Openbank (Santander Group)

um z. B. einen Überblick zu erhalten für welche Banken, Kreditkarten oder Cashsysteme Bedarf besteht diese über Hibiscus-Scripting verfügbar zu machen wenn dort kein HBCI angeboten wird
neuerkunde
Beiträge: 6
Registriert: Do 26. Nov 2015, 09:02

Openbank (Santander Group)

Beitrag von neuerkunde » Sa 27. Feb 2021, 09:19

Auch wenn ich vage in Erinnerung habe, dass ausländische Institute nicht unterstützt werden, bin ich mir doch nicht ganz sicher...

Von daher die Frage / der Wunsch:

Ist eine Unterstützung für das Tagesgeldkonto der Openbank.de gewünscht / möglich?

HCBI ist nicht verfügbar, aber diese Infos zur Anbindung an Apps/Software sind verfügbar:

Openbank Online API Documentation

Vielen Dank

jw940
Beiträge: 1
Registriert: Mo 1. Mär 2021, 19:07

Re: Openbank (Santander Group)

Beitrag von jw940 » Mo 1. Mär 2021, 19:10

Eine Unterstützung würde mich auch freuen.

Ich habe erst vor ein paar Tagen beim Support nachgefragt:
Sehr geehrter Herr ...,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Wir teilen Ihnen mit, dass Openbank zurzeit es nicht geplant hat es für Privatkunden anzubieten.

Für jegliche Fragen können Sie uns telefonisch unter der Tel.: 069 945189175 erreichen, oder uns ein E-Mail an hilfe@openbank.com schreiben.

Wir sind gerne für Sie da.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Openbank-Team


Con fecha de 26/02/2021 16:18, ... escribió:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ist es möglich, per Banking-Software (beispielsweise per HBCI/FinTS) auf
das Openbank-Konto zuzugreifen?

Wenn nein, ist es in näherer Zeit geplant, so eine Schnittstelle zu
schaffen?

Mit freundlichen Grüßen
...

flocke487
Beiträge: 10
Registriert: Do 22. Jul 2021, 20:15

Re: Openbank (Santander Group)

Beitrag von flocke487 » So 3. Apr 2022, 21:46

Hallo,
da es aktuell gar nicht mehr so einfach ist ein Tagesgeldkonto mit Unterkonten zu finden bin ich nun auch bei der Openbank gelandet.
Daher auch meine Frage, ob es mögliche wäre diese zu integrieren.
Vielen Dank für eine Rückmeldung.

Online
hbci
VIP
VIP
Beiträge: 423
Registriert: Sa 7. Mär 2020, 15:01

Re: Openbank (Santander Group)

Beitrag von hbci » Mo 4. Apr 2022, 06:39

Bin auch an der Unterstützung interessiert.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Openbank (Santander Group)

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 17. Okt 2022, 22:28

Schups nach oben 8-)
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Online
hbci
VIP
VIP
Beiträge: 423
Registriert: Sa 7. Mär 2020, 15:01

Re: Openbank (Santander Group)

Beitrag von hbci » Mo 17. Okt 2022, 22:29

Accountdaten available.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Openbank (Santander Group)

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mo 17. Okt 2022, 22:31

gibt's da eine 2FA?
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Online
hbci
VIP
VIP
Beiträge: 423
Registriert: Sa 7. Mär 2020, 15:01

Re: Openbank (Santander Group)

Beitrag von hbci » Mo 17. Okt 2022, 22:48

Zum Einloggen glaube ich nicht.

flocke487
Beiträge: 10
Registriert: Do 22. Jul 2021, 20:15

Re: Openbank (Santander Group)

Beitrag von flocke487 » Di 25. Okt 2022, 19:12

Nein, man braucht kein 2FA. Wenn Zugangsdaten benötigt werden oder so kann ich gerne damit weiterhelfen wenn das was nützt.
Viele Grüße

schwappi2k
Beiträge: 15
Registriert: Sa 30. Apr 2022, 18:45

Re: Openbank (Santander Group)

Beitrag von schwappi2k » So 30. Okt 2022, 16:29

Kannte die noch garnicht. Danke dafür!

Ich würde hiermit auch mein Interesse bekunden, falls es relevant sein sollte :-).

Zurück zu „Das Leben ist doch ein Wunschkonzert“