Installation des Rundum-Sorglos-Pakets unter Linux Mint für User ohne Admin-Rechte

Alle Fragen die nicht direkt unter Support zu einem der Scripte gezählt werden können
ro_s
Beiträge: 1
Registriert: Do 4. Jul 2019, 23:20

Installation des Rundum-Sorglos-Pakets unter Linux Mint für User ohne Admin-Rechte

Beitrag von ro_s » Do 4. Jul 2019, 23:39

Nach dem Starten des Installations-Scripts (->Im Terminal ausführen) wird nach '[sudo] Passwort für xy-user' gefragt. Da der User xy aber keine Rechte als sudo hat, erscheint nach Eingabe des Passworts die Meldung: 'Leider darf der Benutzer xy-user »/bin/rm -rf /opt/jameica« als root auf z-rechner nicht ausführen.' Wie kann ich das Script für einen User ohne sudo-Rechte ausführen?

Benutzeravatar
Hibiscus-Scripter
Administrator
Administrator
Beiträge: 1382
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 17:14
Wohnort: Würzburg

Re: Installation des Rundum-Sorglos-Pakets unter Linux Mint für User ohne Admin-Rechte

Beitrag von Hibiscus-Scripter » Fr 5. Jul 2019, 09:49

su <Benutzer mit Sudo-Rechten>

?
wobei, dann natürlich nicht die Plugins im Verzeichnis des richtigen Benutzers landen. Die müsste man dann nochmals nachinstallieren oder zwischen den Home-Verzeichnissen kopieren.

Um das Problem zu umgehen, müsste ich zwei Installer bauen. Einen der nur das Programm installiert und einen der nur die Homeverzeichnis-Plugins im aktuellen Benutzer installiert ;D
Da wäre es einfacher dem einfach mal sudo-Rechte zu geben, oder aber eine manuelle Installation durchzuführen.

Gruß

PS: wobei die zwei getrennten Installer "eigentlich" kein Problem wären...
... wer lesen kann ist wie immer im klaren Vorteil ...

:!: Vor dem Posten: Bitte die Posting-Regeln für neue Beiträge lesen und bitte auch immer alle 4. Punkte zur Fehlermeldung beachten
Grobe Verstöße gegen Posting-Regeln oder Doppel-Posts werden gelöscht!

:idea: Hilfe und Informationen zu den Test- und Nightly-Builds und deren Installation findet Ihr z. B. im Tipps und Tricks-Forum
Weitere hilfreiche Artikel findet man in der FAQ auf der Projekt-Website

Zurück zu „Für Einsteiger“