einem funktionierendem Hibiscus.
Ich habe jetzt das Verzeichnis der Chromedriver plugins und das Jameica Image aus dem App Ordner auf meinem Macbook kopiert.
Danach habe ich die beiden Befehle aus der vorherigen Antwort angewendet und das Passwort eingegeben.
Ich habe Jameica gestartet und die automatischen Updates deaktiviert.
Jetzt funktioniert alles wie gewohnt.
Der Unterschied ist die Version von Jameica.
Ich habe jetzt wieder Version 2.8.06.
Vorher hatte ich 2.10.irgendwas.
Da scheint ein Bug zu sein.
Vielen Dank für die Hilfe.

Gruß

ecki-noname
Beiträge: 8
Registriert: So 29. Nov 2020, 17:13

Re: ChromeDriver kann unter macOS Big Sur nicht gestartet werden

Beitrag von ecki-noname » Do 3. Dez 2020, 21:04

Hallo,
was mir aufefallen ist, dass hibiscus nur nachdem ich das Rundum Sorglos Paket installiert habe nicht mehr funktioniert.
Ich habe ne alte Version installiert. Diese funktioniert einwandfrei.
Wenn ich in dieser Version alle Updates installiere gibt es auch keine Probleme.
Installiere ich jedoch das Rundum Sorglos Paket, geht nichts mehr.
Bei der alten Version gibt es jedoch keinen Dark Modus.

Gruß

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1677
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: ChromeDriver kann unter macOS Big Sur nicht gestartet werden

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Fr 4. Dez 2020, 12:53

Ja ich dachte mir schon, dass es einfach an deiner Installation oder Computer liegt, weil sich einfach sonst keiner meldet.
Und das liegt ja dann nicht am Installer sondern an Jameica. Was sollte denn da sonst anders sein?
Und mit der alten Version meinst du 2.8.6 und nicht .06 oder?

Was ist denn wenn du Jameica 2.10.0 installierst oder bei meinem Install-Paket den ChromeDriver mal löscht und wieder neu installierst?

Dennoch glaube ich dir, dass es ohne meinem Installer-Paket gut funktioniert. Daher werde ich mich mal ein bisschen spielen um das Problem eventuell zu reproduzieren. Also mal abwarten und Tee trinken...

Gruß :wave:

PS: Das mit der "alten" Version ist ja nämlich auf Dauer keine Lösung.
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Zurück zu „Hibiscus Mashup über Finance.Websync - (Beta 0.x = neue Release 3 der alten Scripte)“