Flickercode und finance.websync

Hier gibt es Support zu den Plugin der neuesten Generation des Hibiscus-Mashup Projekts von Sebastian Richter
Christberg
Beiträge: 7
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 17:51

Re: Flickercode und finance.websync

Beitrag von Christberg » So 23. Mai 2021, 18:53

Wie ich sehe, tauscht ihr schon Zaubersprüche aus. Sehr gut!
Hibiscus-Scripter hat geschrieben:
So 23. Mai 2021, 16:17
Im DocManager unter Hibiscus wird der Anmeldename und das Passwort hinterlegt und damit logt sich der DocManager ein.
Jetzt wo du mich zitiert hast, merke ich, das ich etwas falsches geschrieben habe. Das Passwort wird nicht im DocManager abgelegt sondern abgefragt. Entschuldigung! Also: Der Anmeldename ist im DocManager hinterlegt und die TAN wird per Dialogfenster abgefragt. Die Crux ist, das ich ohne den Startcode keine passende TAN erzeugen kann. Und der Startcode wird mir im TAN-Abfragefenster vom DocManager nicht angezeigt. In Hibiscus aber schon. Das Dialogfenster dort ist sehr informativ.

Bitte tauscht euch weiter aus, dann kann der Drache erschlagen werden ... :clap:

Vielen Dank und herzliche Grüße!
Zuletzt geändert von Christberg am So 23. Mai 2021, 19:11, insgesamt 1-mal geändert.

faiteanu
Beiträge: 6
Registriert: Sa 22. Mai 2021, 03:28

Re: Flickercode und finance.websync

Beitrag von faiteanu » So 23. Mai 2021, 19:04

Hibiscus-Scripter hat geschrieben:
So 23. Mai 2021, 16:17
Der DocManager dachte ich verhält sich genauso und muss halt wie Mashup auch dem Finance.Websync die Klassen mitteilen die den Dialog darstellen, was mein letzter Post quasi erklärt.
Dafür habe ich ja den Code-Schnipsel gepostet. DocManager verwendet im Aufruf von loginWithSelenium als Parameter genau die Klassen von Mashup. Der DocManager hat keine eigenen Dialoge, weil der DKB-Login zu 100% den Code von Mashup/Finance.Websync verwenden soll.
Wenn also genau die Mashup-Klassen als Parameter übergeben werden, wieso erscheinen die entsprechenden Dialoge nicht?
Hibiscus-Scripter hat geschrieben:
So 23. Mai 2021, 16:17
Und dann kommt halt noch der Kommentar von
Christberg hat geschrieben:
Fr 21. Mai 2021, 23:14
Im DocManager unter Hibiscus wird der Anmeldename und das Passwort hinterlegt und damit logt sich der DocManager ein.
was man eben nur als "fest eingestelltes Passwort" verstehen kann und du ja gar nicht einen Dialog zum Abfragen beim User verwendest?
Das Zitat von Christberg ist falsch interpretiert. Im DocManager werden nur Institut und Kontonummer hinterlegt, genau wie in Hibiscus. Das Passwort wird bei der Synchronisierung abgefragt, wie bei Hibiscus / Mashup.

In loginWithSelenium wird das Passwort als zweiter Parameter verlangt. An der Stelle ist es daher völlig unerheblich, wo das Passwort vorher herkommt.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1758
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Flickercode und finance.websync

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 24. Mai 2021, 00:03

dennoch verstehe ich dann deinen ersten Post noch nicht, wie bereits erwähnt: verstehe ich jetzt auch nicht ganz, du hast doch selbst geschrieben:
faiteanu hat geschrieben:
Sa 22. Mai 2021, 04:00
DocManager verwendet die Methode de.derrichter.finance.websync.institute.dkbvisa.WebAuth.loginWithSelenium(...).
also ist das jetzt faktisch falsch? Warum hast du das geschrieben?
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

faiteanu
Beiträge: 6
Registriert: Sa 22. Mai 2021, 03:28

Re: Flickercode und finance.websync

Beitrag von faiteanu » Mo 24. Mai 2021, 06:22

Anscheinend reden wir in irgendeinem Punkt aneinander vorbei.
DocManager verwendet dkbvisa.WebAuth.loginWithSelenium(... mashup.WebDialogs.class).
Bei der Synchronisierung der DKB Visa über Hibiscus Mashup funktioniert das auf diese Weise, bei Verwendung des identischen Aufrufs im DocManager scheint es jedoch insofern nicht zu funktionieren, als dass der TAN-Dialog mit dem Startcode nicht erscheint.

