[Erledigt] Wieder doppelte Umsätze bei LBB / Amazon Kredikarte

Hier gibt es Support zu den Plugin der neuesten Generation des Hibiscus-Mashup Projekts von Sebastian Richter
big.bud99
Beiträge: 21
Registriert: Di 1. Apr 2014, 13:27

[Erledigt] Wieder doppelte Umsätze bei LBB / Amazon Kredikarte

Beitrag von big.bud99 » So 12. Sep 2021, 17:09

Leider liefert der Abruf bei LBB wieder doppelte Umsätze. Bis auf den Verwendungszweck sind die Umsätze genau gleich. Das Problem gabs früher schonmal und tritt bei mir ca. seit 1-2 Monaten wieder auf.
2021-09-12 17_01_09-Window.png
Denke, das Protokoll anzuhängen bringt bei dem Problem nichts, oder?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

hibi67
Beiträge: 21
Registriert: Di 11. Jun 2019, 21:04

Re: Wieder doppelte Umsätze bei LBB / Amazon Kredikarte

Beitrag von hibi67 » Sa 9. Okt 2021, 06:00

Ich habe das gleiche Problem. Bei einem normalen Abruf, welcher doppelte Einträge generiert (und gelöschte doppelte nachlädt) ist dies die Log.

Code: Alles auswählen

[09.10.2021 16:22:46] Synchronisierung via non-HBCI (Hibiscus Mashup) läuft
[09.10.2021 16:22:46]  
[09.10.2021 16:22:46] System-Info: OS[Linux (ver. 5.11.0-37-generic) amd64]  Platform[Jameica 2.10.0 | Build: 480 vom 20201127]  Plugin[hibiscus 2.10.3 | Build: 365 vom 20210420]
[09.10.2021 16:22:46] Installierte und aktive Plugin-Versionen: [Finance.Websync ver. 0.9.26 | Build: 733 vom 20211003] [Hibiscus Mashup ver. 0.9.19 | Build: 450 vom 20210531]
[09.10.2021 16:22:46] Überprüfe Jameica-Version ...
[09.10.2021 16:22:46] OK: Jameica-Version 2.10.0 installiert und aktiv
[09.10.2021 16:22:46] Überprüfe Java-Version und den verwendeten Zeichensatz ...
[09.10.2021 16:22:46] OK: Java-Version 11.0.10 von 'AdoptOpenJDK' installiert, aktiv und verwendet Zeichensatz 'UTF-8' (Home: /opt/jameica/javaruntime)
[09.10.2021 16:22:46] Überprüfe Selenium-Version ...
[09.10.2021 16:22:46] OK: Selenium-Version 3.141.59 installiert und aktiv
[09.10.2021 16:22:46] Überprüfe ChromeDriver-Version ...
[09.10.2021 16:22:46] OK: ChromeDriver-Version 94.0.4606.61 installiert und aktiv
[09.10.2021 16:22:46] Überprüfe PDFBox-Version ...
[09.10.2021 16:22:46] OK: PDFBox-Version 2.0.24 installiert und aktiv
[09.10.2021 16:22:46]  
[09.10.2021 16:22:46] Synchronisiere Konto '4 Amazon Kreditkarte (Auto), IBAN DE6610..706880 [Landesbank ... Sparkasse]' ...
[09.10.2021 16:22:46] Selenium WebDriver über ChromeDriver wird gestartet ...
[09.10.2021 16:22:46] -> Erst-Initialisierung des WebDriver nicht erfolgreich, der Start dauert daher länger:
[09.10.2021 16:22:46] -> Sie verwenden bereits den alternativen Chromium-Browser. Info: Google Chrome beschleunigt den WebDriver-Start!
[09.10.2021 16:22:46] Sicherheits-Check der Integrität des alternativen Chromium-Browser gegen Manipulation ...
[09.10.2021 16:22:53] OK. Ergebnis der Berechnung: 260DD7D4CBBE1CADDB505966430A05EB (Dauer: 6 Sek.)
[09.10.2021 16:22:53] Überprüfe Chromium-Version ...
[09.10.2021 16:22:53] OK. Browser ist: chrome ver. 94
[09.10.2021 16:22:55] Web-Login mit Selenium-WebDriver-Engine mit Anmeldekennung ******* auf https://amazon.lbb.de ...
[09.10.2021 16:23:30] Amazon-VISA-Login war erfolgreich
[09.10.2021 16:23:30] Rufe Umsatzübersicht auf und starte Abruf des Kontoauszuges ...
[09.10.2021 16:23:30] Suche Umsätze im Zeitraum vom 25.09.2021 bis 09.10.2021 und lese diese aus ...
[09.10.2021 16:23:42] Es werden alle notwendigen PDF-Abrechnungen abgerufen ... bitte warten ...
[09.10.2021 16:23:53] Web-Logout der aktuellen Online-Sitzung ...
[09.10.2021 16:23:53] Amazon-VISA-Logout war erfolgreich
[09.10.2021 16:23:53] Kontoauszug erfolgreich. Importiere Daten ...
[09.10.2021 16:23:54] Ergebnis des Sync: Es wurden zwei Umsätze übernommen (davon neue: 0  davon alte: 2)
[09.10.2021 16:23:54] Saldo aktualisiert von Konto: 4 Amazon Kreditkarte (Auto)
[09.10.2021 16:23:54] Info-Warnung: 'Kontoauszugssaldo aktuell, Buchungen werden erwartet' ODER 'Kontoauszugssaldo nicht aktuell, wird später aktualisiert'. Letzter Zwischensaldo ist daher nicht gleich Kontosaldo
[09.10.2021 16:23:54] Das Konto '4 Amazon Kreditkarte (Auto), IBAN DE [Landesbank ... Sparkasse]' wurde erfolgreich synchronisiert
[09.10.2021 16:23:54] Synchronisierung via non-HBCI (Hibiscus Mashup) erfolgreich beendet
Manchmal dazwischen generiert er auch eine Fehlermeldung und lädt nichts. Noch ein paar Versuchen lädt er dann wieder "normal":

