2FA mit App - Form anzeigen, was erwartet wird

um z. B. einen Überblick zu erhalten für welche Banken, Kreditkarten oder Cashsysteme Bedarf besteht diese über Hibiscus-Scripting verfügbar zu machen wenn dort kein HBCI angeboten wird
Tommi.M
Beiträge: 18
Registriert: Do 15. Sep 2022, 20:01

2FA mit App - Form anzeigen, was erwartet wird

Beitrag von Tommi.M » Mo 26. Sep 2022, 20:16

Beispiel DKB-Visa (zwar in Bälde obsolet, als Beispiel aber durchaus geeignet): Im Statusfenster werden zahlreiche Zeilen mit mehr oder weniger wichtigen Hinweisen angezeigt. Mal tut sich länger nichts, dann huschen viele Zeilen auf einmal durch. Eine solche Zeile hat den Hinweis "Warte auf Banking-App Freigabe ...". Dieser Hinweis hat bekommt nicht die Aufmerksamkeit, welche er bekommen müsste. So geschieht es, dass diese Aufforderung manchmal eine MInute dort steht, ohne dass ich darauf aufmerksam werde.

Das Leben ist doch ein Wunschkonzert: Ich wünsche mir, dass an dieser Stelle eine Form eingeblendet wird und den Benutzer prominent auffordert, endlich die Anmeldung in der App zu bestätigen. Die Aufforderung zur Eingabe einer Pin ist doch auch sehr auffällig gestaltet.

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: 2FA mit App - Form anzeigen, was erwartet wird

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Di 18. Okt 2022, 22:10

Tommi.M hat geschrieben:
Mo 26. Sep 2022, 20:16
Die Aufforderung zur Eingabe einer Pin ist doch auch sehr auffällig gestaltet.
Das liegt ja einfach an der Sache an sich ;-) Ein Dialog in dem man was eingeben muss ist natürlich auffällig, weil ein Dialog.

Das Problem ist, wer schließt dann diese Meldung die du dir wünscht, du selbst? Kann mir vorstellen, dass dies wiederum viele User stören würde, da dies ja den Sinn der Sache auch erschwert.
Dein Handy kann dies nicht bestätigen und das Abruf-System Finance.Websync hat gar keinen Zugriff auf den Dialog, also muss man den dann immer mit einem Manuellem Klick auf z. B. OK schließen. Einen Timer kann ich da auch nicht einbauen, da ich ja nicht weiß wie lange du brauchst und das Abruf-System kann einfach keinen Befehl senden ala "Mach einen offenen Dialog zu".
Die Steuerung geht immer vom Dialog aus. Ob nun nach einer gewissen Zeit oder durch einen Klick, aber beides stell ich mir unpraktisch vor.

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Tommi.M
Beiträge: 18
Registriert: Do 15. Sep 2022, 20:01

Re: 2FA mit App - Form anzeigen, was erwartet wird

Beitrag von Tommi.M » Mi 19. Okt 2022, 07:02

Aktuell steht im Textfeld der Hinweis, dass die Verarbeitung auf die Bestätigung der Bank-App wartet. Nachdem diese erfolgt ist, setzt die Verarbeitung auch heute schon automatisch fort. Das wäre jetzt ein zuverlässiges Zeichen für den Distroy der nicht modalen Form. Schließlich muss ja die Form während der Laufzeit namentlich bekannt sein; created wurde sie ja schließlich auch.

Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: 2FA mit App - Form anzeigen, was erwartet wird

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mi 19. Okt 2022, 08:35

Da muss aber dann nichts geschlossen werden, da hast du was falsch verstanden. Eine "Text-Meldung" die einfach als Log ausgeben wird ist eben kein Dialog. Und es gibt kein neues "Signal" es geht jetzt "weiter", zumal das ja auch nicht immer zu dem selben Ergebnis also dem selben "Signal" führt.
Zudem müsste das Olav beantworten, da dann auch sehr Hibiscus-spezifisch.
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Tommi.M
Beiträge: 18
Registriert: Do 15. Sep 2022, 20:01

Re: 2FA mit App - Form anzeigen, was erwartet wird

Beitrag von Tommi.M » Mi 19. Okt 2022, 11:44

Allem voran ein herzliches Dankeschön für deine Antworten. Ich freue mich über jede Antwort, soweit sie respektvoll formuliert wird - und das sind sie unbestritten.