Kann es sein, dass der Startcode-TAN-Dialog etwas aus der Hibiscus-Synchronisierungs-Session abfragt, z.B. Kontodaten, die aber in DocManager nicht vorhanden sind, und deshalb der Dialog nicht angezeigt wird?

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1758
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Flickercode und finance.websync

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 24. Mai 2021, 11:37

Also du redest hier immer von zwei verschiedenen paar Sachen, entweder du verwendest die Funktionen aus Hibiscus.Mashup oder die aus Finance.Websync. Beides geht nicht. Fertig.

Wenn ich jetzt deine, schon wieder andere Aussage, wortwörtlich nehme:
faiteanu hat geschrieben:
Mo 24. Mai 2021, 06:22
DocManager verwendet dkbvisa.WebAuth.loginWithSelenium
dann musst du wie ich schon mehrfach angedeuten und genau beschrieben habe, das Ganze was Mashup macht selbst bauen!
Oder du verwendest halt NUR Mashup-Funktionen und KEINE Finance.Websync-Funktionen, wie soll das sonst auch gehen mit der Session.

Und nein, Finance.Websync arbeitet niemals mit irgendwelchen Klassen, Funktionen oder Daten aus Hibiscus Mashup oder Hibiscus oder gar Jameica selbst.
Das läuft völlig unabhängig von all dem Hibiscus-Zeug und will dementsprechend bedient werden (was dann Mashup macht, sozusagen als Schnittstelle).

Gruß :wave:

PS: Mal ganz genaue Infos, wie den Code und vor allem ne Fehlermeldung, am besten in einem vollständigen TRACE-Log wären schon ne Geschichte um sich das anzuschauen, aber ich werde jetzt hier nicht mir die Infos selbst zusammensuchen oder Googln ...
@Christberg: Also ich will deine Hoffnungen jetzt nicht zerstören, aber ich werde jetzt bestimmt nicht auch noch an anderen Projekten programmieren oder Fehleranalayse betreiben, dass muss faitenu schon selbst hinbekommen. Aber wie gesagt ne TRACE-Log mit den Fehler wäre schon Mal sinnvoll denke ich, wundert mich eh warum dich danach keiner fragte?
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Christberg
Beiträge: 7
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 17:51

Re: Flickercode und finance.websync

Beitrag von Christberg » Mo 24. Mai 2021, 15:43

Hibiscus-Scripter hat geschrieben:
Mo 24. Mai 2021, 11:37
... ne TRACE-Log mit den Fehler wäre schon Mal sinnvoll denke ich ...
TRACE-Log ist im Anhang.

Ich sehe folgendes:

Code: Alles auswählen

[24.05.2021 15:11:27] Starte mit DKB Cash
[24.05.2021 15:11:27] Institute DKB
[24.05.2021 15:11:33] Web-Login mit Selenium-WebDriver-Engine mit Anmeldekennung 1038******* auf https://www.dkb.de/banking ...
Jetzt wird mir ein Fenster angezeigt, in dem ich mein Passwort für dieses Konto eingeben muss.

Dann wird mir der TAN-Dialog angezeigt


An dieser Stelle muss ich den Dialog abbrechen, das ich weder Flickercode noch Startcode angezeigt bekomme.

Code: Alles auswählen

[24.05.2021 15:30:02] Web-Login mit Selenium-WebDriver fehlgeschlagen! Abbruch der chipTan-Eingabe durch Benutzer (OperationCanceledException)
[24.05.2021 15:30:02] Fertig
Ich habe vom Programmieren wirklich Null-Komma-Null Ahnung. Wenn ihr keine Lösung findet, wer dann? Ich kann verstehen, das du genug um die Ohren hast. So wie ich faiteanu verstanden habe, will er sein Programm schon selber verbessern und programmieren. Aus irgeneinem Grunde seid ihr aber noch auf unterschiedlichen Geleisen unterwegs. Woran es hakt, kann ich nicht beurteilen. Da könnt wahrscheinlich nur ihr die Weichen stellen. Darauf hoffe ich.

