Neteller (Kreditkarten)

um z. B. einen Überblick zu erhalten für welche Banken, Kreditkarten oder Cashsysteme Bedarf besteht diese über Hibiscus-Scripting verfügbar zu machen wenn dort kein HBCI angeboten wird
Marty01

Neteller (Kreditkarten)

Beitrag von Marty01 » Mo 28. Apr 2014, 12:40

Ich schlage Neteller vor.

Marty01

Re: Neteller

Beitrag von Marty01 » Mo 28. Apr 2014, 12:58

Ach so,
auf die obligatorische Frage ob es von denen auch eine kostenlose Prepaid Karte gibt? Ja, die gibt es und nein ich weiß nicht wie die das mit der Schufa machen, wird auf der Webseite nicht erwähnt. Ich habe mal gehört, (im Netz gelesen, keine Garantie für die Richtigkeit) dass die Schufa die Neteller Karte für ein Jahr speichert und dann aus dem System löscht. Frag mich nicht warum und so.

Ich habe keinen Zugang zu meinen Schufa daten und mich darum auch nicht gekümmert. Meine Karte von Neteller habe ich schon länger als 1 Jahr.

Ich hoffe das hilft erstmal weiter.

Vielleicht weiß noch jemand genaueres? Da hat sich in den letzten Jahren auch einiges getan bei Neteller, das Beantragen der Karte ist einfacher geworden.

Eine Besonderheit ist bei Neteller, dass man virtuelle Masterkarten anlegen kann, z.B um im Internet einzukaufen. Der Nachteil den ich festgestellt habe: Neteller bietet keinen Mastercard Securecode an.


Gruß
Marty

Marty01

Re: Neteller

Beitrag von Marty01 » Di 29. Apr 2014, 15:45

Update:
Ich habe gerade nochmal nachgeschaut. Das E-Wallet ist weiterhin kostenlos, aber wenn man sich eine Plastic-Mastercard zuschicken lassen will, dann kostet das mittlerweile 10 Euro. Die werden von Guthaben (so vorhanden) im E-Wallet abgezogen.

Damals als ich eine beantragt habe, war das noch kostenlos.
Zuletzt geändert von Marty01 am Di 29. Apr 2014, 15:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1616
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Neteller

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Fr 13. Jun 2014, 13:04

so hier bitte mal absolut sicher gehen dass es nicht doch einen HBCI-Zugang gibt, also bitte mal drum kümmern.
Mindestens hier mit dieser Seite prüfen: http://www.hbci-zka.de/institute/institut_select.php
Dann denke ich am besten über den Support von denen und am besten per Mail nachfragen, denn die am Telefon wissen ja eh nix :twisted:

Ist dies zweifelsfrei geklärt wird mit der Umsetzung begonnen …

Und um das nochmal zu bekräftigen: wirklich am besten schriftlich beim Support nachfragen,
auch ob nicht damit gerechnet werden kann!

Da ich jetzt schon zwei Banken umgesetzt habe die dieses Jahr sowieso eine HBCI-Schnittstelle einführen wollen und damit die PlugIns überflüssig werden …

am besten wäre es sich die "Tipps und Regeln für das Wünschen von neuen Unterstützungen (non-HBCI)" doch einmal durchzulesen ...

Gruß
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Marty01

Re: Neteller (Kreditkarten)

Beitrag von Marty01 » Fr 13. Jun 2014, 23:31

Jou, aber ich glaube mittlerweile nicht mehr das es technisch machbar ist, das gewünschte Plugin zu entwickeln.
Es gibt eben Sachen, die sind zu schwer, für die Leute hier.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1616
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Neteller (Kreditkarten)

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Fr 13. Jun 2014, 23:53

Marty01 hat geschrieben:Jou, aber ich glaube mittlerweile nicht mehr das es technisch machbar ist, das gewünschte Plugin zu entwickeln.
Es gibt eben Sachen, die sind zu schwer, für die Leute hier.
was soll den der Schwachsinn bedeuten :lol: so umgedrehter Psychologie-Schmarn bringt wohl gar nichts :twisted:
und falls es dir zu lange dauert was für dich allein und umsonst etwas umzusetzen, da gibt's Möglichkeiten die im Link aufgeführt werden 8-)
nur mal lesen und daran halten musst du schon selbst, und hör auf hier rum zu jammern … sondern tu auch mal was dafür … Leute gibt's die gibt's gar nicht …
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Marty01

Re: Neteller (Kreditkarten)

Beitrag von Marty01 » So 15. Jun 2014, 21:20

Die ganze Sache ist nicht so trivial wie zu erst gedacht. Ich kenn mich ja nicht so aus, aber zumindest beim Einloggen über
Internet, kommen bei Neteller ab und zu so Sicherheitsabfragen beim Einloggen, und ich weiß ehrlich nicht ob das für die
Plugin programmierung relevant ist oder die Sache ganz zum Scheitern bringt.

Zurück zu „Das Leben ist doch ein Wunschkonzert“