[Erledigt] Advanzia Kreditkarte Saldo im Web-Interface leer

Hier gibt es Support zu den Plugin der neuesten Generation des Hibiscus-Mashup Projekts von Sebastian Richter
mbusr
Beiträge: 9
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 17:15

[Erledigt] Advanzia Kreditkarte Saldo im Web-Interface leer

Beitrag von mbusr » Fr 10. Jan 2020, 13:00

Hallo,

Dies liegt definitiv nicht am Skript, aber ich erhalte immer Saldo 0 nach einem Umsatzabruf, da im Webinterface hiner "Aktuell gebuchter Saldo: " nichts steht. Der Verfügbare Betrag wird korrekt gelistet und vom Skript abgeholt.

Aber im Endeffekt steht mein Saldo nach jeder Aktualisierung auf 0. Ich hatte gehofft ich bin schlau genug und stelle eine Korrekturbuchung ein und lasse hibiscus das Saldo ab da berechnen und gebe im Konto an, das der Saldo nicht abgerufen werden soll. Ich vermute das Skript beachtet diese Optionen nicht und schreibt den Saldo dennoch.

Nun kann ich natürlich hingehen und nach jeder Aktualisierung die Salden neu berechnen lassen, schön ist das aber leider nicht. Gibt es eine Möglichkeit dem Skript zu sagen, den Saldo nicht mitzunehmen? Oder sollte das Skript den Saldo aus dem PDF entnehmen (in dem aktuell der Saldo mit dem Namen "NEUER SALDO" steht)?

Logs kann ich natürlich gerne produzieren - da ich jedoch den Saldo auch auf der Startseite nicht sehe, gehen ich davon aus, das der Fehler nicht im Skript liegt, sondern bei der Bank.

Gruß
Marc

mbusr
Beiträge: 9
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 17:15

Re: Advanzia Kreditkarte Saldo im Web-Interface leer

Beitrag von mbusr » Sa 11. Jan 2020, 13:16

Ok, anscheinend zieht das Plugin die Einstellungsänderung zum Abrufen des Saldos erst nach einem Neustart - jetzt wird der Saldo nicht mehr überschrieben. Also falls jemand anderes das selbe Problem hat das de Advanzia Kreditkarte immer 0,- Saldo hat:

1. Unter Synchronisierungsoptionen Saldo Abrufen ausschalten
2. Neu Starten
3. Umsätze abrufen
4. Für das Konto Erweitert / Salden neu berechnen...
5. Prüfen ob das Saldo schon stimmt, wenn nein Korrekturbuchung auf das richtige Saldo vor der ersten vorhandenen Buchung einstellen und dann erneut Salden neu berechnen lassen.

Jetzt geht es.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1614
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Advanzia Kreditkarte Saldo im Web-Interface leer

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Sa 15. Feb 2020, 13:53

danke für die Meldung, das hätte auch ich bemerken können.

:!: Dennoch solltest auch du dich IMMER an die Posting-Regeln halten und IMMER die vollständige Monitor-Log mit posten. Ansonsten muss ich was dagegen machen 8-)
Das Problem konnte reproduziert und untersucht werden.

Um hier keine Bastellösung zu haben, wird nun wenn der Saldo nicht dargestellt wird einfach der aktuelle Kreditrahmen ausgelesen und mit dem aktuell "verfügbaren Betrag" verrechnet, so sollte man das aktuelle Saldo bekommen. Wie es da aber bei ungerechten Transaktionen ist muss man noch untersuchen. Diese könnten ja bereits im "noch verfügbaren Saldo" verrechnet sein obwohl diese noch gar nicht verbucht sind.


Gerne mal mit den aktuellen Nightly-Builds von
  • finance.websync
  • hibiscus.mashup
ausprobieren, in welcher die Fehler behoben sein sollten.
:idea: Hilfe hierzu gibst wie immer auch im Tipps und Tricks-Forum


Hier dann bitte auch wieder Rückmeldung geben!
:!: Dabei bitte nicht vergessen:
Sollten dennoch weiterhin Fehler auftreten hier das vollständige Monitor-Log posten!
(formatiert wie in den Posting-Regeln beschrieben)


Gruß

Zurück zu „Hibiscus Mashup über Finance.Websync - (Beta 0.x = neue Release 3 der alten Scripte)“