Auf jedenfall DANKE bis hierher!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1758
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Flickercode und finance.websync

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 24. Mai 2021, 21:37

Na da kann man mal sehen wie krass man ohne die Posting-Regeln aneinander vorbeireden kann...

Also für alle gilt wieder: Bitte haltet euch an die Posting-Regeln
@Chrisberg
- Bitte verwende Code-Blocks für Log-Auszüge
- Poste aus Sicherheitsgründen NIEMALS deine TRACE-Log in einem öffentlichen Beitrag, sondern schicke mir diese immer per Privater Nachricht
- Beschreibe deinen Fehler von Anfang an ganz genau

Jetzt zu mir:
- Ich hätte gleich mal Logs und Screenshots verlangen sollen
denn
da sieht man mal: Ich hab angenommen der Dialog erscheint gar nicht erst.
Aber der Dialog erscheint ja aber es fehlt der Text, also wohl ein Bug in Finance.Websync, der gar nichts mit dem DocManager zu tun hat.
Ich werde das mal bei Gelegenheit selbst testen und gegebenenfalls korrigieren, denn dann sollte es über Hibiscus eigentlich ja genauso aussehen?

@Chrisberg
Hast du nicht gesagt, dass es rein über Hibiscus aber ging, also dir da der Startcode, also der Text dazu angezeigt wird?
Dann wäre der Ball ja doch wieder beim DocManager, der mich ja immer noch zwischen Finance.Websync und Hibiscus.Mashup verwirrt, weil die Aussagen einfach nicht zusammen passen.

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Christberg
Beiträge: 7
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 17:51

Re: Flickercode und finance.websync

Beitrag von Christberg » Mo 24. Mai 2021, 22:43

Sorry, das ich falsch gepostet hab. Ich weiß einfach nicht, wie man solche Code-Blocks erstellt. Es ist das erst Mal, das ich so ein Forum benutze und lerne die Funktionen nach der Methode "trial and error". Ebenso wüsste ich nicht, wie man eine private Nachricht initiiert, nur wie man auf eine antwortet, die ich bekommen habe. Mein Problem, dachte ich nochmal beschrieben zu haben, durch Bild und Log-Auszüge. Das sollen keine Entschuldigungen sein, denn ich finde Regeln wichtig und versuche sie zu befolgen.

Ja, wenn ich das DKB-Visa Konto abfrage, erscheint ein Fenster mit Startcode. Ich starte also Hibiscus und starte dann die Synchronisierung, worauf hin meine Konten abgefragt werden, wozu auch das DKB Konto gehört. Nach und nach werden dann die Passwörter abgefragt und im Falle das DKB Kontos kommt noch ein Fenster für die TAN Eingabe. Dieses TAN Fenster zeigt mir unter anderem auch den Startcode an. Nach Eingabe der TAN werden die Umsätze abgeholt. Alles problemlos.
Als nächstes, immer noch in Hibiscus, starte ich die Synchronisation der Dokumente für das DKB Konto. Durch die Installation des DocManagers wurde in Hibiscus ein eigener Bereich dafür erstellt. Nach Start der Synchronisation erscheint ein Fenster, in dem ich das Passwort für dieses Konto eingeben kann. Als nächstes kommt dann ein Fenster, in dem ich die TAN eingeben soll. Es enthält zwei schöne Bildchen und den Text: "Bitte geben Sie die generierte TAN zum Konto ein." und ein Eingabefeld für die TAN. Aber keinen Startcode. Und an dieser Stelle muss ich dann abbrechen.

Grüße, :shifty:

hbci
VIP
VIP
Beiträge: 171
Registriert: Sa 7. Mär 2020, 15:01

Re: Flickercode und finance.websync

Beitrag von hbci » Mo 24. Mai 2021, 22:50

Mal zur Nomenklatur: "rein über Hibiscus" ist nach meinem Verständnis eine Abfrage über HBCI, hat also nichts mit Mashup zu tun.
Alles was "non-HBCI" ist, ist für mich Mashup, ob die jeweils benötigte Funktion dabei von Mashup oder finance.websync zur Verfügung gestellt wird, weiß ich nicht und interessiert mich auch nicht wirklich. :-D
Folgendes ist Fakt: Wenn ich eine DKB-Visakarte mit Mashup, also per non-HBCI abrufe, sieht das Eingabefenster für die 2FA-chipTAN-Eingabe so aus:
2021-05-24 22_37_32-chipTan-Abfrage zu Konto_ DKB-Visa - Kreditkarte [12030000].png
Beim Dokumentenabruf mit dem DocManager so:
2021-05-24 22_41_13-chipTan-Abfrage non-HBCI.png
Der Startcode fehlt, somit ist keine chipTAN-Erzeugung möglich.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1758
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Flickercode und finance.websync