Nun - ob ich es falsch oder richtig verstanden habe, lässt sich an dieser Stelle wohl noch gar nicht beurteilen. Das ist erst einmal eine Vermutung, zumal auch noch nicht festgehalten wurde, was falsch und was richtig ist. Eher steht wohl die Frage im Raum, ob wir beide es so verstanden haben, wie es sein Gegenüber gemeint haben könnte. Und das ist in einem Forum tatsächlich sehr schwierig.

So kommt es, dass ich deiner Argumentation - sicher kennt du deinen Code beim Vornamen - sehr gut folgen kann, und dennoch gibt es einen Punkt, an sich meine Einschätzung nicht in Einklang mit den genannten Argumenten bringen lässt, nämlich bei der Bewertung, "wann geht es weiter". Lass mich vielleicht meine Vorstellung von deinem Code beschreiben.

Ich stelle mir vor, dass in jenem Zustand des Ablaufs, in welchem der Text, dass auf die App-Bestätigung gewartet wird, im Textfeld steht, der Ablauf auf einen neuen Seitenaufbau (Chrome läuft ja im Silent-Mode) wartet. Das Ereignis, dass sich der Seiteninhalt ändert, wird erkannt, denn aus gegebenem Anlass huschen ja neue Texte im Textfeld durch. Ich selbst schreibe Code zwar nicht unter Java-Umgebungen; meine Welt liegt bei Delphi, VisualBasic und etwas Bash-Scripting. Dennoch kann ich - besonders gut unter Delphi - ein Event festlegen, welches auf den nächsten Eintrag in ein Textfeld wartet. Dem Verhalten der Synchronisierung von non-HBCI-Konten folgend, läuft demnach nur ein Thread. So kann in meiner Vorstellung sehr wohl sichergestellt werden, dass eine existierende Form nur von diesem Thread selbst erzeugt worden sein. Beim ersten Ereignis "Schreibe Text in Textfeld" - welches ja nur dann auftreten kann, wenn entweder eine neue Seite angeliefert wird oder aber der Thread einen TimeOut erkennt - nach dem Hinweis "... Warte auf APP-Freigabe ..." würde ich die Form wieder distroyen wollen. Liege ich da soweit daneben?

Ob nur Olav das lösen kann? Könnte sein. Zum einen betrifft es nämlich die Synchronisierung der Giro-Konten (Bankzugang liegt bei Hibiscus) und zum anderen die zugehörigen VISA-CreditCards (Mashup, non-HBCI), beides bei DKB. Hm, wer ist in diesem Fall wirklich der Ansprechpartner, wenn ich einen Wunsch äußern möchte? Ich habe mich für dieses Forum entschieden, weil die Anforderung zur App-Freigabe regelmäßig bei den non-HBCI-Konten und nach den Textzeilen "... Chromium 106.xxx ... Chrome-Version ok ... Web-Synchronisation ..." ansteht.

Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: 2FA mit App - Form anzeigen, was erwartet wird

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Mi 19. Okt 2022, 12:37

Sorry ich ging einfach davon aus, dass klar ist um welche Programme es hier geht und wie die miteinander kommunizieren und im Einklang stehen:
viewtopic.php?f=9&t=389
Das sollte es erläutern.

Die Log-Meldung kommt von Finance.Websync (vollkommen unabhänig) als Log-Injection.
Der Dialog wird von Hibiscus.Mashup dargestellt und ist ein wenig noch an Hibiscus gekoppelt.
Es gibt keine API oder Listener zwischen Finance.Websync und Hibiscus Mashup, vielleicht ist es jetzt klarer.

Das Ende vom Lied ist jedenfalls, Finance.Websync schickt kein Signal.

Gruß :wave:
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten (Der Post wird ansonsten gelöscht)

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum (Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website)

Wer ein Dankeschön für die Arbeit und Unkosten senden möchte, kann gerne auch :arrow: Spenden

Tommi.M
Beiträge: 18
Registriert: Do 15. Sep 2022, 20:01

Re: 2FA mit App - Form anzeigen, was erwartet wird

Beitrag von Tommi.M » Do 20. Okt 2022, 20:48

Das war jene Information, die mir bislang gefehlt hat. Danke für deine Geduld.

Viele Grüße
Thomas

Zurück zu „Das Leben ist doch ein Wunschkonzert“