Code: Alles auswählen

[09.10.2021 16:20:05] Amazon-VISA-Login war erfolgreich
[09.10.2021 16:20:05] Rufe Umsatzübersicht auf und starte Abruf des Kontoauszuges ...
[09.10.2021 16:20:05] Suche Umsätze im Zeitraum vom 25.09.2021 bis 09.10.2021 und lese diese aus ...
[09.10.2021 16:20:17] Es werden alle notwendigen PDF-Abrechnungen abgerufen ... bitte warten ...
[09.10.2021 16:20:59] Web-Logout der aktuellen Online-Sitzung ...
[09.10.2021 16:21:00] Amazon-VISA-Logout war erfolgreich
[09.10.2021 16:21:01] Fehler: Fehler beim Download einer PDF-Rechnung, Datei wurde nicht geladen (NULL)
Es hat wahrscheinlich irgendetwas mit dem Abruf der PDF zu tun sowie dem Auslesen der aktuellen Umsätze.
Folgende Auffälligkeiten:
1) Der Abruf behauptet bei mir, dass er vom 25.09 an abrufe. Er regeniert aber gelöschte Umsätze zumindest für den ganzen September. Ich nehme an, dass dies wegen dem PDF-Abruf passiert
2) Beim löschen beider Doppeltbuchungen regeniert er nur eine Buchung bei Datum Anfang September. Das würde darauf hindeuten, dass er für ältere Buchungen entweder nur aus dem PDF oder aus den aktuellen Umsätzen(?) einträgt, aber nicht aus beiden.
3) Komischerweise regeneriert er aber Doppelteinträge auch für den 23.09, welcher ausserhalb der angegebenen Abrufdaten liegt. Da ich nicht jeden Tag Buchungen habe, kann ich nicht sagen ab wann er abruft, aber das angegebene Datum vom 25.09 stimmt auf jeden Fall gar nicht. Doppelt lädt er wenigstens noch für ein paar Tage davor herunter und einzeln bis zum Monatsanfang.