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 24. Mai 2021, 23:03

Also den Text gibt es so auf der Bank-Homepage nicht und Finance.Websync ließt den Text aus der Webseite aus.

Der Satz "Bitte geben Sie die generierte TAN zum Konto ein" wird gesetzt wenn dem Dialog kein Konto mitgegeben wurde, womit wir wieder bei dem Session-Problem sind, dass ich schon angesprochen hatte und nun schon mehrfach erklärt habe ...

Das hat aber auch nix mit dir zu tun und das verstehst du natürlich auch nicht:
Man kann nicht einfach von Finance.Websync die Auth-Fuktion benutzen und dann von einem anderen Projekt (Hibiscus.Mashup) die Dialoge "invoken" (mitgeben). Die muss man in seinem eigenen Programm schon selbst umsetzen mit der eigenen Session für den Sync-Lauf.
Die Dialoge von Hibiscus.Mashup fragen ja in der aktuellen Session von Hibiscus.Mashup nach dem aktuell abzurufenden Konto und da ja Mashup gar nicht läuft oder verwendet wird, kommt dabei auch nichts raus. Das ist der Code des Dialogs:

Code: Alles auswählen

	/** TANAuthDialog */
	/**
	 * @param tanArt
	 * @param secText
	 */
	public TANAuthDialog(String tanArt, String secText) {

		// setzen der privateFields für die Passwortlänge

		super(TANAuthDialog.POSITION_CENTER);
		this.setLabelText(i18n.tr("TAN: "));
		this.setShowPassword(true);

		String titleText = null;
		String dialogText = null;

		// Wir wollen einen schön lesbaren Startcode bei ChipTAN-manuell und nutzen daher den neuen Browser-Dialog
		if (secText.contains("Startcode ")) {

			int restOfStringIdx = secText.indexOf("Startcode ") + 10;
			restOfStringIdx = secText.indexOf(" ", restOfStringIdx);
			secText = secText.substring(0, restOfStringIdx) + "</b><br><br>" + secText.substring(restOfStringIdx);
			secText = secText.replace("Startcode ", "<br><br><u>Startcode</u> <b>");
		}

		BeanService service = Application.getBootLoader().getBootable(BeanService.class);
		SynchronizeSession session = service.get(WebSynchronizeBackend.class).getCurrentSession();
		Konto konto = session != null ? session.getKonto() : null;

		if (konto != null) {

			try {
				String subAccountText = "";
				if (!StringCharUtils.isNullOrEmptyOrNothing(konto.getUnterkonto())) {

					subAccountText = "<br>Unterkonto: <b>" + konto.getUnterkonto() + "</b>";
				}

				titleText = konto.getBezeichnung() + " [" + konto.getBLZ() + "]";
				dialogText = "<b>" + konto.getBezeichnung() + "</b><br>Kontonummer: <b>" + konto.getKontonummer() + "</b>" + subAccountText
					+ "</b><br>zur Anmeldekennung: <b>" + konto.getKundennummer() + "</b><br><br>" + secText;
			}
			catch (Exception e) {

			}
		}

		if (dialogText != null) {

			setTitle(i18n.tr(tanArt + "-Abfrage zu Konto: {0}", titleText));
			setText(i18n.tr("Authentifizierungsanfrage mit TAN zu Konto:<br>{0}", dialogText));
		}
		else {
			setTitle(i18n.tr(tanArt + "-Abfrage non-HBCI"));
			setText(i18n.tr("Bitte geben Sie die generierte TAN zum Konto ein.<br>"));
		}
	}
Du schreibst ja selbst, bei Hibiscus.Mahsup gehts auch ... also :crazy:

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Zurück zu „Hibiscus Mashup über Finance.Websync - (Beta 0.x = neue Release 3 der alten Scripte)“