[Geschlossen] Fehlende Umsätze abrufen

Hier gibt es Support zu den Plugin der neuesten Generation des Hibiscus-Mashup Projekts von Sebastian Richter
feuershow
Beiträge: 13
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 08:17

[Geschlossen] Fehlende Umsätze abrufen

Beitrag von feuershow » Do 3. Feb 2022, 11:53

Hallo,
mir ist gerade aufgefallen, dass beim Abgleich der Kontoumsätze (N26) die Umsätze vom 19. und 20. Januar fehlen.
Auf dem Kontoauszug sind aber 8 Umsätze an den beiden Tagen gesamt.
Der Abgleich beginnt am 20.1.22
Suche Umsätze im Zeitraum vom 20.01.2022 bis 03.02.2022 und lese diese aus ...
Habe es mehrmals probiert, aber die 2 Tage werden nicht geholt.

Kann man das händisch einstellen, habe nirgend etwas gefunden?
Oder gibt es einen anderen Trick, Umsätze löschen und neu abrufen?
Ist ja Anfang vom Jahr, habe noch nichts übertragen in Syntax.
Merci für Tipps, Sam

hibi67
Beiträge: 21
Registriert: Di 11. Jun 2019, 21:04

Re: Zeitraum der Umsatzabfrage ändern

Beitrag von hibi67 » Mo 14. Feb 2022, 09:00

Falls noch aktuell:
Methode 1, erneuter Abruf (empfohlen):
Du kannst rechts-klicken auf das Konto, dann "Erweitert" und "Saldo und Datum zurücksetzen". Das wird den Abrufzeitraum auf das Maximum setzen, den dein Konto erlaubt.

Vorsicht: wenn deine Bank in den letzten Monaten etwas bei der Anzeige der Transaktionen geändert hat, dann können auf einmal alle diese Transaktionen doppelt erscheinen, weil sie erneut im neuen Format abgerufen werden. (Dies ist dennoch dem Risiko von Methode 2 vorzuziehen. Einfach nach neuen Umsätzen sortieren und alle neuen löschen außer die 2 die du vermisst)

Methode 2, manuelles anlegen der Umsätze (gefährlicher):
Vorsicht: das ist gefährlicher wenn du nicht weisst, was du tust. Lege davor ein Backup an. Es kann sein, dass du etwas in den Einstellungen zerhaust und der Abruf nicht mehr funktionieren wird und du das Konto neu anlegen musst.

Mach dies nur wenn er die Umsätze immer noch nicht korrekt herunterlädt.

Doppelklicke auf das Konto und wähle den Reiter "Zugangsdaten" aus. Merk dir die Kontoeinstellungen (Vor allem Zugangsverfahren und Zugangsweg) und setze das Konto auf "offline" dann "speichern". Jetzt sollte unten ein Button erscheinen zum manuellen hinzufügen von Transaktionen. Füge manuell die zwei Transaktionen hinzu.
Dann rechts-klicken auf das Konto, dann "Erweitert" und "Saldo und Datum zurücksetzen" und dieses mal auch rechts-klicken auf das Konto, dann "Erweitert" und "Salden neu berechnen". Dieser Saldo sollte nun mit dem im Onlinebanking übereinstimmen.
Dann setze die Einstellungen zurück wie sie sein sollten und nimm das Häkchen bei "offline Konto" raus.

Beim nächsten Abruf wird er dann wieder normal abrufen. Solltest du jedoch jemals Methode 1 benutzen werden deine 2 Transaktionen sicher doppelt angezeigt werden, weil dein manueller Eintrag wahrscheinlich nicht zu 100% gleich wie der Heruntergeladene sein wird.

feuershow
Beiträge: 13
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 08:17

Re: Zeitraum der Umsatzabfrage ändern

Beitrag von feuershow » Mo 14. Feb 2022, 09:08

Vielen Dank!
Ich werde es gleich mal testen und berichten :)

feuershow
Beiträge: 13
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 08:17

Re: Zeitraum der Umsatzabfrage ändern

Beitrag von feuershow » Mo 14. Feb 2022, 09:19

Hallo,
also das war die Lösung.
Habe mich für Punkt 1 entschieden, was evtl. nicht genau überdacht war. Er hat jetzt alle Umsätze seit 2007 neu abgefragt und wie Du schon gewarnt hattest, doppelt angelegt.
Zum Glück war ich für 2021 schon fertig und hatte bereits alle Umsätze gecheckt und auch an Syntax übertragen gehabt, daher ignoriere ich die vielen, vielen Duplikate :)

Die beiden fehlenden Umsätze sind jetzt auf jeden Fall da - vielen Dank!

hibi67
Beiträge: 21
Registriert: Di 11. Jun 2019, 21:04

Re: Zeitraum der Umsatzabfrage ändern

Beitrag von hibi67 » Mo 14. Feb 2022, 09:28

Falls du mit den "geprüft" Häkchen arbeitest sind die Duplikate schnell zu finden. Einfach in der Suche "nur ungeprüfte Umsätze" anzeigen lassen und alle löschen. Fertig.

Methode 2 ist eher hilfreich, wenn man etwas chaotischer unterwegs ist und die Umsätze nicht als geprüft markiert oder noch Ungeprüfte dazwischen hat, was ja durchaus möglich ist bei Kreditkarten welche die Endabrechung erst am Monatsende zeigen.

Gerne!

Zurück zu „Hibiscus Mashup über Finance.Websync - (Beta 0.x = neue Release 3 der alten Scripte)“