Da ich nicht alle Umsätze löschen will weil ich sie schon kommentiert und kategorisiert habe und keine verlieren will, hier noch einige vague Beobachtungen.
1)Doppelte Einträge treten bei mir im Moment nur für September auf
2) Buchungen mit einem Verwendungszweck unter 15 Zeichen sind nicht doppelt bei mir, Buchungen ab 18 Zeichen sind doppelt. Daher gehe ich stark davon aus, dass die zwei Abrufe unterschiedliche Formatierungen haben und deshalb als unterschiedlich angesehen werden.
3) Komischerweise hat eine der doppelten Buchungen immer maximal 25 Zeichen im Verwendungszweck, die andere den vollen Verwendungszweck. Somit erscheinen Doppeltbuchungen mit unter 25 Zeichen als genau doppelt, diese mit mehr als 25 gekürzt auf 25 Zeichen. Die Doppelung fängt aber schon bei zwischen 16-18 Zeichen an.
4) Im Oktober habe ich Buchungen die 20 Zeichen haben und nicht doppelt sind.

PS:
Ein weiterer Hinweis, dass sich irgendwas ändert. Hier die "Notiz", nicht der Verwendunszweck von zwei doppelten Buchungen.
1) Karte: Visa Karte *Nummer und Name* +3 AMAZON PUNKTE
2) Kartennummer (maskiert): *2010 Bonuspunkte: 3
Dieser verändert sich.

PPS:
Habe nun auch einen doppelten Eintrag im Juli gefunden den ich wohl übersah. Gleicher Unterschied bei der Notiz

TheTimetraveler
VIP
VIP
Beiträge: 13
Registriert: Fr 3. Mai 2019, 16:00

Re: Wieder doppelte Umsätze bei LBB / Amazon Kredikarte

Beitrag von TheTimetraveler » Mo 11. Okt 2021, 18:51

bei mir tritt es ebenfalls auf, interessanterweise jetzt anders als noch vor einer Woche.

Vorher waren diese leicht an dem Saldo "0" zu erkennen und nur Doppelungen bereits abgerufener Umsätze.

Seit neustem ist es etwas anders, Abgerufene Umsätze werden nun nicht mehr verdoppelt, aber Umsätze innerhalb des selben Abrufes dupliziert. Sas Saldo addiert sich auf und wird somit falsch fortgeschrieben. Das ganze sieht dann so aus:

javaw_cGrALe2MKQ.png
Leider hab ich das Abrufprotokoll nicht mehr vorliegen, aber kann es gerne nochmal versuchen falls benötigt.

Edit: habe es nochmal abgerufen, hier der Log:

Code: Alles auswählen

[11.10.2021 19:14:10] Synchronisierung via non-HBCI (Hibiscus Mashup) läuft
[11.10.2021 19:14:10]  
[11.10.2021 19:14:10] System-Info: OS[Windows 10 (ver. 10.0) amd64]  Platform[Jameica 2.10.0 | Build: 480 vom 20201127]  Plugin[hibiscus 2.10.3 | Build: 365 vom 20210420]
[11.10.2021 19:14:10] Installierte und aktive Plugin-Versionen: [Finance.Websync ver. 0.9.26 | Build: 733 vom 20211003] [Hibiscus Mashup ver. 0.9.19 | Build: 450 vom 20210531]
[11.10.2021 19:14:10] Überprüfe Jameica-Version ...
[11.10.2021 19:14:10] OK: Jameica-Version 2.10.0 installiert und aktiv
[11.10.2021 19:14:10] Überprüfe Java-Version und den verwendeten Zeichensatz ...
[11.10.2021 19:14:10] OK: Java-Version 11.0.9.1 von 'AdoptOpenJDK' installiert, aktiv und verwendet Zeichensatz 'Cp1252' (Home: C:\Program Files\Jameica\javaruntime)
[11.10.2021 19:14:10] Überprüfe Selenium-Version ...
[11.10.2021 19:14:10] OK: Selenium-Version 3.141.59 installiert und aktiv
[11.10.2021 19:14:10] Überprüfe ChromeDriver-Version ...
[11.10.2021 19:14:10] OK: ChromeDriver-Version 94.0.4606.61 installiert und aktiv
[11.10.2021 19:14:10] Überprüfe PDFBox-Version ...
[11.10.2021 19:14:10] OK: PDFBox-Version 2.0.24 installiert und aktiv
[11.10.2021 19:14:10]  
[...]
[11.10.2021 19:17:01] Synchronisiere Konto 'MF Amazon Kreditkarte, IBAN DE6610..706880 [Landesbank ... Sparkasse]' ...
[11.10.2021 19:17:01] Selenium WebDriver über ChromeDriver wird gestartet ...
[11.10.2021 19:17:02] Überprüfe Chrome-Version ...
[11.10.2021 19:17:02] OK. Browser ist: chrome ver. 94
[11.10.2021 19:17:04] Web-Login mit Selenium-WebDriver-Engine mit Anmeldekennung mark******* auf https://amazon.lbb.de ...
[11.10.2021 19:17:18] Amazon-VISA-Login war erfolgreich
[11.10.2021 19:17:18] Rufe Umsatzübersicht auf und starte Abruf des Kontoauszuges ...
[11.10.2021 19:17:18] Suche Umsätze im Zeitraum vom 26.09.2021 bis 11.10.2021 und lese diese aus ...
[11.10.2021 19:17:31] Es werden alle notwendigen PDF-Abrechnungen abgerufen ... bitte warten ...
[11.10.2021 19:17:41] Web-Logout der aktuellen Online-Sitzung ...
[11.10.2021 19:17:41] Amazon-VISA-Logout war erfolgreich
[11.10.2021 19:17:42] Kontoauszug erfolgreich. Importiere Daten ...
[11.10.2021 19:17:43] Ergebnis des Sync: Es wurden '22' Umsätze übernommen (davon neue: 2  davon alte: 20) und es wurden '4' Umsätze fusioniert
[11.10.2021 19:17:43] Saldo aktualisiert von Konto: MF Amazon Kreditkarte
[11.10.2021 19:17:43] Das Konto 'MF Amazon Kreditkarte, IBAN DE6610..706880 [Landesbank ... Sparkasse]' wurde erfolgreich synchronisiert
[11.10.2021 19:17:43]  
[...]
nun sind auch wieder alte umsätze verdoppelt wurden
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

UnHombre
Beiträge: 8
Registriert: So 15. Nov 2020, 18:27

Re: Wieder doppelte Umsätze bei LBB / Amazon Kredikarte

Beitrag von UnHombre » Di 12. Okt 2021, 17:19

Hallo,

leider kann ich mich dem nur anschließen:

Code: Alles auswählen

[12.10.2021 17:15:33] Synchronisierung via non-HBCI (Hibiscus Mashup) läuft
[12.10.2021 17:15:33]  
[12.10.2021 17:15:33] System-Info: OS[Windows 10 (ver. 10.0) amd64]  Platform[Jameica 2.10.0 | Build: 480 vom 20201127]  Plugin[hibiscus 2.10.3 | Build: 365 vom 20210420]
[12.10.2021 17:15:33] Installierte und aktive Plugin-Versionen: [Finance.Websync ver. 0.9.25 | Build: 731 vom 20210817] [Hibiscus Mashup ver. 0.9.19 | Build: 450 vom 20210531]
[12.10.2021 17:15:33] Überprüfe Jameica-Version ...
[12.10.2021 17:15:33] OK: Jameica-Version 2.10.0 installiert und aktiv
[12.10.2021 17:15:33] Überprüfe Java-Version und den verwendeten Zeichensatz ...
[12.10.2021 17:15:33] OK: Java-Version 11.0.9.1 von 'AdoptOpenJDK' installiert, aktiv und verwendet Zeichensatz 'Cp1252' (Home: C:\Progs64bit\jameica\jre-win64)
[12.10.2021 17:15:33] Überprüfe Selenium-Version ...
[12.10.2021 17:15:33] OK: Selenium-Version 3.141.59 installiert und aktiv
[12.10.2021 17:15:33] Überprüfe ChromeDriver-Version ...
[12.10.2021 17:15:34] OK: ChromeDriver-Version 92.0.4515.107 installiert und aktiv
[12.10.2021 17:15:34] Überprüfe PDFBox-Version ...
[12.10.2021 17:15:34] OK: PDFBox-Version 2.0.24 installiert und aktiv
[12.10.2021 17:15:34]  
[12.10.2021 17:15:34] Synchronisiere Konto 'Amazon-VISA - Kreditkarte, IBAN ******* [Landesbank ... Sparkasse]' ...
[12.10.2021 17:15:34] Selenium WebDriver über ChromeDriver wird gestartet ...
[12.10.2021 17:15:34] -> Erst-Initialisierung des WebDriver nicht erfolgreich, der Start dauert daher länger:
[12.10.2021 17:15:34] -> Sie verwenden bereits den alternativen Chromium-Browser. Info: Google Chrome beschleunigt den WebDriver-Start!
[12.10.2021 17:15:34] Sicherheits-Check der Integrität des alternativen Chromium-Browser gegen Manipulation ...
[12.10.2021 17:15:39] OK. Ergebnis der Berechnung: CE39F73E8AECA9D79F27E7AF964E4C82 (Dauer: 5 Sek.)
[12.10.2021 17:15:41] Überprüfe Chromium-Version ...
[12.10.2021 17:15:41] OK. Browser ist: chrome ver. 92
[12.10.2021 17:15:43] Web-Login mit Selenium-WebDriver-Engine mit Anmeldekennung DeBo******* auf https://amazon.lbb.de ...
[12.10.2021 17:15:58] Amazon-VISA-Login war erfolgreich
[12.10.2021 17:15:58] Rufe Umsatzübersicht auf und starte Abruf des Kontoauszuges ...
[12.10.2021 17:15:58] Suche Umsätze im Zeitraum vom 28.09.2021 bis 12.10.2021 und lese diese aus ...
[12.10.2021 17:16:09] Es werden alle notwendigen PDF-Abrechnungen abgerufen ... bitte warten ...
[12.10.2021 17:16:21] Web-Logout der aktuellen Online-Sitzung ...
[12.10.2021 17:16:22] Amazon-VISA-Logout war erfolgreich
[12.10.2021 17:16:23] Kontoauszug erfolgreich. Importiere Daten ...
[12.10.2021 17:16:24] Ergebnis des Sync: Es wurden zehn Umsätze übernommen (davon neue: 0  davon alte: 10) und es wurden '7' Umsätze fusioniert
[12.10.2021 17:16:24] Saldo aktualisiert von Konto: Amazon-VISA - Kreditkarte
[12.10.2021 17:16:24] Info-Warnung: der Kontosaldo entspricht nicht dem Zwischensaldo des letzen Umsatzes da 'ungebuchte Transaktionen' vorhanden sind
[12.10.2021 17:16:24] Info-Warnung: 'Kontoauszugssaldo aktuell, Buchungen werden erwartet' ODER 'Kontoauszugssaldo nicht aktuell, wird später aktualisiert'. Letzter Zwischensaldo ist daher nicht gleich Kontosaldo
[12.10.2021 17:16:24] Das Konto 'Amazon-VISA - Kreditkarte, IBAN DE6610..706880 [Landesbank ... Sparkasse]' wurde erfolgreich synchronisiert
[12.10.2021 17:16:24] Synchronisierung via non-HBCI (Hibiscus Mashup) erfolgreich beendet

Viele Grüße....

big.bud99
Beiträge: 21
Registriert: Di 1. Apr 2014, 13:27

Re: Wieder doppelte Umsätze bei LBB / Amazon Kredikarte

Beitrag von big.bud99 » So 17. Okt 2021, 16:20

Kennt jemand eine gute Alternative zu Jameica / Hibiscus? Bin auch gerne bereit dafür etwas auszugeben. Hauptsache es funktioniert ordentlich.

hibi67
Beiträge: 21
Registriert: Di 11. Jun 2019, 21:04

Re: Wieder doppelte Umsätze bei LBB / Amazon Kredikarte

Beitrag von hibi67 » Mo 18. Okt 2021, 01:03

Das hat weniger etwas mit der Software zu tun, als dass die Banken immer wieder Dinge ändern. Der Fehler liegt hier klar bei den Banken keine allgemeine Schnittstelle zum Abruf anzubieten. Bei jeder Umstellung die die Bank macht, werden Fehler auftauchen.

Grob gesagt halten sich alle Banken die mit Jameica abrufbar sind an eine Norm und sollten relativ gut abrufbar sein, egal welches Programm du nutzt. Alle die in mashup drin sind, sind einfach der Wilde Westen. Da können wir froh sein, dass überhaupt jemand sich drum kümmert einigermaßen aktuell zu bleiben.

Ich bin vor ein paar Jahren zu Jameica gewechselt weil es am meisten der exotischeren Konten anbot. Ich weiß nicht wie es heute ist, aber zumindest damals haben sich die größeren Programme kaum für kleinere Banken oder Kreditkarten interessiert. Ich hätte 2 oder 3 Programme im jährlichen Abo kaufen müssen um die Abdeckung zu haben die Jameica mit Hibiscus anbietet. Daher eher großes Lob, dass sich jemand kostenlos in seiner Freizeit mit Konten beschäftigt die die größeren Finanzprogramme einfach links liegen lassen.

Ein schneller Blick auf WISO MeinGeld, meine bevorzugte Software davor zeigt, dass diese zum Beispiel bei der Umstellung auf die Barclaycard New Visa über 3 Monate brauchten um sie integrieren. Daher einfach Geduld. Die teureren Softwares sind oft nicht schneller.

hbci
VIP
VIP
Beiträge: 311
Registriert: Sa 7. Mär 2020, 15:01

Re: Wieder doppelte Umsätze bei LBB / Amazon Kredikarte

Beitrag von hbci » Mo 18. Okt 2021, 06:28

Banking4 unterstützt die Amazon-KK. Ich nutze allerdings nur die Android-Version.

TheTimetraveler
VIP
VIP
Beiträge: 13
Registriert: Fr 3. Mai 2019, 16:00

Re: Wieder doppelte Umsätze bei LBB / Amazon Kredikarte

Beitrag von TheTimetraveler » Di 19. Okt 2021, 13:23

hibi67 hat geschrieben:
Mo 18. Okt 2021, 01:03
Das hat weniger etwas mit der Software zu tun, als dass die Banken immer wieder Dinge ändern. Der Fehler liegt hier klar bei den Banken keine allgemeine Schnittstelle zum Abruf anzubieten. Bei jeder Umstellung die die Bank macht, werden Fehler auftauchen.

Grob gesagt halten sich alle Banken die mit Jameica abrufbar sind an eine Norm und sollten relativ gut abrufbar sein, egal welches Programm du nutzt. Alle die in mashup drin sind, sind einfach der Wilde Westen. Da können wir froh sein, dass überhaupt jemand sich drum kümmert einigermaßen aktuell zu bleiben.

Ich bin vor ein paar Jahren zu Jameica gewechselt weil es am meisten der exotischeren Konten anbot. Ich weiß nicht wie es heute ist, aber zumindest damals haben sich die größeren Programme kaum für kleinere Banken oder Kreditkarten interessiert. Ich hätte 2 oder 3 Programme im jährlichen Abo kaufen müssen um die Abdeckung zu haben die Jameica mit Hibiscus anbietet. Daher eher großes Lob, dass sich jemand kostenlos in seiner Freizeit mit Konten beschäftigt die die größeren Finanzprogramme einfach links liegen lassen.

Ein schneller Blick auf WISO MeinGeld, meine bevorzugte Software davor zeigt, dass diese zum Beispiel bei der Umstellung auf die Barclaycard New Visa über 3 Monate brauchten um sie integrieren. Daher einfach Geduld. Die teureren Softwares sind oft nicht schneller.
Das kann ich 100% unterschreiben! An dieser Stelle möchte ich auch nochmal die Gelegenheit nutzen Danke zu sagen an den/die Entwickler die unermüdlich gegen die ständigen Änderungen ankämpfen :clap:

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1990
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Wieder doppelte Umsätze bei LBB / Amazon Kredikarte

Beitrag von Hibiscus-Scripter » So 24. Okt 2021, 22:00

Hallo,

also wie hier bereits erwähnt, kann das Plugin ja sicher nix dafür, dass von der Bank oder dem Händler "nachträglich" die Verwendungszwecke geändert werden.
Zudem erkennt das dann "Hibiscus" als "Neuen" Umsatz an (was auch nachvollziebar ist) und nicht "Hibiscus Mashup" (welches "nur" abruft).
(die Notiz hat hiermit nix zu tun, da die nicht geprüft wird und als einzigstes manuell geändert werden dürfte)

Es gibt aber für solche Fälle eine von mir entwickelte Fusions-Routine, die dem entgegenwirken soll.
Ergebnis des Sync: Es wurden vier Umsätze übernommen (davon neue: 4 davon alte: 0) und es wurden '13' Umsätze fusioniert
Also alle so wie es sein sollte, es scheint jedenfalls so... aber es werden wohl viele Doppler angelegt, weil die Bank hier eine unvollständige CSV liefert!

Es wäre daher auf alle Fälle super wenn jeder der Bank mal als Beschwerde oder Fehlerreport melden könnte, dass die Verwendungszwecke in den CSV-Downloads nicht den tatsächlichen Werten generiert werden!

Gruß
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1990
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Wieder doppelte Umsätze bei LBB / Amazon Kredikarte

Beitrag von Hibiscus-Scripter » So 31. Okt 2021, 22:47

So, es wurden nun mehrere größere Anpassungen vorgenommen um den Abruf stabiler und genauer zu gestalten und das neue kuriose Problem bei diesem Institut zu "umgehen", denn:

Es ist bei den Ganzen Infos und vor allem Screenshots hier (da dort auch meist der längere Umsatz oben stand, also für mich der "neuere" ist) dieser Satz untergegangen, der in die richtige Richtung geht:
hibi67 hat geschrieben:
Sa 9. Okt 2021, 06:00
3) Komischerweise hat eine der doppelten Buchungen immer maximal 25 Zeichen im Verwendungszweck, die andere den vollen Verwendungszweck. Somit erscheinen Doppeltbuchungen mit unter 25 Zeichen als genau doppelt, diese mit mehr als 25 gekürzt auf 25 Zeichen. Die Doppelung fängt aber schon bei zwischen 16-18 Zeichen an.
Denn es ist (im Moment) tatsächlich so, dass:
  • Online Umsatzübersicht: Umsatz-Verwendungszwecke sind vollständig
  • CSV-Umsatzübersicht als Download: Umsatz-Verwendungszwecke sind abgeschnitten, es fehlt meist der Ort, etc.
  • PDF-Abrechung: Umsatz-Verwendungszwecke sind vollständig
Von daher werden nun die PDFs bevorzugt und die CSV soweit abgebrochen wenn notwendig.
Dadurch greift auch meine schon angesprochene Fusions-Routine wieder, da diese davon immer ausging, dass wie immer eine erste Version des Verwendungszwecks später um weiter Informationen "ergänzt" wird, also länger wird.

Hier ist es aber so, dass obwohl die Infos ja bereits vorhanden sind, diese im CSV-Auszug ja "weggeschnitten" werden.
Dadurch sind diese Umsätze immer alle doppelt gewesen.
Nun sollte es wieder anders herum laufen und die Fusions-Routine greifen und wenn die "neuesten Umsätze" als "abgerechnete Umsätze in die PDF-Abrechnung" einfließen und dies dementsprechend ausgeben.

und @big.bud99: Ist klar dass so ein Fehler bei andere Software (die du dir gerne kaufen darfst) eventuell nicht auftreten. Ist aber auch logisch falls diese die PDF-Abrechnung NICHT auslesen und nur die CSV. Dann fällt das ja gar nicht auf. Aber hier werden dafür alle Daten aus allen Abrechnungen (soweit möglich) runtergeladen.

Gerne mal mit den aktuellen Nightly-Builds von
  • finance.websync
  • hibiscus.mashup
ausprobieren, in welcher die Fehler behoben sein sollten.
:idea: Hilfe hierzu gibst wie immer auch im Tipps und Tricks-Forum


Hier dann bitte auch wieder Rückmeldung geben!
:!: Dabei bitte nicht vergessen:
Sollten dennoch weiterhin Fehler auftreten hier das vollständige Status-Log posten!
(formatiert wie in den Posting-Regeln beschrieben)


Gruß :wave:

Zurück zu „Hibiscus Mashup über Finance.Websync - (Beta 0.x = neue Release 3 der alten Scripte)“